Sauber Atmen dank frisch gereinigter Raumluft – Venta-Luftwäscher LW25

Der Venta-Luftwäscher arbeitet ohne Filtermatten.

Wir kennen Wäsche waschen und auch Geschirr abwaschen ist uns ein Begriff. Doch wer denkt schon daran seine Raumluft zu waschen? Tagtäglich befinden wir uns mehrere Stunden in Räumen wie zum Beispiel dem Büro oder Zuhause im Wohnzimmer, die mit Staub, Pollen und sonstigen Gerüchen „verunreinigt“ sind.

Wer auch hier mal „sauber“ machen möchte, der kann sich ja mal den Venta-Luftwäscher LW25 genauer anschauen. Der Luftwäscher Made in Germany befreit die Umgebungsluft selbst von kleinsten Partikeln bis 10 µm (10/1000 mm), indem die angesaugte Luft durch einen Plattenstapel geführt wird, der im Wasser rotiert. Darüber hinaus wird die wieder ausströmende Luft durch Kaltverdunstung noch bis zum optimalen Feuchtigkeitsgehalt befeuchtet.

Für den Venta-Luftwäscher LW25 sind nicht mal Filtermatten notwendig, da die Luft allein durch das Wasser gereinigt wird. Dadurch lässt sich das Gerät auch schnell und unkompliziert mit wenig Aufwand reinigen. Durch einen geringe Stromverbrauch, eine Anzeige und die Abschaltautomatik bei Wassermangel lässt sich der Luftwäscher ganzjährig einsetzen. Nicht nur im Winter ist er unverzichtbar gegen staubige und trockene Heizungsluft, auch in den Sommermonaten sorgt er für eine angenehm saubere Luft im Raum.

  • Befeuchterleistung für Räume     bis 40m²
  • Reinigungsleistung für Räume     bis 20m²
  • Netzspannung     100-240V/50-60Hz
  • Plattenfläche     2,1m²
  • Luftleistung     bis 3,5m³/min.
  • Drehzahlstufen     3
  • Schallpegel     25/37/42 dBA
  • Maße     30 x 30 x 33cm
  • Gewicht     ca. 3,8 kg
  • Leistungsaufnahme (Stufe 1-2-3)     ca. 3-5-8 Watt
  • Wasserinhalt     7 Liter
  • Garantie     2 Jahre

→ Daten als PDF

 Der Venta-Luftwäscher arbeitet ohne Filtermatten. Raumluft wird in das Gerät geleitet und durch einen Plattenstapel geführt, der im Wasser rotiert. Die Luft wird also regelrecht gewaschen.  Selbst kleinste Partikel bis 10 µm (10/1000 mm) werden im Wasser gebunden.Gleichzeitig wird an den Tauscherflächen reines Wasser verdunstet, und zwar nach der anerkannt besten Methode, der Kaltverdunstung.  Denn Kaltverdunstung bietet entscheidende Vorteile. Die Luft wird automatisch richtig befeuchtet. Überfeuchtung und Kalkniederschläge sind ausgeschlossen.

 

Der Venta-Luftwäscher LW25 lässt sich in drei Stufen einstellen und ist für eine Reinigungsleistung für Räume bis 40 m² ausgelegt. Für die reine Befeuchtung der Umgebungsluft schafft er sogar Räume bis 75 m². Die Luftleistung liegt bei bis zu 4,5 m³/min, wofür der Luftwäscher nur eine Leistungsaufnahme von weniger als zehn Watt benötigt.

Wer seine Räume also ganz unkompliziert frei von Hausstaub, Tierhaaren und Pollen haben möchte, der Venta-Luftwäscher LW25 wartet auf seinen Einsatz.

Herstellerseite: www.venta-luftwaescher.de / Der Luftwäscher LW25 wurde mir von Venta zum Produkttest zur Verfügung gestellt.