EaseUS Data Recovery Wizard – Kostenlose professionelle Datenrettungssoftware

Die kostenlose Datenrettungssoftware zum schnellen und einfachen Wiederherstellen gelöschter, formatierter oder verlorener Daten vom PC, Laptop oder Wechseldatenträger

Ist es erst mal passiert, rauft man sich in der Regel nur noch die Haare und schreit laut das berühmte Schimpfwort mit den sieben Buchstaben. Was ist passiert? Nun viele von uns haben es vielleicht schon mal am eigenen Leib erfahren, man sitzt stundenlang am Computer und schreibt Berichte oder Klassenarbeiten oder ähnliches ohne auch nur im geringsten daran zu denken das es auch ohne Vorwarnung mal zum absoluten und desaströsen Computercrash kommen kann. Das mögliche Ergebnis: Stundenlange Arbeit ist von jetzt auf gleich im Nirwana verschwunden und die gerade noch gute Stimmung ist schlagartig den Bach runter.

Alles was man dann noch machen kann, nachdem man so langsam wieder Luft bekommt, ist mit seiner Arbeit von vorne anzufangen und nebenbei versuchen sich wieder zu beruhigen. Es gibt aber dank intelligenter Software auch eine andere Lösung mit dem Namen „EaseUS Data Recovery Wizard“, die kostenlose Datenrettungssoftware zum schnellen und einfachen Wiederherstellen gelöschter, formatierter oder verlorener Daten vom PC, Laptop oder Wechseldatenträger.

Diese sehr umfangreiche Software ist perfekt um verlorene Dateien, Bilder, Dokumente, Videos und mehr nach ungewolltem Verlust oder Löschen vom Datenträger wiederherzustellen. Doch das ist noch nicht alles, selbst wenn die Daten durch Partitionsverlust oder Virusattacken verschwunden oder gar durch vorheriges Formatieren verloren scheinen, ist „EaseUS Data Recovery Wizard“ die richtige Software um die Daten zu retten.

Da EaseUS Data Recovery Wizard die letzte Möglichkeit sein kann versehentlich gelöschte Daten wiederherstellen und dabei sogar kostenlos ist, scheint es nicht wirklich verwunderlich, das EaseUS Data Recovery Wizard heute weltweit schon auf über 72 Millionen Computern verwendet wird. Einfach und logisch gestaltet, kann man so Schritt für Schritt gelöschte Dateien wiederherstellen, ganz egal ob von PC, Laptop, einzelner Festplatte, SSD, USB, Speicherkarte oder Digitalkamera.

Die kostenlose Version des Programms, EaseUS Data Recovery Wizard Free, bringt bereits Daten mit einem Gesamtvolumen von bis zu max. zwei Gigabyte zurück ins digitale Leben. Darüber hinaus gibt es auch noch die Versionen „Data Recovery Wizard Pro“ und „Data Recovery Wizard Pro + WinPE“. Diese unterscheiden sich im Wesentlichen darin, das man ein lebenslang von kostenlosen Updates und technischer Unterstützung profitiert. Bei der „Data Recovery Wizard Pro + WinPE“ kann man zusätzlich ein bootbares Notfallmedium erstellen, um Daten selbst nach einem Computerausfall wiederherstellen zu können.

Doch schon mit der Datenrettung Freeware „Data Recovery Wizard Free“ ist es möglich das schlimmste zu verhindern und unter Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP gelöschte Dateien auf mehreren Speichergeräten wie USB-Stick oder SD-Karte wiederherzustellen. Dafür kann die Freeware von der Homepage heruntergeladen werden um anschließend alle gelöschten Dateien und Ordner wiederherzustellen. Dabei aber nicht wundern, kommt anfangs noch Meldung von max. 500MB möglicher Datenrettung, reicht ein Klicken auf den „Teilen“ Button im Programm um die kostenfreien 2 GB freizuschalten.

EaseUS Data Recovery Wizard

Ist dies getan, reichen wenige Schritte um die gewünschten maximalen 2 GB Daten zu retten. Zunächst wird die Software gestartet und die entsprechend betroffene Festplatte zur Wiederherstellung ausgewählt. Der nächste Schritt ist ein „Scan“ der Festplatte bzw. der Partition. Nach dem Scan können die gelöschten Daten in der Vorschau beispielsweise unter „Gelöschte Dateien“ im Verzeichnisbaum gefunden und ausgewählt werden. Nun ist man nur noch einen Schritt bzw. Klick von der Rettung entfernt. Ein Klicken auf „Wiederherstellen“ und die geretteten Daten können, wie der Name es schon sagt, wiederhergestellt werden.

Das macht man dann am besten sofort auf einem anderen Speicherort, um zu vermeiden, dass die Daten am angestammten Speicherort wieder überschrieben werden. Auf diesem oder nahezu ähnlichem Weg lassen sich mehr als 1000 Datei-Typen wiederherstellen, egal ob es (Office-)-Dokumente, Bilddateien, Videodateien, Audiodateien, Emaildateien oder auch Archivdateien sind.

Die Möglichkeiten Daten und Dateien zu retten sind dank EaseUS Data Recovery Wizard variabel und umfangreich. Versehentlich gelöschte Dateien sind schnell und unkompliziert wiederherzustellen. Daten aus einem gelöschten Papierkorb wiederherzustellen scheint ein Kinderspiel, wenn man bedenkt dass man mit der Software selbst formatierte Daten oder eine gesamte verlorene Partition wiederfinden kann. Selbst nach einer Virusattacke oder einer Festplattenbeschädigung ist dank EaseUS Data Recovery Wizard noch nicht alles verloren.

Es lohnt sich also immer den Easus Data Recovery Wizard parat zu haben. Mit der neuen Version 12.6 wird man Schritt für Schritt durch die Datenrettung begleitet und kann sich so kostenlos Ärger ersparen.

Weitere Infos und den Download gibt es auf www.easeus.de