Potente Motoren gehören in eine entsprechende Garage – Oder ins Wohnzimmer!

DIE BELEUCHTUNG FÜR FREUNDE DES MOTORSPORTS

www.autolichtwerk.de

Das eigene Fahrzeug im Wohnzimmer zur Schau stellen ist bisweilen bei vielen ein bloßer Traum. Die Firma Autolichtwerk lässt diesen Traum mit ihren handgefertigten Design-Leuchten aus echten Fahrzeugteilen wahr werden. So werden verschiedene Fahrzeugteile wie Bremsscheiben und Kolben in Decken-, Schreibtisch-, oder Wandleuchten umgewandelt. Dieses Upcycling lässt scheinbar wertlose Schrottteile und alte Erinnerungsstücke aus vergangenen Tagen wieder in einem neuen Licht erstrahlen. Der Gründer dieser Geschäftsidee ist der 26-Jährige Markus Krause aus Eberdingen bei Stuttgart.

Als begeisterter Fahrer mehrerer Oldtimer-Motorräder, verbringt er viel Zeit mit der Pflege und Restauration seiner Fahrzeuge. Diese Leidenschaft findet sich in den Kreationen seiner Leuchten wieder. Dabei spielt neben dem besonderen Design die Qualität der Beleuchtung eine wichtige Rolle. Bei der Entwicklung von neuen Leuchten-Kollektion wird darauf geachtet, dass die Fahrzeugteile im Vorderrund stehen und nicht sofort als Leuchte erkennbar sind.

Dieses Merkmal lässt diese Leuchten zu etwas ganz Besonderem werden. So sind die Leuchten nicht nur Lichtbringer, sondern auch außergewöhnliche Eyecatcher. Dahinzukommend sind die Leuchten wahre Unikate, da nur gebrauchte Fahrzeugteile genutzt werden, von denen jedes seine eigene Geschichte erzählt.

Alle Leuchten sind handgefertigt „Made in Germany“ und sorgfältig verarbeitet. Mit einem eigens entwickelten Verfahren werden die Fahrzeugteile gereinigt und anschließend in einem mehrstufigen Verfahren versiegelt, wobei die Patina vom Gebrauch erhalten bleibt. Die Patina kann mit Flugrost im Vintage-Stil, glänzend oder mit eingebrannter Ölpatina wie frisch von einer Fahrt, versiegelt werden, ohne dass dabei die Oberfläche sich weiter verändert. Beim Design wird darauf geachtet, dass an den Leuchten kein Kabel oder Anschlusstechnik zu sehen ist. Um dies zu realisieren, werden in die Bauteile, teilweise mit speziellen Tieflochbohrern und Fräsern, Kanäle und Nuten eingearbeitet. Die Beleuchtung besteht aus hochwertigen LED’s der führenden Hersteller, die einen hohen Farbwiedergabeindex besitzen. Neben den LED’s wird auf jedes Lampenmodell das Linsensystem individuell abgestimmt, um einen bestimmten Abstrahlcharakter zu erzeugen.

Zum Portfolio von Autolichtwerk zählen so inzwischen eine Reihe von Leuchtenmodellen:

Bremsscheiben-Deckenleuchte

Die Bremsscheiben-Deckenleuchten von Autolichtwerk sind ein Statement in jedem Raum. Der Kunde kann entscheiden, ob die Bremsscheibe optisch aufgearbeitet werden soll, oder die originale Patina erhalten und versiegelt wird. Als Deckenleuchten sind diese Bremsscheiben ein Blickfang über Tischen sowie in Wohn- und Geschäftsräumen. Als ideale Raumbeleuchtung sind die Lampen mit weit in den Raum streuenden Linsen ausgestattet. Eine weitere Anwendung der Deckenleuchte ist als tiefhängende Leuchte über Beistelltischen. Hierfür werden Lampen mit einer Linsentechnik verwendet, die einen engeren Lichtkegel erzeugen und so den Fokus auf den Tisch legen.

Kolben-Schreibtischleuchte

An den Kurbeltrieb im Motor angelehnt, wurde in Verbindung mit der Kurbelwelle eine einzigartige Schreibtischleuchte gestaltet, die aussieht, als ob sie direkt aus dem Motor entnommen wurde. Durch die spezielle Beschichtung wird auch hier die eingebrannte Ölpatina erhalten, die das Aussehen der Leuchte perfekt abrundet. Ebenfalls ist es möglich die Gelenke zwischen Kolben und Pleuel sowie zwischen Pleuel und Kurbelwelle zu bewegen. Dadurch kann der Lichtwinkel an die Bedürfnisse angepasst werden. Über einen Dimmschalter lässt sich die Helligkeit regulieren.

Kolben-Wandleuchte

Auch ein Motor kann in schlichter Eleganz überzeugen. Als Wandleuchte, bestehend aus einem Kolben inklusive Pleuel, werden nun andere Dinge zum Leben erweckt.

Die Kolben-Wandleuchte eignet sich ideal zur Bilderbeleuchtung. Dabei werden die Farben durch die Anwendung von hochwertigen LEDs satt und kräftig wiedergegeben. Aber auch Räume lassen sich mit einer Ambiente-Beleuchtung dieser Leuchte ideal in Szene setzten. Bei der Wandleuchte ist der Kolben verstellbar, um den gewünschten Lichtkegel selbst einstellen zu können.

Darüber hinaus wird ständig an neuen Leuchtenmodellen gearbeitet.

Für mehr Informationen und Anfragen besuchen Sie Autolichtwerk im Internet auf www.autolichtwerk.de oder schauen Sie auf der Retro Classics in Stuttgart vom 02-05.03.2017 in Halle 3 bei ihnen persönlich vorbei. Hier wird die neue Leuchten-Kollektion von Autolichtwerk vorgestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen