Trendlupe - Ein trendiger Blick auf Produktneuheiten und Lifestyle

Vorgestellt: Fotoblog von Lars Heppner

Fotografieren ist ein immer beliebteres Hobby. Ob einfach mit dem Smartphone drauf los geknipst oder etwas professioneller mit einer Kompakt- Bzw. Spiegelreflexkamera – Bilder fotografisch festhalten erfreut sich einer immer großer werdenden Beliebtheit. Die Vor- und Nachteile einzelner Kamerasysteme wollen wir an dieser Stelle mal völlig außer Acht lassen, hierbei so es rein um den Spaß und die Freue an der Fotografie gehen. Daher wollen wir euch hier einen „Lesetipp“ für einen Fotoblog geben, wo ihr unbedingt mal reinschauen solltet.

Das Fotoblog www.lars-fotoblog.de ist ein Blogprojekt von Lars Heppner. Der gebürtige Essener hat quasi sein Hobby zum Beruf gemacht und ist mit seiner Kamera ständig auf Motiv-Jagd. Dabei zählen Portraits genauso zu seiner Leidenschaft wie Landschafts-, Reise- und Sportfotografie. In den einzelnen Rubriken sind die Themen klar voneinander getrennt und machen so das Erkunden einzelner Bereiche einfach.

Fotoblog mit Bildern aus den Bereichen Portrait, Landschafts- Reise-, und Sportfotografie

Spannend und super interessant sind neben den unzähligen tollen Bildern vor allem die Geschichten, die Lars zu den Aufnahmen geschrieben hat. So bekommt man einen kleinen Einblick zur jeweiligen Situation und kann sich noch viel besser in die Aufnahmen hineinversetzen. Wie es sich für ein Fotoblog gehört stehen aber natürlich die vielen Bilder im Vordergrund. In strukturierten Galerien lassen sich hier unzählige Bilder erkunden.

Wer selber auf den Geschmack gekommen ist und seine Fotografie-Leidenschaft mit Lars teilen möchte, der kann ihn auf einen Fotoworkshop bzw. eine Fotoreise begleiten. Die nächste Reise ist für den April 2018 geplant, wo die Schönheiten des Allgäus festgehalten werden sollen. In drei spannenden Tagen gibt Lars hilfreiche Tipps und Tricks zu Technik, Equipment und das anschließende Bearbeiten der Bilder mit entsprechender Software. Hier gelangt ihr direkt zur Anmeldung für den Fotoworkshop/Fotoreise.

Ansonsten holt euch doch gerne neue Inspirationen und Ideen von Lars und seinen vielen tollen Bildern. Auf dem Fotoblog lassen sich unzählige Bilder erkunden und garantiert für die eigene Fotografie als Vorlage nutzen. Klickt euch durch die einzelnen Beitrage und Rubriken und lässt gerne ein Like auf Facebook oder Instagram da.