Devolo MAGIC 2 WiFi – schnelles und stabiles WLAN mit Zunkuftstechnologie

devolo Magic: WLAN überall zu Hause

Selbst heutzutage kommt noch längst nicht jeder Mensch in den Genuss einer ausreichend starken WLAN-Verbindung in der eigenen Wohnung oder im Haus. Entweder es passt die Geschwindigkeit nicht mit der man im Internet surfen oder streamen möchte, oder das WLAN-Signal wird ständig unterbrochen und bringt neben dem sich drehenden Kreis in der Bildschirmmitte nur noch Frust und Ärger. Grund dafür ist in der Regel ein zu schwaches WLAN-Signal, von dem man mit seinem Endgerät dann auch noch zu weit entfernt ist.

Seit Jahren wächst daher der Markt für die praktische wie moderne Alternative, die DLAN-Geräte. Diese Geräte stellen über hauseigene Steckdosen eine Verbindung vom Router zum WLAN- oder LAN-Endgerät über die Stromleitung her und können so auch weiter entfernte oder stärker abgeschirmte Bereiche im Haus mit Internet bzw. WLAN ausstatten. Auch der bekannte Hersteller Devolo ist hier seit Jahren auf dem Markt erfolgreich. Mit seinem neuen Devolo Magic 2 WiFi kommt nun ein WLAN-Adapter der neuesten Generation zu uns. Praktischer Weise besorgt man sich hier gleich das Mulltiroom-Kit, wodurch man neben einer Bedienungsanleitung und einem Ethernet-Kabel (2m) zum einen ein Devolo MAGIC 2 LAN Adapter, aber auch gleichzeitig zwei Devolo MAGIC 2 WiFi Adapter bekommt.

Hat man den Devolo MAGIC 2 LAN Adapter (ohne WLAN) in der Nähe des Routers in eine freie Steckdose eingesteckt und per beiliegendem Ethernet-Kabel verbunden, ist schon die Hälfte der Einrichtung fertig. Nun werden nur noch die WLAN-Adapter im jeweiligen gewünschten Raum in Steckdosen gesteckt, schon ist die komplette Einrichtung fertig. Die Adapter haben praktischer Weise eine integrierte Steckdose, so das kein Steckplatz verloren geht. Die Adapter finden einander schnell und problemlos und man kann sich sofort über ausreichend starkes WLAN erfreuen. Ein separates (eigenes) Verschlüsseln der Verbindung ist möglich, wenn auch nicht nötig, da sich die Geräte von sich aus per 128 Bit AES (Powerline-Verbindung) sowie einer WPA2-Verschlüsselung gegen ungewünschten Zugriff absichern.

Die Devolo MAGIC 2-Geräte sind mit dem G.hn-Chip der zweiten Generation ausgestattet. Dadurch bringt es die neue MAGIC 2-Serie theoretisch auf bis zu 2.400 Megabit pro Sekunde (Mbps) über die Stromleitung. Da es in der Regel aber auch Störeinflüsse auf der Stromleitung gibt, beispielsweise durch eingesteckte Stromverbraucher wie Netzteil, Receiver, Konsole oder auch eine Lampe, verringert sich die Leistung natürlich dementsprechend. Dennoch gelangen die Daten mit den MAGIC 2-Geräte im ac-Standard (5 Gigahertz) immer noch sehr schnell von einem Adapter zum anderen. Auch die Entfernung zwischen en Adaptern spielt bei der Datenübertragungsgeschwindigkeit natürlich eine Rolle. Je näher die Geräte miteinander verbunden sind, desto höher die Übertragungsrate.

Der G.hn-Chip in der Devolo MAGIC 2-Serie ermöglicht also ein hohes Übertragungs-Tempo, bringt aber dafür leider auch eine kleine Einschränkungen mit sich: ältere Powerline-Adapter können sich nicht mit Devolo Magic verbinden, da diese Homeplug AV nutzen, welcher nicht mit dem G.hn-Standard kompatibel ist. Kleiner Trost ist aber, dass man die alten und neuen Geräte zumindest parallel im Haus betreiben kann. Die Devolo MAGIC 2-Serie spielt seine volle Leistung mit der höchsten Übertragungs-Geschwindigkeiten aber in einer reinen G.hn-Umgebung aus.



Die Devolo Magic 2 LAN verfügen über einen LAN-Anschluss mit Gigabit-Tempo (1.000 Mbps). Devolo Magic 2 WiFi besitzen LAN-Anschlüsse und funken darüber hinaus per WLAN-n mit bis zu 300 Mbps und per WLAN-ac mit bis zu 867 Mbps parallel auf den 2,4- (noch die gängigste Variante) und 5-Gigahertz-Frequenzbändern. Praktisch an der neuesten Generation der Devolo-Adapter ist die Tatsache, dass sich die Endgeräte wie Smartphone oder Tablet dank der Mesh-Funktion Fast Roaming stets mit dem signalstärksten Adapter verbindet, wenn die WLAN-Verbindungsqualität unter einen bestimmten Prozent-Anteil fällt. So kann man sich mit seinem Smartphone ohne Probleme von einem zum anderen Raum oder Stockwerk bewegen ohne Angst haben zu müssen dass man das WLAN-Signal verliert.

Sind die Geräte also gut platziert, kann man, einen guten Internetanschluss mit ausreichender Bandbreite vorausgesetzt, vom Keller bis unters Dach eine wahre Grenzenlosigkeit des schnellen Surfens erleben. Egal ob Videochat, YouTube-Videos, streamen von Musik oder wilde Online-Games via VR, egal ob per PC, Smartphone, Notebook oder Tablet, dank MAGIC 2 WiFi Adapter strömt das schnelle Internet genau an der Stelle zum Endgerät an der man sich gerade befindet. Selbst streamen von hochauflösenden Filmen in gestochen- ultrascharfem 4K ist kein Problem mehr. Dank Airtime Fairness kann man sogar in aller Ruhe einen Film streamen, während woanders im Haus große Datenmengen per PC oder Konsole übertragen werden.

Fazit:

Der Hersteller Devolo hat es mal wieder geschafft. Der Powerline-Pionier entwickelt seit vielen Jahren erfolgreich Produkte rund um dLAN- und WiFi-Powerhouse-Technik. Auch die neueste Serie Devolo MAGIC 2 WiFi steht dem im nicht nach und bietet dank neuester Chip-Technik mehr Geschwindigkeit, mehr Stabilität und mehr Reichweite für WLAN-Verbindungen.

Vom Laptop im Büro bis hin zum Tablet im Garten kann dank MAGIC 2 WiFi Adapter überall Internet in perfekter Qualität genossen werden. Die Einrichtung der Verbindungen ist kinderleicht, zumal sich die Devolo MAGIC 2 LAN Adapter mit allen Routern gleich welcher Bauart koppeln lassen. Einfach die Devolo Magic-Adapter einstecken, alles Weitere übernimmt das smarte Plug & Play. Über die eigene Devolo-App, die an der einen oder anderen Stelle etwas gewöhnungsbedürftig ist, hat man darüber hinaus alles im Blick. Mit dem Devolo Magic 2 WiFi Multiroom Kit kann man sofort loslegen und seinem Zuhause per G.hn einen ordentlichen und zukunftsweisenden WLAN-Schub geben.

Die Vorteile sind neben dem hohen Powerline- und WLAN-Tempo die modernen WLAN-Funktion und die einfache Einrichtung. Leider sind die Geräte aber nicht mit „älteren“ Devolo-Adaptern kompatibel. Wer mit einer neuen Devolo MAGIC 2 WiFi-Einrichtung starten will, ist aber auf der Seite der Zukunft. Zur Erweiterung eines Magic-Heimnetzwerks gibt es natürlich auch einfache Single-Adapter, die ebenfalls alle mit integrierter Steckdose und Kindersicherung ausgestattet sind.

Erleben Sie die neue Grenzenlosigkeit des Surfens – mit allumspannendem Mesh-WiFi von devolo. Magic 2 WiFi lässt unfassbar stabiles und ultraschnelles Internet mit bis zu 2400 Mbit/s durch Ihr Haus strömen – einfach über die Stromleitung. Streamen Sie Filme in großartigem UHD. Genießen Sie Hochgeschwindigkeitssurfen in jedem Winkel Ihres Zuhauses. Reisen Sie in virtuelle Realitäten. Entdecken Sie die Weite des Internet of Things (IoT). Alles ist möglich, nichts unmöglich – mit magischem Mesh-WLAN von devolo.
 
Hinweis: Nur devolo Magic nutzt bisher die innovative G.hn-Technologie, die höchste Übertragungs-Geschwindigkeiten bietet. Volle Leistung spielt Magic daher nur in einer reinen G.hn-Umgebung aus. Die parallele Nutzung anderer PLC-Adapter – auch die der hervorragenden devolo dLAN-Geräte – beeinträchtigt die Performance. 

https://www.devolo.de/magic-2-wifi

Weitere Infos findet ihr hier: https://www.devolo.de/magic-2-wifi