Die 10 besten Hits von ABBA

Letzten Freitag habe ich keine Top Ten Playliste veröffentlicht und möchte das nun heute nachholen. Ich war letzte Woche mit Freunden auf dem Rothaarsteig unterwegs und wir sind in 2 Tagen fast 90 KM gewandert, da war nicht viel Zeit, um zwischendurch einen Artikel zu veröffentlichen. Morgen ist ja schon wieder Freitag und eine neue Playliste ist fällig aber das muss nun auch ein paar Tage warten. Ich fliege morgen in die Sonne und werde auf Mallorca den neuen Audi A3 Probe fahren.

Also dann wünsche ich euch schon jetzt ein tolles und hoffentlich sonniges Wochenende in old Germany und viel Spaß mit meinen ganz persönlichen 10 besten Hits von ABBA.

Abba – ein modernes schwedisches Märchen

1972 nahmen vier junge schwedische Musiker zum ersten Mal gemeinsam
einen Song auf. "People need Love" hieß das Werk. Die Gruppe gab sich
den schwierigen Namen "Björn & Benny, Agnetha & Anni-Frid".
Manager Stig Andersson kürzte den Namen auf ABBA. 1974 hatte das
schwedische Quartett in Brighton beim Grand Prix de Eurovision seinen
Durchbruch. Mit "Waterloo" gewannen sie den Song-Contest.

Viele Kritiker hielten die Gruppe allerdings für eine Eintagsfliege.
Doch die Karriere von ABBA entwickelte sich rasant. Von 1974 – 1982
schufen sie unvergessene Hits. "Dancing Queen", "Mamma Mia", "Fernando"
oder "Super Trouper" sind nur einige wenige davon. Zu der lupenreinen
Pop-Musik kam das ideale Image: Die glücklichen Ehepaare Anna-Frid und
Benny sowie Agnetha und Björn machten Musik für Millionen. Doch die
Weltkarriere der Gruppe forderte ihren Tribut. Beide Ehen zerbrachen
innerhalb der ABBA-Zeit. 1982 trennte sich die Gruppe schließlich.

Fast zehn Jahre lang schien ABBA in Vergessenheit zu geraten. Dies
änderte sich schlagartig mit der Veröffentlichung der ABBA-CD "Gold –
Greatest Hits". Bis heute wurden von diesem Tonträger über 28 Millionen
Stück verkauft. Damit gehört "ABBA-Gold" zu den meist verkauften CDs
aller Zeiten. Insgesamt wurden bisher über 370 Millionen Tonträger der
Gruppe abgesetzt. Das ABBA-Musical "Mamma Mia" haben über 42 Millionen
Menschen auf den Bühnen in aller Welt erlebt. Nach Schätzungen der
Musikindustrie werden noch heute täglich weltweit etwa 3000
ABBA-Tonträger verkauft. Dies ist umso bemerkenswerter, da die Gruppe
seit 1982 keine neuen Songs mehr veröffentlicht hat.

Immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass ABBA nochmals zusammen auftreten
werden. Bislang ist es nicht dazu gekommen. Ob sie es jemals tun,
spielt offensichtlich keine große Rolle. Der ABBA-Stern wird trotzdem
weiter strahlen…

Image by Wikipedia PolarBot

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von embed.spotify.com zu laden.

Inhalt laden