Online-Gaming-Trends im Jahr 2021

Immer wenn ein Jahr zu Ende geht, blickt man auf das Kommende und fragt sich, wie viel sich ändern wird. Was Online-Casinos angeht, gibt es bestimmte Trends, die die Branche im Jahr 2021 wahrscheinlich mehr prägen werden als im letzten Jahr. Von der Art und Weise, wie Menschen online spielen bis hin zu dem, womit sie für ihre Spielgewohnheiten bezahlen, gibt es eine ganze Menge, was wir von der Online-Gaming-Branche in der Zukunft erwarten können.

Etwa zwei Drittel der Weltbevölkerung besitzen derzeit ein Smartphone. Mit diesem mobilen Wachstum geht eine beschleunigte Expansion der Internetkonnektivität einher. Der mobile Internetverkehr hat bereits 2016 den Desktop-Verkehr überholt.

Ein Großteil der landbasierten Casinos hat sich auf diese Veränderungen eingestellt. Sie haben Apps entwickelt, die Wetten und Glücksspiele anbieten, die denen in den physischen Casinos entsprechen. Online Casinos haben in den letzten drei Jahrzehnten einen wichtigen Beitrag zur Unterhaltung am Handy oder Laptop geleistet. Während dies für einige überraschend sein mag, wissen erfahrene Spieler, wie involviert Casinos online sind. Die Casinobranche, die sich aller Formen der Technologie bedient, befindet sich in einem ständigen Wandel. Neue Konzepte und die steigende Nachfrage der Verbraucher sind für die aufkommenden Trends in der Casino-Industrie auf dem Online-Gaming-Markt verantwortlich.

Kryptowährungen

Eine wichtige Änderung, die wir sehen werden, ist die vermehrte Akzeptanz von Kryptowährungen. Es gab bereits schon viel Aufsehen um die Verwendung von Kryptowährungen im Online-Gaming. Allerdings hat es eine Weile gedauert, bis Kryptowährungen als Zahlungsmittel angenommen wurden, obwohl sie als bequemer und sicherer angesehen werden. Schließlich bietet diese Währung eine Fülle von Vorteilen, von Anonymität bis hin zu erhöhter Sicherheit. Es gibt sogar einige Casinos, die Boni für diejenigen anbieten, die Kryptowährung verwenden. Außerdem bieten sie niedrigere Transaktionskosten als herkömmliche Banktransaktionen. Das bedeutet bessere Margen für Online-Casinos und bessere Gewinnchancen für ihre Kunden. Die Blockchain-Technologie macht den Betrieb von Online-Casinos außerdem transparenter als zuvor. Mehrere Online-Casinos haben bereits Provably Fair Gambling-Systeme implementiert. Diese Systeme legen die Wetttransaktionen offen, sodass jeder sie auf Fairness überprüfen kann. Mehr Online-Casinos werden auf diesen Zug aufspringen müssen, da ihre Kunden Transparenz fordern. Dieser Trend hat sich also in den letzten Jahren langsam geändert, und es wird erwartet, dass 2021 immer mehr Online-Casinos diese Währung annehmen werden.

Es wird erwartet, dass die Online-Glücksspielindustrie bis 2024 jährlich um 11 % wächst. Derzeit hat sie einen Umsatz von ca. 53 Mrd. $. Die Zahlen für 2020 sind noch nicht bekannt und es wird erwartet, dass sie andere Industrien bei Weitem übertreffen werden.

Online-Gaming-Trends im Jahr 2021

eSports-Wetten

Online-Sportwetten sind das am schnellsten wachsende Segment der Online-Casino-Wettmärkte. Länder, in denen Online-Sportwetten verboten waren, ändern ihre Gesetze, um Sportwetten zu erlauben. Sportwetten waren schon immer eine beliebte Form des Glücksspiels, und immer mehr Online-Casinos integrieren sie in ihre Seiten. Es ist zu erwarten, dass dies auch im Jahr 2021 der Fall sein wird, obwohl man nicht nur auf traditionelle Sportarten wetten kann. Ein Trend, der im kommenden Jahr wahrscheinlich im Vordergrund stehen wird, sind eSports-Wetten. Der eSport ist die am schnellsten wachsende Untergruppe der Sportwetten. Obwohl physische Sportarten wie Pferderennen und Fußball wahrscheinlich immer die beliebteste Option für Glücksspieler sein werden, wächst der eSports-Markt für Wetten rasant. Da immer mehr Menschen in Spiele investieren, werden professionelle Turniere für Titel wie League of Legends allmählich zu großen Events. Auch alle realen Spiele haben mittlerweile eine virtuelle Entsprechung. Sie können auf eSports-Basketball wetten, der auf der NBA basiert, auf eine virtuelle Liga, die der EPL nachempfunden ist, und auch so für alle anderen Sportarten.

Die vielleicht spannendsten Wettangebote kommen aus der Welt der Videospiele. Bei Spielen wie League of Legends und DOTA 2 gibt es Turniere mit Preisgeldern in Millionenhöhe. Online-Casinos haben begonnen, Wettmärkte in diesen Spielen anzubieten. Es wird ein massives Wachstum erwartet, da die Videospiel-Community zu Online-Casinos kommt, um für ihre Lieblingsspielcharaktere und -teams zu wetten.

Gaming wird mehr und mehr von mehr Nischeninteressen angetrieben, wie z. B. spezifische Spiele. Online-Casinospiele sind sogar als Spiel für das Streaming auf Plattformen wie Twitch beliebt, wo Benutzer mit dem Gastgeber bzw. dem Spieler interagieren und sich als Teil einer größeren Gemeinschaft fühlen können.

Online-Gaming-Trends im Jahr 2021

Virtual-Reality

Virtual-Reality hat die Spieleindustrie in den letzten zehn Jahren stark geprägt. Etwas, was früher nur in Science-Fiction-Filmen zu sehen war, ist es jetzt ein echtes Erlebnis, das Sie in Ihrem Wohnzimmer genießen können. Mit der Entwicklung von VR versuchen natürlich auch Online-Casinos, diese Technologie für sich zu nutzen. Wir können davon ausgehen, dass dies im Jahr 2021 noch einmal richtig Fahrt aufnehmen wird.

VR-Gaming wird immer mehr zur Realität in der Online-Glücksspielindustrie. Es entwickelt sich immer weiter und verändert diese Industrie erheblich. Obwohl es sich noch nicht verbreitet hat, wird erwartet, dass viele Online-Casinos die Einführung von VR-Glücksspiel in naher Zukunft annehmen werden. VR-fähige Casinos bieten den Spielern ein Erlebnis, das so aussieht, als ob sie in einem echten landbasierten Casino spielen würden. Alles, was sie brauchen, ist ihr VR-Gerät, wodurch sie Online-Spiele wie nie zuvor genießen können. Eine beträchtliche Anzahl von Casinos wird diese Technologie wahrscheinlich übernehmen, da sie die Interaktivität von Online-Spielen verbessert und den Spielern ein immersives Erlebnis bietet. Eine Schätzung geht davon aus, dass bis 2021 250 Milliarden Dollar mit VR-Glücksspielen umgesetzt werden. In Anbetracht der Tatsache, dass sich der prognostizierte weltweite Umsatz von Virtual Reality in den nächsten vier Jahren mehr als verdoppeln soll, scheint es ein kluger Schachzug zu sein, auch VR mit in den Spielablauf einzubringen.