Rolltop-Rucksack Eddie – viel Stauraum in robustem Gewand – Feuerwear

Rolltop-Rucksack Eddie

Wohin mit den ganzen Sachen wenn man wieder verreisen muss oder auch nur mal schnell von A nach B möchte? Bis heute heißt für viele dann die Antwort: „In den Rucksack!“. Kaum ein Produkt bzw. Transportmittel hat sich im Alltag bis heute so bewährt wie der kleine oder auch mal größere Rucksack. Egal ob für den Tramper-Urlaub oder auch nur für den Proviant zwischendurch, der Rucksack ist nicht mehr aus unserem alltäglichen Leben weg zu denken, wenn es um das Transportieren von verschiedensten Utensilien geht.

Ist es dann auch noch so ein Alltagsbegleiter wie der Eddie Rucksack von Feuerwear, hat man nicht nur immer alles sicher dabei, es sieht auch noch cool aus. Denn der Eddie Rucksack von Feuerwear ist, wie viele andere Produkte von Feuerwear auch, aus echtem, recyceltem Feuerwehrschlauch. Das macht den Rucksack nicht nur sehr robust und widerstandsfähig, jeder Rucksack ist zudem auch ein einzigartiges Unikat. Für die Sicherheit tragen die am Rucksack angebrachten Reflektor-Streifen bei. Sie sind bei Tageslicht kaum wahrnehmbar, reflektieren bei einsetzender Dunkelheit einfallendes Licht umso heller und schützen den Träger zusätzlich.

Der Rucksack bietet viel Stauraum und eine ganz individuell Nutzbarkeit. Eddie wiegt gerade mal ca. 1.400 Gramm und bietet so insgesamt flexible 16-23L Inhaltsvolumen plus zusätzliche 1-1,5L Volumen im Vorderfach. Darüber hinaus verfügt der Rucksack über ein speziell gepolstertes Fleece-Laptopfach für den besonderen Schutz für Laptops bis 17“ Größe. Egal wie voll man den Eddie Rucksack von Feuerwear auch packt, durch die Nutzung des stabilen Metallhakens lässt sich das Rolltop vom Rucksack je nach Bedarf und Einfüllmenge in drei Positionen verschließen. Selbst bei voller Beladung lässt sich der Eddie Rucksack vollständig und einfach schließen und dank der zwei angenehmen Schultergurte (Gurtlänge: 90 cm) ganz bequem und komfortabel tragen.

Auch für den schnellen Zugriff auf die wichtigsten Dinge ist man mit dem Eddie Rucksack auf der unkomplizierten Seite. Wer beispielsweise beim Tragen des Rucksacks etwas aus dem Hauptfach benötigt, muss dafür nicht gleich den Rucksack abnehmen. Durch einen seitlich angebrachten Reißverschluss hat man jederzeit Zugriff auf das Hauptfach, ohne den Rucksack abnehmen zu müssen. Praktischer geht’s also gar nicht. Auf der gegenüber liegenden Seite des Seiteneingriffs befindet sich übrigens ein Getränkehalter für Flaschen bis 1 Liter Inhalt. Damit muss man den Rucksack auch nicht abnehmen um an seine Getränkeflasche zu kommen.

Der Recycling Rucksack Eddie von Feuerwear – vielseitiger kann man einen Feuerwehrschlauch nicht recyceln.

Weitere Informationen zu den Produkten von Feuerwear findet ihr hier: www.feuerwear.de