The Porsche 911 Book

Mit dem Porsche 911 wird einer der ikonischsten Sportwagen aller Zeiten dieses Jahr 50 Jahre alt. Der Verlag teNeues und der renommierte Automobilfotograf André Staud nehmen das zum Anlass für einen großformatigen Bildband, der die Geschichte dieses Klassikers nachvollziehbar macht.

Auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt wurde 1963 ein Modell vorgestellt, das zum Inbegriff des eleganten Sportwagens werden sollte: Der Porsche 911, der bis heute wie kein anderer Wagen die Geschichte der legendären Automarke prägt. Einst mit dem klassischen Boxermotor ausgeliefert, wurde der „Neunelfer“ über sieben Generationen auf der Höhe der Zeit gehalten und begeistert seine große Fangemeinde bis heute. Einen wichtigen Beitrag zu seinem Weltruhm leistete das einzigartige Design, das für Automobilfotografen schon immer eine besondere Inspiration darstellte. René Staud macht es sich nun zur Aufgabe, das Geheimnis des Klassikers zu erkunden.

Der Bildband „The Porsche 911 Book“ fängt die Legende in 225 meist großformatigen Aufnahmen ein, die insgesamt 100 verschiedene Modelle zeigen. Der Fokus liegt dabei auf Technik und Ästhetik gleichermaßen: Mit großem Aufwand wurden die Autos im Studio liebevoll in Szene gesetzt. Stauds Bildsprache richtet sich dabei erkennbar nicht nur an alteingesessene Fans, sondern auch an Laien, die sich für gutes Design und hochklassige Produktfotografie begeistern können. Im Mittelpunkt der Arbeit des Fotografen steht erkennbar der Versuch, sich jedem einzelnen Wagen durch eine individuelle Herangehensweise zu nähern.

Ergänzt wird der Band durch Texte von Jürgen Lewandowski, die nicht nur technische Hintergrundinformationen bieten, sondern die Aufnahmen auch
in einen historischen Kontext stellen. „The Porsche 911 Book“ wird dadurch nicht nur zu einer Hommage an einen der beliebtesten Sportwagen
aller Zeiten, sondern lädt zusätzlich noch zu einem Crashkurs über die Geschichte von Technik und Design in den letzten 50 Jahren ein. Die Mischung funktioniert: Das Buch bietet einen überzeugenden Einblick in fünf Jahrzehnte Automobilgeschichte, der sich nicht nur im Bücherregal gut macht, sondern auch beim Betrachten und Lesen zu fesseln vermag.

Der Hardcoverband „The Porsche 911 Book“ hat 320 Seiten in einem Format von 29 x 37 Zentimetern.

© The Porsche 911 Book, 50th Anniversary Edition, Photographs by René Staud, published by teNeues, www.teneues.com. Photo © 2013 René Staud. All rights reserved. www.renestaud.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen