Franziskaner alkoholfrei Zitrone und Holunder – Zwei neue erfrischende Sorten

Erfrischende Auszeit mit Zitrone und Holunder

Franziskaner alkoholfrei Zitrone und Holunder – Zwei neue erfrischende Sorten

Wenn die Tage im Frühling wieder länger werden und der Sommer sich dann allmählich wieder ankündigt, erfreut man sich darüber, die Tage wieder mehr im freien zu verbringen. Raus an die frische Luft, einen schönen ausgedehnten Spaziergang oder eine Radtour machen und anschließend zünftig in einen Biergarten einkehren. Ja, so stellt man sich doch einen sonnigen Tag im Frühling vor. Erst körperlich betätigen und sich anschließend dafür belohnen.

Wie es sich für einen Biergarten auch gehört, und schließlich der Name auch schon innehat, gehört ein leckeres kühles Bier einfach dazu. Doch es muss nicht immer gleich die Variante mit Alkohol sein. Denn immer mehr Biermischgetränke erobern den Markt, die mit fruchtigen Nuancen daherkommen. Nicht nur die klassischen Pilssorten werden so serviert, nein, auch Weissbier-Brauereien haben den Trend entdeckt und servieren uns neue Biermischgetränke mit Weissbier.

Franziskaner alkoholfrei Zitrone und Holunder – Zwei neue erfrischende SortenSo auch die traditionsreiche bayerische Franziskaner-Brauerei, die ab sofort zwei neue Biermischgetränke in den Sorten Holunder und Zitrone auf den Markt gebracht hat. Wir haben diese beiden Sorten bereits für euch getestet und können euch nur empfehlen, diese bei eurem nächsten Biergartenbesuch zu testen oder euch selbst den Biergarten mit diesen Sorten nach Hause holen.

Während die Sorte Holunder frisch und etwas süß daherkommt, beeindruckt die Zitrone mit einer spritzigen und dennoch feinen Säurenote. Beide Sorten bestehen zu 55 Prozent aus alkoholfreiem Weissbier und zu 45 Prozent aus geschmackvollem Erfrischungsgetränk. Mit gerade einmal 31 (Zitrone) beziehungsweise 27 (Holunder) kcal pro 100 ml sind die neuen Sorten aus dem Hause Franziskaner sogar echte „Schlankmacher“ und haben nicht mehr Kalorien als eine Apfelschorle. Daneben bietet sie dem Körper auch wertvolle Inhaltsstoffe, wie Folsäure und wichtige Vitamine. Vor allem Vitamin C, welches gut für unsere Abwehrkräfte ist, ist den neuen Sorten reichlich vorhanden.

Franziskaner alkoholfrei Zitrone und Holunder – Zwei neue erfrischende SortenIm Handel werden beide Sorten als handliches Sechserpack angeboten, sowie im großen 24er-Kasten. Wer großen Durst verspürt kann, für den gibt es die großen 0,5 Liter Flaschen im praktischen 11er-Kasten. Achtet hierbei mal auf das unterschiedliche Design der Kästen sowie der Kronkorken, denn diese sind extra farblich abgestimmt.

Wer die Wahl hat, hat die Qual. So auch bei eurem nächsten Besuch im Biergarten oder beim Einkauf im Supermarkt. Uns haben die beiden neuen Sorten Holunder und Zitrone jedenfalls sehr gut geschmeckt, sodass wir euch diese nur weiterempfehlen können. Sie sind eine hervorragende Alternative im Biermischgetränke-Regal. Gerade auch in Hinblick auf die Weissbier-Liebhaber unter uns stellen die beiden neuen Sorten eine tolle Ergänzung im Weissbier-Sortiment dar.