Volvic – Unsterblicher Ursprung kommt aus der Quelle

Dieser Artikel wurde gesponsert von Volvic

Volvic - Unsterblicher Ursprung kommt aus der Quelle

Für viele ist es auch in der heutigen Zeit immer noch keine Selbstverständlichkeit jeden Tag regelmäßig und vor allem ausreichend zu trinken und dem Körper genug Flüssigkeit zurück zu geben. Dabei ist es nicht nur Gesund, es stärkt auch die innere Kraft und hält die geistige und körperliche Vitalität aufrecht.

Wasser hat schon seit den Anfängen der Erde die mit Abstand größte Rolle auf unserem Planeten gespielt. Ohne dem „flüssigen Gold“ wäre das heutige Leben gar nicht denkbar. Das macht uns jetzt Volvic in einem kleinen Film nochmals deutlich. Die Zeitreise mit der Quelle von Volvic beginnt mit eindrucksvollen und kraftvollen Bildern und zeigt die Erde mit der auch für uns „unsterblichen“ Kraftquelle, dem Wasser.

Die Quelle selbst, aus der Volvic sein natürliches Mineralwasser gewinnt, wurde bereits 1927 inmitten eines der größten Naturschutzgebiete mit einer einzigartigen Vulkanlandschaft in der französischen Auvergne entdeckt. Seit 1938 wurde es dann in Flaschen abgefüllt und als Volvic Mineralwasser vertrieben. Durch sechs vulkanische Gesteinsschichten gefiltert, bietet das bis heute völlig naturbelassene und ohne künstliche Zusätze Mineralwasser den wohl wichtigsten Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung und gesunden Lebensführung für uns Menschen.

Wasser gilt als Quelle des Lebens. Umso deutlicher sollte uns sein, dass wir unserem Körper diese natürliche Kraftquelle jeden Tag aufs Neue in ausreichender Menge zuführen müssen um lange gesund und vital zu bleiben. Selbst ohne große körperliche Betätigung verliert ein Erwachsener Mensch am Tag ungefähr 2,6 Liter Wasser. Das macht es umso wichtiger den Flüssigkeitsverlust kontinuierlich auszugleichen.

Der neue Clip vom Volvic Mineralwasser, der die Zeitreise der Erde vom feurigen Beginn bis in die Gegenwart zeigt, bietet auf jeden Fall kraftvolle Bilder und bleibt ja bei dem einen oder anderen genauso im Gedächtnis wie das wichtige, regelmäßige Trinken.