So machst du Geschenke via Messanger, E-Mail oder sogar Tinder.

Versende liebevoll kuratierte Geschenke an deine Freunde. Direkt von deinem iPhone und ohne Angabe einer Lieferadresse!

So machst du Geschenke via Messanger, E-Mail oder sogar Tinder.

Menschen, deren Freunde und Familie in anderen Städten und Ländern wohnen, kennen diese fast schon alltäglich gewordene Situation nur zu gut:

Beim routinierten Blick auf den Facebook Feed fällt das freudig leuchtende “Notification-Symbol” sofort ins Auge: “Yes! Eine Neuigkeit! Mal sehen was es ist: Ein Event? Eine nervige Spieleinladung? …Ohh Freund X hat heute Geburtstag und ich bin schon wieder nicht Vorort. Hmm total vergessen…“ Wer kennt das nicht? Wir sollten Facebook dankbar für diese Funktion sein – schließlich freuen auch wir uns über Geburtstagsgrüße. Aber meistens machen wir viel zu wenig daraus – denn mal ehrlich – eigentlich wählen wir alle zwischen den folgenden 3 Möglichkeiten:

  1. Ein „Happy Birthday“ wird auf die Wall gepostet
  2. Eine ausführliche persönliche Nachricht wird via Messanger verschickt.
  3. Oder man greift sogar zum Hörer und gratuliert persönlich.

Versende liebevoll kuratierte Geschenke an deine Freunde. Direkt von deinem iPhone und ohne Angabe einer Lieferadresse! Ein wirkliches Geschenk zu senden, bedeutet uns meistens zu viel Aufwand, wir speichern schon lange keine Hausadressen unserer Freunde ab und außerdem ist es ja eh schon zu spät. Die paar Euros für ein Geschenk wären insbesondere für gute Freunde nicht so dramatisch, viel schwerer wiegt das Besorgen und Versenden des Geschenkes. Die Joidy App hilft genau hier. Sie löst all diese Problem und macht das Schenken endlich einfach UND persönlich. So funktioniert’s:

Im ersten Schritt wird die zu beschenkende Person ausgewählt. Das kann jede Person sein, die in irgendeiner Form im Handy gespeichert ist. Ganz gleich ob Joidy-, Facebook-, Email-, WhatsApp-, Telefon-, oder sogar Tinderkontakt.

Im nächsten Schritt geht es darum, ein passendes Geschenk zu finden. Joidy bietet auf der einen Seite eine große Vielfalt an digitalen Produkten wie z.B. Hörbücher (8k), E-Books (6k) und diverse Gutscheine für Webservices an. Auf der anderen Seite gibt es eine breite Auswahl an liebevoll kuratierten physischen Produkten, welche in den Kategorien Art, Food, Fashion, Books und Fun zu finden sind. Ob “nachhaltige” Zahnbürste, Happysocks, Einhornkondome, Schokoladenkekse, Rucksäcke, Uhren, Lego-Elon-Musks oder Essenskörbe. Es mangelt nicht an kreativen und originellen Geschenken. Für Nutzer, die erst einmal kein Geld ausgeben möchten, bietet Joidy tausende Songs zum kostenlosen Verschenken an.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Ist das Produkt ausgewählt, wird es mit einer persönlichen Videonachricht, einem Happy Birthday Song ins Mikrofon oder einer Textnachricht personalisiert. Via PayPal oder Kreditkarte kann bezahlt werden und das Geschenk wird in der App oder über den gewünschten Channel (z.B. Messenger) verschickt. Anstelle eines trockenen Wallpost auf Facebook, wird der Beschenkte von einem wirklich persönlichen Geschenk überrascht!

Digitale Geschenke lassen sich direkt herunterladen – bei Produkten „zum Anfassen“ gibt der/die Glückliche einfach die gewünschte Lieferadresse ein und bekommt sein Geschenk nur wenige Tage später nach Hause geliefert. Somit hat der Beschenkte selbst die Freiheit zu entscheiden, wann und wohin das Geschenk geschickt werden soll.

Als kleines Special schenkt Joidy jedem Nutzer der sich neu anmeldet ein Willkommensgeschenk. Momentan ist das Produkt ab iOS 8.0 verfügbar. Jedoch werden eine Android Version und Webplattform in Kürze folgen. Wer diesbezüglich auf dem neusten Stand bleiben möchte, kann sich für den Newsletter anmelden.