devolo Smart Heizen Paket – Nicht nur im Winter perfekt

Geld sparen, Komfort gewinnen und einfach smart heizen

devolo Smart Heizen Paket - Nicht nur im Winter perfekt

Das beliebte Smarte Home ist ungebrochen auf dem Vormarsch. Immer mehr Menschen entdecken die vielseiteigen und einfachen Möglichkeiten die so ein automatisiertes Zuhause bietet. Die dabei vielleicht beliebteste und verbreiteste Smart-Home Lösung ist wohl die Heizungssteuerung. Sie bietet dabei nicht nur die Möglichkeit die Räume genauestens zu wärmen, man kann dabei sogar noch eine Menge Energie und somit Geld sparen, da ein „zu viel“ Heizen nicht mehr nötig ist. Die Geräte Heizen den Raum auf die gewünschte Temperatur und halten diese dann, ohne das man ständig selber darauf achten muss den Regler passend einzustellen.

Ideal ist hierfür nicht nur wegen der aktuellen und sehr kalten Jahreszeit für alle Smarthome-Fans das neue devolo Smart Heizen Paket, welches aus einer Home Control-Zentrale, zwei Heizkörperthermostaten und einem Raumthermostat besteht. Natürlich ist auch hier die Zentrale der berühmte Dreh- und Angelpunkt des devolo Home Control Systems. Alle Aktivitäten die man ausführen möchte oder plant werden über diese Hardware-Einheit gesteuert. Die Heizkörperthermostate werden ganz einfach anstelle der gewohnten, normalen Heizthermostate an den Heizkörper geschraubt, was in wenigen Sekunden erledigt ist. Die Heizkörperthermostate sind mit einem batteriebetriebenen Motor ausgestattet um so die empfangenden Signale an der Heizung umzusetzen. Das Raumthermostat selbst dient der komfortablen Möglichkeit die gewünschte Raumtemperatur per Knopfdruck zu steuern.

Ist das System installiert und eingerichtet, kann man nun für jedes Thermostat eigene, der zeitlichen Raumnutzung entsprechende Heiz- und Abschaltzeiten einstellen, um jeden Raum auch immer dann warm zu haben, wenn man es braucht. So ist das Badezimmer schon angenehm warm wenn man morgens ins Bad kommt und nicht erst wenn man eigentlich schon wieder raus ist. Ist man Tagsüber eh unterwegs und nicht Zuhause, muss man auch nicht unnötig heizen. Entsprechend der gewünschten Eingaben geht das devolo Home Control System dann ganz automatisch in den Sparmodus und schaltet die Heizung später pünktlich wieder an bevor man nach Hause kommt. Alles ist separat für jedes Heizthermostat einstellbar. Je nach Wochentag oder Uhrzeit kann man seine Heizwünsche eingeben und hat die Räume immer entsprechend warm.

Auch das rechtzeitige Abschalten der Heizung für einen angenehmen Schlaf hat man so auch ohne ständig auf die Uhr zu schauen besser im Griff. Natürlich kann man die eingestellten Temperaturen jederzeit einfach per Raumthermostat oder direkt am smarten Heizkörperthermostat manuell anpassen wenn es doch mal zu warm oder zu kalt im Raum ist. Wer möchte kann sich dafür auch die Home Control-App downloaden und die Temperatur in den eigenen vier Wänden von Unterwegs aus steuern. Hat man unterschiedlich Feierabend, kann man beispielsweise per Smartphone dafür sorgen dass das Wohnzimmer Zuhause nicht zu früh, aber dennoch genau passend warm wird um sich wohl zu fühlen. Die Nutzung der Home Control-App ist kostenfrei und es fallen keine zusätzlichen monatlichen Nutzungsgebühren an.

Eine Erweiterung des Systems mit weiteren Thermostaten oder anderen Komponenten wie zum Beispiel Bewegungs- oder Rauchmelder, Funkschalter, smarte Steckdosen und vielen weiteren Geräten ist natürlich jederzeit möglich. Insgesamt kann eine einzige Home Control-Zentrale bis zu 238 verschiedene Bausteine steuern. Da ist erst mal ordentlich Platz für ein individuelles und ausreichend smartes Home.

devolo Smart Heizen Paket - Nicht nur im Winter perfekt

devolo Smart Heizen Paket Fazit:

Das devolo Home Control-System bietet eine elegante wie sinnvolle Einrichtung vieler energiesparender und sicherheitssteigender Komponenten. Es hilft auf völlig einfache und schnelle Weise ein energiesparendes Smarthome einzurichten und so sofort Energie und Geld zu sparen. Es ist dabei ganz individuell einzurichten und flexibel in der Bedienung. Die Kombination aus verschiedenen devolo-Komponenten erweitert mit dem devolo Home Control sogar noch die Vielfalt und Sparmöglichkeiten. Eine sehr nützliche Kombination ist hier das Zusammenspiel von Heizungsthermostat mit einem separat erhältlichem Tür-/Fensterkontakt. Sie verhindern bei entsprechender Einstellung ganz automatisch dass man Energie verschwendet: Wird ein Fenster geöffnet, merkt es das System und die Heizkörper werden automatisch im entsprechenden Zimmer abgeschaltet. Praktischer und einfacher kann man kaum Geld sparen.

Das devolo Home Control ist im Handel und im devolo Online-Shop verfügbar. Selbstverständlich hat man auch hier die von devolo ausgeschriebenen drei Jahre Garantie auf das Produkt.

Weitere Informationen zum devolo Smart Heizen Paket findet ihr hier auf der Herstellerseite von devolo: www.devolo.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen