Werbung | Digitales Audio-Funksystem für Musik von PC & Notebook – auviso

Werbung | Digitales Audio-Funksystem für Musik von PC & Notebook – auvisoIn den letzten Jahren hat sich unbestreitbar die komprimierte Musik auf dem PC durchgesetzt. Schnell hat man sie auf den mp3-Player oder auf das Handy geladen. Im eigenen Heim allerdings hat man oft das Problem, dass man sich seinerzeit eine recht gute und teure HiFi-Anlage angeschafft hat, die aber noch aus der Prä-mp3-Ära stammt.

Was kann man da tun? Muss sich der Musikfreund nun für die Küche, das Wohnzimmer oder das Bad eine neue Anlage anschaffen? Und überhaupt: Wäre es nicht schön, auf einer Party die Musik vom PC in den Partyraum im Keller übertragen zu können? Hier bringt auvisio mit seinem aktiven USB-Funkübertragungssystem für Audio-Signale eine interessante Alternative ins Spiel. Die Idee: Man steckt den USB-Sender in den PC, und überträgt die Musik drahtlos zu einem Empfänger, der seinerseits mit der Stereoanlage verbunden wird. Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Ohne viel Aufwand kann man so die Musik beim Grillen in den Garten oder auf den Balkon übertragen. Ein Verlegen von Kabeln ist nicht notwendig

  • USB-Funkübertragung 2,4 GHz von PC, Mac & Notebook (mit Windows 2000/XP/ Vista oder Mac OS ab 10.4)
  • Hochwertiger 16-Bit-Digitalwandler (44,1 kHz Stereo, Datenrate 4 Mbit/s)
  • Sofort startklar, keine Software-Installation nötig: Anschließen, anschalten, fertig!
  • USB-Audio-Sender in praktischen USB-Stick-Format
  • Aktiver Empfänger mit An/Aus und Lautstärkeregler: Anschluss an HiFi-Anlage, Kopfhörer oder Lautsprecher per Cinch oder Klinke 3,5 mm
  • Große Funk-Reichweite von bis zu 50 Metern
  • Schnelles Verbinden (pairen) per Tastendruck
  • Stromversorgung: Empfänger über Netzteil, Sender per USB
  • Sehr kompakte Maße: Sender 75 x 19 x 10 mm (15 g), Empfänger 90 x 71 x 26 mm (90 g)
  • Komplett-Set mit USB-Sender, Empfänger, Klinke-/Cinch-Adapter, Netzteil, deutsche Anleitung

Werbung | Digitales Audio-Funksystem für Musik von PC & Notebook – auvisoDer aktive Empfänger, bei Pearl für 49 Euro zu haben, verfügt über eine eigene Lautstärkeregelung und einen Ein/Aus-Schalter. Die Verbindung zur Anlage erfolgt entweder über Klinkenstecker (3,5mm) oder per Cinch-Kabel. Somit dürfte es möglich sein, die allermeisten Geräte mit dem Set zu verbinden. Die Funkübertragung findet mit 2,4 GHz statt und lässt sich an PC, Notebook und Mac gleichermaßen betreiben. Die Verbindung wird durch einfachen Tastendruck hergestellt, eine Installation von Software ist nicht notwendig. Sowohl Sender als auch Empfänger sind recht kompakt gehalten. Der USB-Sender ist kaum größer als normale USB-Speichersticks, und der Empfänger ist nur wenig größer als eine Zigarettenschachtel. Die Stromversorgung findet über ein mitgeliefertes Netzteil statt.

Die am Empfänger angebrachte Antenne soll eine Reichweite von bis zu 50 Metern ermöglichen. Allerdings ist die Angabe etwas optimistisch, wie bei Funkanwendungen üblich. Die 50 Meter sind sicherlich theoretisch möglich, in einem Gebäude mit dicken Wänden oder gar Stahlbeton relativiert sich die Reichweite aber sehr schnell. Dennoch sollte in den meisten Fällen eine brauchbare Verbindung möglich sein. Die Signale werden digital in 16Bit-Qualität übertragen, so dass analoges Rauschen und Störgeräusche nicht auftreten sollten. Insgesamt ist auvisio für preisgünstige Lösungen bekannt, und auch hier enttäuscht der Hersteller nicht. Das Preis/Leistungsverhältnis ist in Ordnung, wenngleich es nicht geschadet hätte, noch einige Cinch- und Klinkensteckerkabel beizulegen, damit man auch sofort jede denkbare Verbindung herstellen kann. Gerade Klinkenkabel finden sich nicht in jedem Haushalt, Cinchverbindungen hingegen hat man in der Regel immer irgendwo im Schrank liegen. Weitere Infos hier: Digitales Audio-Funksystem für Musik von PC & Notebook

Werbung | Digitales Audio-Funksystem für Musik von PC & Notebook – auviso