Der CUPRA ist startklar – Eine neue Ära für SEAT

Die Geburt einer neuen Marke

Der Automobilhersteller SEAT hat ein neues Kapitel seiner Geschichte aufgeschlagen und hat damit begonnen, die eigene Performance-Abteilung CUPRA zu einer neuen und eigenständigen Hochleistungsmarke auszubauen. Mit CUPRA erhalten die sportlichen Fahrzeuge von SEAT eine eigene Identität und fahren in Zukunft auch unter einem eigenen Logo. Somit werden die PS-starken Modelle von SEAT noch exklusiver und heben sich von der Masse ab.

Das neue Logo wurde jetzt präsentiert und lässt bereits im Voraus erahnen, dass hinter dem hervor stechenden CUPRA-Logo eine Menge Kraft steckt. CUPRA, das ist ohne Zweifel athletisches Design gepaart mit Rennwagen-Philosophie. Hier stehen Sportlichkeit und Aerodynamik im Vordergrund um dem Fahrer ein echtes Gefühl von Motorsport mit auf die Straße zu geben.

Es sind hier gerade die vielen Details die den CUPRA, was übrigens von Cup Racer hergeleitet ist, so imposant machen. So sind beispielsweise Voll-LED-Scheinwerfer des SEAT Leon CUPRA perfekt auf das aerodynamische Design abgestimmt und verleihen dem Fahrzeug so einen besonders markanten Look. Auch der neue CUPRA Black Matt Line Look zeigt die aggressiv sportliche Seite der Fahrzeuge und hebt die neuartige Ästhetik des SEAT CUPRA auf eine neue Ebene. Allein die elegante mattschwarze Farbe des CUPRA Black Matt Line wirkt herausfordernd und aufregend.

Alle neuen Sportwagen-Modelle aus dem Hause SEAT CUPRA werden also zukünftig am neuen Logo zu erkennen sein. Aktuell ist der Leon CUPRA Facelift (2017) mit einem Zweiliter-Vierzylinder-Motor mit satten 300 PS Leistung als stärkstes Serienfahrzeug des spanischen Herstellers unterwegs.

Auf dem kommenden 88. Internationalen Auto-Salon Genf (8. bis 28. März 2018) jedenfalls werden die ersten CUPRA -Modelle zu bestaunen sein.

Die offizielle Einführung findet aber bereits am 22. Februar im Rahmen einer Präsentationsveranstaltung statt. Wer schon jetzt erste Eindrücke sammeln möchte, der kann sich vorab die Vorstellung des neuen Logos und auch den Start der offiziellen Website der CUPRA Marke, die unter www.cupraofficial.com erreichbar ist, anschauen.

Weitere Informationen zu SEAT findet ihr hier: http://www.seat.de/