Werbung | Trendlupe stellt vor: AEG MaxiSense® die intelligente Kochplatte

Kochen ist für viele Menschen ja eine Art Kunst. Doch auch dem größten Künstler passiert es hin und wieder dass etwas überkocht und schon sieht auch seine Herdplatte schlecht aus und das anschließende Putzen und Schrubben von eingebrannten Soßen-Flecken oder Salzwasser ist vorprogrammiert. Und das alles mal wieder nur, weil der Topf oder die Pfanne nicht zu einhundert Prozent korrekt in dem Kreis des Kochfeldes auf dem Kochfeld stand.

Doch wer sich über solche überkochende Scherereien nicht mehr ärgern will, der sollte sich mal die MaxiSense® Großflächeninduktion von AEG anschauen. Diese Kochplatte ist schlau und erkennt ganz automatisch wo sich der Topf oder die Pfanne auf der Fläche befinden und schaltet dementsprechend die Induktionsfläche ein. Eine kleine Kreuzmarkierung gibt grob die Kochfläche vor. Stellt man seinen Induktions-Kochgeschirr auf dieses Kreuz erkennt die Induktionskochplatte automatisch und präzise die Größe und Lage des Topfes oder der Pfanne und schaltet die entsprechende Fläche ein. Sobald man das Kochgeschirr entfernt, wird das Energiefeld automatisch ausgeschaltet und kein Strom mehr verbraucht.

Darüber hinaus bietet die MaxiSense® Großflächeninduktion der AEG Geräte
die totale Hitzekontrolle für die Zubereitung der Gerichte. Ein sanftes
Schmelzen von Schokolade ist ebenso möglich wie das hitzige Anbraten
von Fleisch. Dank intelligenter Technik ist das flexibles
Induktionskochfeld sogar in der Lage nach einmal eingestellter Garzeit
automatisch den genauen Zeitpunkt zu ermitteln um das Kochfeld
auszuschalten um mit der Restwärme des Kochfeldes das Gericht zu Ende zu
kochen. Das alles funktioniert sehr einfach spart zudem Strom.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit den Geräten von AEG mit der MaxiSense® Großflächeninduktion spart
man sich also neben der Zeit fürs Sauber machen auch das Geld für
unnötig verbrauchter Energie. Da wird Kochen wieder zur Kunst.

Maxisense

Maxisense

Maxisense

Maxisense

Maxisense

Maxisense

Maxisense

Maxisense

Maxisense

Maxisense