USB PC Prankster: So treibt man Kollegen in den Wahnsinn

Auf den ersten Blick sieht dieser USB-Stick verdammt harmlos aus. Erst auf den zweiten Blick erkennt man seine wahre Aufgabe, die darin besteht Arbeitskollegen oder besonders nette Freunde in den Wahnsinn zu treiben.

Der PC Prankster verfügt über drei Schieberegler mit denen man verschiedene Aktionen die der USB Stick nach dem Einstecken im PC des Opfers ausführen soll. So ist es z. B. möglich seinem geliebten Arbeitskollegen die Tastatur zu manipulieren und damit die Groß- und Kleinschreibung umzustellen. Der Stick kann auch den Computer zum Selbstständigen schreiben von Texten befehlen oder die Maus auf unvorhersehbare Weise über den Bildschirm bewegen.

Funktionen und technische Details:

  • • PC Prankster

  • Übernimmt Kontrolle über den Computer
  • Erzeugt Mausbewegungen
  • Sperrt Tastatur
  • Schreibt Texte
  • Mit Zeitschaltuhr
  • Beschädigt weder Computer noch Dokumente
  • Anschluss über USB
  • Kompatibel mit Windows, Apple
  • Maße 62 x 26 x 12 Millimeter
  • Gewicht 12 Gramm
    Preis ca. 20 Euro

Mit dem Schieberegler kann man einen Intervall einstellen, wie oft eine
Aktion ausgeführt werden soll. Im Grunde ist es ein ziemlich sinnloses
Gadget aber es macht sicherlich ordentlich spaß nach dem Einstecken
unauffällig sein Opfer zu auf der sicheren ferne zu beobachten. Wenn Du
ein richtiger Spaßvogel bist, dann schreckt dich die ca. 20€ Investition
vom Kauf nicht ab. Aber sei gewarnt es gibt Kollegen und Freunde die
solche Späße nicht verstehen also verscherze es dir mit denen nicht.

[VIA] engadget.com