Mannschafts-WHOPPER von Burger King – Sieger-Spirit wecken und den Titel holen

Sponsored Post

Mannschafts-WHOPPER von Burger King

Die Burger sind bereit gestellt und warten auf die Fans. Burger King, die zweitgrößte Fast Food Hamburger Kette der Welt, hat nun zur kommenden Europameisterschaft für alle Fans von Fußball und Burgern schon mal vorgesorgt und präsentiert den Feinschmeckern einen echten Leckerbissen. Wovon die Rede ist? Natürlich vom Mannschafts-Whopper von Burger King. Doch ihr müsst schnell sein, denn diesen einzigartigen Burger gibt es insgesamt nur 96 Mal zu haben.

Mannschafts-WHOPPERWas diesen Whopper so einzigartig macht? Es ist dieses Stück Geschichte und ein kleines Stück Rasen. Es geht um das legendäre Wembley-Stadion. Hier besiegte die deutsche Nationalmannschaft die tschechische Mannschaft mit 2:1 und wurde 1996 Europameister. Mittlerweile ist das legendäre Wembley-Stadion ja abgerissen, ein gewisser Dave Davies aber, selbst ein großer Fußball-Fan, kaufte vorher genau diesen einzigartigen Rasen aus dem Stadion und hütete selbigen nunmehr seit knapp 14 Jahren wie einen großen Schatz.

Burger King konnte ihn dennoch dazu bewegen ca. 25m² des historischen Grüns abzugeben. Burger King hat Dave Davies als Fan des deutschen Traums auf den nächsten Titelgewinn dennoch dazu bewegen können ca. 25m² des historischen Grüns aus dem Wembley-Stadion abzugeben und hat dieses Stück Rasen genutzt um darauf in sorgsamer Handarbeit einige leckere Zutaten wie knackigen Salat, frische Zwiebeln und leckere Tomaten für den Mannschafts-Burger wachsen lassen um den Sieger-Spirit von 1996 ins Jahr 2016 zu transportieren.

Auch Burger King glaubt an die deutsche Nationalelf und möchte sie unter anderem auch mit dieser Aktion moralisch unterstützen. Wenn ihr sehen wollt wie das ganze abgelaufen ist, schaut euch doch einfach mal das ca. drei minütige Video dazu an und erlebt selbst diese ungewöhnliche Reise des vielleicht berühmtesten Rasens der Welt als Grundlage für den ebenso einzigartigen Mannschafts-Whopper von Burger King. Man spürt quasi die einzigartige Energie aus dem berühmten Sieger-Rasen und wünscht sich so noch mehr das die Jungs den Titel vom Turnier in Frankreich wieder nach Hause bringen.

Burger King betreibt mittlerweile mehr als 15.000 Restaurants in 100 Ländern weltweit. Mit einer tollen Aktion für die Fans von BURGER KING und dem Fußball startet Burger King jetzt eine tolle Kampagne: Die Feinschmecker und Fans haben jetzt mit etwas Glück die Möglichkeit auf die Teilnahme an einem exklusiven Event am 21. Juni 2016 in Berlin. Auf diesem speziellen Event könnt ihr dann unter anderem als einer der wenigen Auserwählten in den Genuss dieses auf 96 Stück limitierten Mannschafts-Whopper kommen. Auf dem Event werden natürlich auch einige Prominente euren Weg kreuzen. Ex-Nationalspieler Thomas Helmer, 1996 im Wembley-Stadion sogar live dabei als die deutsche Nationalmannschaft den Titel gewann, die bekannten YouTube-Stars KSFreakWhatelse und KrappiWhatelse oder auch die Moderator-Ikone Wolf-Dieter Poschmann ist dabei.

Über die Website www.mannschaftswhopper.de und in den BURGER KING-Restaurants werden die Fans von Burger King und Fußball dazu aufgerufen, einzigartige und tolle Jubelposen fotografisch festzuhalten und einzusenden. Egal wie ihr auch jubeln wollt, Sieger-Spirit wecken, Foto machen und abschicken um vielleicht bei diesem besonderen Event dabei zu sein und einen der 96 Mannschafts-Whopper zu probieren. Ihr könnt zum Beispiel eure Jubelfeiern beim nächten Tor unserer National-Jungs fotografieren oder auch wie ihr selbst jubelnd mit Salto oder auf Knien rutschend durch euren Garten fliegt. Alles ist erlaubt und wird gerne gesehen. Die besten Fotos werden dann von einer Jury unter allen Einsendungen ausgesucht.

Wer aber lieber auf Rasen steht, kann unter dem Hashtag-Gewinnspiel #mannschaftswhopper mitmachen und sich mit Glück auch selbst ein Stück Rasengeschichte nach Hause holen. Ihr habt hier nämlich die einmalige Chance, einen Teil des Original Wembley-Rasens zu gewinnen. Wer kann schon von sich behaupten er hätte einen Europameisterschaftsrasen im Garten? Doch wohl die wenigsten.

Mit dieser ebenso schönen wie zeitgemäßen Aktion bringt die Fast Food Hamburger Kette Burger King die richtige Aktion zur richtigen Zeit. Einen einmaligen Burger für ein einmaliges Fußball-Event. Die Europameisterschaft jedenfalls fängt so schon mal gut an. Jetzt muss dieser Mannschaftsgeist und das Sieger-Gen vom Mannschafts-Burger noch auf die deutsche Nationalelf überspringen, dann dürfte es mit dem nächsten Titelgewinn auch was werden. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen für unsere Jungs.