Porsche und die 24 Stunden von Le Mans – zwei Legenden wieder vereint

Gewinnen Sie eine Porsche VIP-Erfahrung beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans

Sei auch du dabei wenn Geschichte geschrieben wird. Genauer gesagt: Motorsportgeschichte. Wenn kein geringerer als der Sportwagenbauer Porsche in diesem Jahr in Le Mans die Motoren startet um beim berühmten und legendären 24-Stunden Rennen von Le Mans dabei zu sein, wird eine erfolgreiche und wohl einzigartige Geschichte nach 16 Jahren fortgesetzt.

Das Rennteam rund um den Porsche LMP1 ist jedenfalls bereit um die Konkurrenten zu überholen und in Le Mans aufs Siegertreppchen zu fahren. Helfen wird dabei mit Sicherheit auch die Erfahrung vom ehemaligen Formel 1-Pilot Mark Webber. Er war bereits zwei Mal in Le Mans am Start und stößt in diesem Jahr nun zu Porsche ins Le Mans-Team.

Im Interview erklärt er neben seinen Erfahrungen rund um das schon erlebte auch die neuen Erwartungen, die er an sich und das Team des LMP1 hat. Er ist dabei eher auch langfristig auf Erfolg aus, möchte diesen aber selbstverständlich so schnell wie möglich erreichen. Auch wenn dieses Jahr das erste Jahr von Porsche in Le Mans ist, so ist man doch gut vorbereitet und erwartet großes.

Wer von euch ebenfalls mal beim legendären Rennen in Le Mans dabei sein möchte und sogar als echter VIP auf Tuchfühlung mit Porsche und den 24 Stunden von Le Mans gehen möchte, der sollte beim aktuell laufenden Online-Gewinnspiel „Get Personal“ von Porsche-Partner Exxon Mobil mitmachen.

Holt euch euer wohl exklusivstes Rennerlebnis und registriert euch noch bis zum 28. Mai 2014 auf → www.mobil1.de. Dem Gewinner winken zwei Tickets für den 14. und 15. Juni 2014 mit einer unvergesslichen VIP-Gästebetreuung von Porsche und dazu exklusive Merchandise-Artikel.

Wie man sich als Gewinner fühlen kann, zeigt Exxon Mobil zur Einstimmung auf das Motorsport-Event des Jahres übrigens auf wirklich verrückte und rasante Art. Ein ahnungsloser Angestellter kommt morgens als allererster zur Arbeit und wird im „Ziel“ plötzlich als ein siegreicher Mobil 1 Rennfahrer empfangen. Mit Zielflagge, ausrastenden Zuschauern und Fans, der Siegerehrung mit Siegertreppchen und Schampus, da kann der Gewinner nur staunen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen