Neue XBOX 360 von Microsoft kommt Ende der Woche

Die beliebte Spielkonsole XBox 360 von Microsoft wurde nun generalüberholt. Die neu gestaltete Spielkonsole soll Ende der Woche in die Verkaufsregale in den USA kommen. Für Europa wird der Markteinführungstermin wohl Mitte Juli sein.

Das neue Modell der XBox 360 wird in einer schwarzen Klavierlack-Optik kommen und über eine doppelt so große Festplatte (250 statt 120 GByte) wie der Vorgänger verfügen. Weiter soll ein eingebauter WLAN-Adapter (802.11n) und insgesamt fünf USB-Anschlüsse (zwei vorne, drei hinten) eingebaut sein. Ebenso soll das neue Modell einen größeren Einzellüfter bekommen, der einen deutlich leiseren Betrieb als der des Vorgängermodells ermöglichen soll. Auch das bisher recht klobige Netzteil soll nun schlanker und leichter sein. Das optische Laufwerk der neuen XBOX lässt sich jetzt per Berührung einer Sensortaste öffnen.

Auf der Konsole soll eine Transfersoftware installiert sein, um die gespeicherten Spieldaten auf der alten Konsole auf die neue Konsole zu übertragen. Der Preis für die XBOX 360 wird in den USA wohl unverändert bei 299 US-Dollar liegen. Preise für den deutschen Markt sind bisher noch nicht bekannt.