Jaws Messerschärfer – Vorsicht bissig

Bereits vor Millionen von Jahren haben Menschen versucht, scharfe Werkzeuge herzustellen. Es war nötig, um beispielsweise ihre Beute zu erlegen oder sich gegen feindliche Stämme zu verteidigen. Mit der Zeit sind dann aus diesen Werkzeugen Messer entstanden, die heutzutage in jedem Ort auf dieser Welt zu finden sind. Ganz viele unterschiedliche Messerarten für verschiedenartige Tätigkeiten sind heutzutage gang und gäbe.

Eins haben unsere Messer von heute jedoch gemeinsam mit den uralten Werkzeugen von damals: Sie müssen ab und zu geschärft werden. Das jedoch nicht mit Steinen und Co., sondern mit extra Messerschärfern. Einer, der auch noch besonders scharf aussieht, ist der Jaws Messerschärfer von soogoo.de.

Dieser Originelle Messerschärfer hat die Form eines Haifischkopfes, der
geradezu aus der Arbeitsplatte herausgeschossen kommt, um Beute zu
machen. Geschärft werden die Messer ganz einfach durch hin und her
bewegen der Messerklinge im Mund des Haifisches. Gummifüße auf der
Unterseite des Hais sorgen für sicheren Stand und festen Halt während
dem schleifen. Mit einer Länge von 6,8 cm, einer Breite von 6,8 cm und
einer Höhe von 11.2 cm passt der Jaws Messerschärfer praktisch auf jede
Arbeitsfläche in der Küche.

Die Zeit von stumpfen Messern ist damit passé, denn dieser Hai freut
sich über jede Klinge, die er schärfen darf. Mit ordentlichem Biss sorgt
er garantiert für den richtigen Schliff bei jedem Messer. Vorsicht
bissig!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen