Optimale Zahnpflege und Nachhaltigkeit

Optimale Zahnpflege und Nachhaltigkeit

Optimale Zahnpflege und Nachhaltigkeit

TIO Care ist das Münchner Mundhygiene Startup gegründet von den beiden Industriedesignern Fabian Ghoshal und Benjamin Beck. Die TIO Zahnbürste verbindet Design, Zahnpflege und Nachhaltigkeit zu einem stimmigen Gesamtkonzept und bietet somit eine attraktive und umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Zahnbürsten.

Der neuartige austauschbare Steckkopf punktet gegenüber herkömmlichen Bürstenköpfen mit einer deutlich verbesserten Benutzerfreundlichkeit. Entwickelt wurde er in Zusammenarbeit mit einem führenden Zahnspezialisten der Universität Witten/Herdecke – Prof. Dr. Stefan Zimmer Leiter des Departments für Zahn­, Mund­ und Kieferheilkunde. Das Ziel: Den neuesten Stand der Forschung für optimale Zahnpflege zu gewährleisten. Gleichzeitig wird der Griff behalten. Durch die austauschbaren Köpfe wird bis zu 70 % weniger Müll produziert.

Das Material ist aus Bio­Kunststoff – basierend auf nachwachsenden Rohstoffen. Die Verpackung ist Teil des Produktes und beschränkt sich auf das absolute Minimum. Sie konzentriert sich ausschließlich auf den Hygienebereich. Das bedeutet bis zu 60 % Verpackungsersparnis.

Durch die Implementierung von Biokunststoffen in allen Teilen der Zahnbürste wird die Klimabilanz im Vergleich zu einer herkömmlichen Zahnbürste drastisch reduziert. Die TIO­ Zahnbürste wird in Deutschland hergestellt und es wird vollständig auf giftige Weichmacher verzichtet. Sie ist zudem vegan, da frei von tierischen Produkten.

Optimale Zahnpflege und Nachhaltigkeit

Über TIO Care:

TIO Care ist das Münchner Mundhygiene Start-up und der Zusammenschluss der beiden Industriedesigner Fabian Ghoshal und Benjamin Beck. Ziel von TIO Care ist es, Nachhaltigkeit, exzellentes Design, hohe Funktionalität und Langlebigkeit zu einer gewinnbringenden Einheit zu verbinden. Gegründet wurde TIO am 10.09.2014 in Berlin.

www.tiocare.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen