Pantene Pro-V mit Histidin-Technologie – Palina Rojinski ist überzeugt

Werbung

Pantene Pro-V mit Histidin-Technologie

Es gibt Menschen, die erkennt man schon alleine an ihren Haaren. Dabei kommt es nicht nur auf den Schnitt und die Länge an, auch die Haarfarbe kann da ein echtes Merkmal sein. So mit Sicherheit auch bei Allroundtalent Palina Rojinski. Ihre wunderschönen roten Haare sind ihr Markenzeichen geworden. Das ihr die Haare sehr wichtig sind, unterstreicht sie jetzt als Markenbotschafterin für Pantene Pro-V.

Immer unterwegs und trotzdem immer perfekt aussehen kann hier und da sehr anstrengend sein. Umso wichtiger, dass man sich auf die Pflegeprodukte verlassen kann. Mit den Haarpflegeprodukten von Pantene Pro-V mit Histidin-Technologie kann sich Palina Rojinski ihrem gesunden, glänzenden und starken Haar sicher sein. Seit Januar 2016 enthalten alle Pantene Pro-V Pflegespülungen nämlich diese innovative Histidin-Technologie, die die im Wasser gelösten oxidativen Mineralien, die als eine der Hauptursachen für Haarschäden gilt, abblockt, das Haar von innen heraus repariert und stärkt und ihm so den Glanz zurück gibt.

Histidin ist übrigens eine natürliche Aminosäure und Bestandteil der Haarfaser. Dadurch dass es besonders tief in den Haarkern eindringt, reduziert es schädliche Umwelteinflüsse und schützt die gesamte Haarfaser. Palina Rojinski wollte das dann genau wissen und testete die Pflegeprodukte von Pantene Pro-V. Schon nach kurzer Zeit war ein Unterschied zu erkennen, so Palina. „Mein Haar ist widerstandsfähiger, kraftvoller, glänzender – und einfach gesünder.“

Mit der Moderatorin, Schauspielerin und DJane Palina Rojinski hat man bei Pantene Pro-V wohl die perfekte Markenbotschafterin gefunden. Solche Haare wie die von Palina müssen einfach die beste Pflege haben. Allein schon weil  durch ihren Job die Haare manchmal mehrmals täglich gewaschen, geföhnt, gekämmt und umgestylt werden müssen. Dank der Haarpflegeprodukte von Pantene Pro-V mit Histidin-Technologie ist das aber kein Problem

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen