Werbung | Sicherer Kerzenschein mit dem elektrischen Teelicht

Werbung | Sicherer Kerzenschein mit dem elektrischen Teelicht
Eletrisches Teelicht

Es geht nichts über das stimmungsvolle Licht einer Kerze oder eines Teelichts. Bei einem gemütlichen Abend auf dem Sofa oder auf der Terrasse sorgt Kerzenschein stets für eine gemütliche Atmosphäre. Gerade in Haushalten, in denen Kinder oder Haustiere leben, ist es jedoch sehr gefährlich offenes Feuer in Form einer Kerze zu haben. Verbrennungsgefahr oder lästige Wachsflecken sind nur einige der unangenehmen Nebeneffekte. Dank der innovativen Technik muss aber nicht auf eine Kerze verzichtet werden. Bei der TechGalerie habe ich das Elektrische Teelicht entdeckt. Dieses batteriebetriebene Teelicht flackert täuschend echt wie eine richtige Kerze und gibt ebenso ein warmes, gemütliches Licht ab. In einem Gefäß als indirekte Beleuchtung ist es so gut wie garnicht von einem echten Teelicht zu unterscheiden. Dafür ist es aber absolut sicher zu verwenden und darf notfalls auch mal allein gelassen oder vergessen werden. Kein Wachs, kein Ruß, keine Brandgefahr, sondern nur ein warmes Licht!

Für 7,90 € kann das Elektrische Teelicht als 4er-Pack bei der TechGalerie bestellt werden. Vier CR 2450 Knopfzellen sind im Lieferumfang enthalten und sorgen jeweils für bis zu 100 Stunden warmen Kerzenschein.