Der BALMUDA GreenFan – Wind aus der Natur

Ein angenehmer, natürlicher Wind

Gerade wenn die Temperaturen in den Sommermonaten fast schon unangenehme Züge annehmen, dann ist es in den Innenräumen oder im Büro kaum noch auszuhalten. Um eben diesem Missstand effektiv vorbeugen zu können, ist es von essentieller Wichtigkeit, auf einen Ventilator zurückzugreifen. Der Hersteller BALMUDA hat mit seiner neuesten Errungenschaft dem GreenFan ein Modell auf den Markt gebracht, das laut Aussagen der Verantwortlichen einen sehr natürlichen Windstoß bieten soll. Im Folgenden werden diese Eigenschaft und die weiteren Eckdaten einmal genauer unter die Lupe genommen.

Die patentierte GreenFan-Technologie erzeugt einen angenehmen Wind, ganz wie in der Natur. Aus einem einzigen Ventilator werden zwei Luftströme unterschiedlicher Geschwindigkeit geführt, die einen sanften, sich ruhig über die Oberflächen ausbreitenden Wind erzeugen. Der Energieverbrauch des GreenFan beträgt dank des eingebauten Original-Gleichstrommotors gerade einmal 3 Watt. Der fast geräuschlose Betrieb des GreenFan ist damit ebenfalls gewährleistet. Eine Revolution der ungefähr 100 Jahre alten Ventilatortechnik sorgt für die ausgezeichnete Windqualität des GreenFan.

Die technische Leistungsfähigkeit beim BALMUDA GreenFan

Mit einer Produktgröße von 330 Millimetern in der Breite, 320 Millimetern in der Tiefe sowie 867 Millimetern in der Höhe eignet sich dieses Modell allem Anschein nach perfekt als Standventilator. Aber auch als Tischventilator lässt er sich verwenden, wie nachfolgend genauer beschrieben. Das Gewicht von rund 3,8 Kilogramm sorgt für einen sicheren Stand im Betrieb, kann auf Wunsch aber ohne großen Kraftaufwand an den gewünschten Ort transportiert werden. Die Kabellänge fällt mit etwa 1,8 Meter durchschnittlich aus. In der Regel dürfte dies für den breit gefächerten Einsatz jedoch genügen. Das äußere Erscheinungsbild beim BALMUDA GreenFan präsentiert sich in Schwarzweiß und fügt sich somit in jegliche Einrichtungsstile ein, ohne das stimmige Gesamtbild zu stören.

Balmuda GreenFan

Eines der laut Aussagen des Herstellers hevorstechendsten Features soll die Möglichkeit sein, einen möglichst natürlichen Windstoß sein Eigen nennen zu können. Verantwortlich hierfür sind die integrierten, zweilagigen Rotorblätter. Diese sorgen dafür, dass auf der Außenseite eine umfangreichere Luftmenge erzeugt wird, als dies auf der Innenseite der Fall ist. Das Resultat hiervon ist es, dass auf eine große Differenz in der Windgeschwindigkeit vertraut werden kann. Durch dieses Missverhältnis saugt sich die Luft im Außenbereich an, weshalb der gesamte Luftstrom dann gebündelt auf der Vorderseite austreten kann.

Technische Daten
Produktgröße 330 mm (Breite) x 320 mm (Tiefe) x 867 mm (Höhe: Standventilator) / 467 mm (Höhe: Tischventilator)
Produktgewicht ca. 3,8 kg
Volt & Hz Wechselspannung 100–250 V 50/60 Hz
Kabellänge ca. 1,8 m (Länge des Wechselstromadapterkabels)
Farbe Schwarzweiß (Code: EGF-1200-WK/EU)
Lieferumfang GreenFan, Bedienungsanleitung mit Garantieschein, Schnellstartanleitung, Wechselstromadapter, Fernbedienung

Der benutzerfreundliche Charakter

Neben der vorab erläuterten technischen Grundlage bietet der BALMUDA GreenFan ein breit gefächertes Einsatzgebiet. Neben der Möglichkeit, ihn als Stehventilator zum Einsatz zu bringen, kann man ihn ebenfalls auf einem Tisch verwenden. Diese zwei Betriebsmodi können mit wenigen Handgriffen gewechselt werden. Alles, was man als Anwender hierfür tun muss, ist es, die Mittelstange zu entfernen, was zur Verkürzung des Modells führt. Demnach kann er perfekt als Tischventilator Verwendung finden und als Luftumwälzer zum Einsatz kommen. Aber auch bei der Bedienung selbst gestaltet sich der Benutzerkomfort vorteilhaft. So sind alle relevanten Tasten logisch und gut erreichbar angeordnet. Selbst beim Standventilator muss sich nicht gebückt werden. Eine Fernbedienung liegt dem Lieferumfang bei.

Trendlupe hat den BAMUDA GreenFan Ventilator ausgepackt und getestet. Schaut Euch unser Video an:


Nähere Informationen unter → www.balmuda.com

Trendlupe Test: Balmuda GreenFan

Trendlupe Test: Balmuda GreenFan
8.9

Ausstatung

9/10

Energieverbrauch (3W)

10/10

Geräuschentwicklung

10/10

Design

9/10

Preis-Leistung

7/10

Pro

  • Leistungsstark
  • sehr leise
  • Fernbedienung
  • Timer
  • Natürlicher Wind

Contra

  • Preis

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen