Aftershokz – Kopfhörer der Zukunft – ein neuartiges Hörerlebnis ohne die Umgebung zu verlieren

Transducer leiten minimale Vibrationen durch die Wangenknochen zum Innenohr und liefern den Sound, ohne die Ohren abzudecken oder zu verschließen.

Aftershokz – Kopfhörer der Zukunft

Mobil und unabhängig, und damit frei von lästigen und in der Regel störenden Kabeln und Steckern zu sein, gehört heutzutage ja weitestgehend zum normalen Standard. Das gilt für die Anbindung von technischen Geräten Zuhause genauso wie für mobile Geräte wie Tablet oder Smartphone. Gerade beim Joggen oder spazieren gehen konnte das rumhängende Kabel von Kopfhörern um den Hals ziemlich nerven. Doch auch die In-Ear- oder On-Ear-Kopfhörer sind nicht immer jedermanns Sache. Gerade wenn man diese Kopfhörer etwas länger benutzt, können sie nach einer Weile schon mal anfangen zu drücken oder gar zu schmerzen.

Mit Kopfhörern mit einer „Bone Conduct-Technologie“ hat man diese Art von Problemen glücklicherweise nicht. Was das ist? Hersteller Aftershokz produziert Kopfhörer, die nicht im Ohr, sondern an den Schläfenknochen sitzen. Was sich zunächst etwas ungewohnt anhört, ist eine optimale und vor allem komfortable Art Kopfhörer auch länger zu tragen ohne das es irgendwann unbequem wird. Durch die „Bone Conduction Technologie“ wird der erzeugte Schall bzw. Klang der Kopfhörer über minimale Vibrationen, die durch die Wangenknochen zum Innenohr laufen und das Trommelfell dabei vollständig umgehen, wahrgenommen.

Der Schall und die Töne die wir hören und verarbeiten, kommen nicht nur durch das Trommelfell, sondern breiten sich gleichzeitig durch das Trommelfell und die umliegenden Knochen aus. AfterShokz Kopfhörer vermitteln den Ton dabei über ein Paar sogenannte Transducer, die Klang-Vibrationen durch die Wangenknochen in die Gehörschnecke senden. Die Transducer sitzen daher auch nicht im Ohr, sondern auf den Wangenknochen vor dem Ohr und lassen so die Ohren und die Ohrkanäle komplett frei. Das hat nicht nur Vorteile beim Thema Bequemlichkeit, auch die Sicherheit im Straßenverkehr oder beim Sport wird wesentlich erhöht. Denn durch das Tragen der Aftershokz-Kopfhörer bleibt eine uneingeschränkte Wahrnehmung über die Ohren immer gegeben.

Dies ist besonders für Menschen ein besonders wichtiges Detail, die auf die Wahrnehmung der Umgebungsgeräusche besonders angewiesen sind. Die Bone Conduction Kopfhörer bieten aufgrund ihres „Open Ear Designs“ zugleich ein gutes wie auch sicheres Hörerlebnis für blinde Nutzer. Das Hören von Hinweisen über Kopfhörer, während gleichzeitig Umgebungsgeräusche wahrgenommen werden, bietet gerade blinden Menschen ein komfortableres Erlebnis und erhöhte unabhängige Mobilität.

Die Kopfhörer mit „Bone Conduct-Technologie“ sind dabei genau so vielfältig einsetzbar wie gewöhnliche Kopfhörer auch. Alle kabellosen Modelle von Aftershokz können als Drahtlos-Stereo-Headset für Audio und Sprachkommunikation verwendet werden, wenn sie mit einem Bluetooth-fähigen PC oder Mac verbunden sind. Das Modell „Sportz Titanium with mic“ ist als kabelgebundenes Modell ebenfalls als Stereo-Headset für Audio und Sprachkommunikation mit einem PC oder Mac mit 3,5-mm-Buchse verwendbar. Auch können das „Sportz Titanium with mic“ wie auch die kabellosen Modelle zur Kopplung mit einem Smartphone oder anderen Bluetooth-fähigen Gerät zum Führen und Empfangen von Telefonanrufen genutzt werden.

Es gibt natürlich viele verschiedene Modelle, um auch so gut wie jeden Geschmack und vor allem Anspruch gerecht zu werden. Als sportlich-komfortable Open Ear-Kopfhörer bieten sich die leichten und komfortablen Wireless „Trekz Titanium“-Kopfhörer an. Sie wurden speziell für Sportler entworfen sind sogar IP55-zertifiziert, um Schweiß, Staub und Feuchtigkeit während des Trainings und bei schlechtem Wetter abzuweisen. Darüber hinaus bieten sie natürlich ein erstklassiges Hörvergnügen und liefern dank integriertem Lithium-Ionen-Akku eine kontinuierliche Wiedergabe von bis zu sechs Stunden (Stand-by-Zeit: 10 Tage).

Die kabelgebundene Version „Sportz Titanium with mic“ ist mit einem Mikrofon ausgestattet und überzeugt mit einer Premium-Klangqualität, problemlosem Anrufen sowie leichtem und komfortablem Sitz. Mit mehr als 12 Stunden Spielzeit (Stand-by-Zeit: 60 Tage) sind sie perfekt für längere Touren geeignet und das geräuschunterdrückende Mikrofon verringert Umgebungsgeräusche und verbessert die Gesprächsqualität sehr gut. Der Titanrahmen ist nachts sichtbar, ist leicht und flexibel und ermöglichen es Musik zu hören und (oder) zu telefonieren. Trotzdem können noch alle wichtigen Geräusche im Freien wahrgenommen werden.

Zur nächsten Generation modernster Kopfhörer mit patentierter Bone Conduction Technologie gehört ohne Zweifel das Modell „Trekz Air „. Rundum aus Titan gefertigt und auch nochmal wesentlich leichter (Gewicht: 30g, 20 % leichter als das Vorgängermodell) als sein Vorgänger, sitzt der Open Ear Kopfhörer nicht nur sicher, sondern klingt auch noch wesentlich besser. Sein neues organisches Design sorgt für mehr Komfort beim Tragen und bietet eine flexible Passform für Komfort und Stabilität den ganzen Tag lang. Integrierte EQ-Presets verstärken die Bässe und reduzieren Vibrationen. Dual Noise Cancelling Mikrofone schließen Umgebungsgeräusche aus und verbessern so die Klangqualität beim Hören und Telefonieren. Auch lässt dich das „Trekz Air“ von Aftershokz durch Sprache mit Power, Pair, Play und Talk steuern.Die Bone Conduction Technologie leitet den Sound durch die Wangenknochen und sorgt dafür, dass die Ohren frei bleiben, um Umgebungsgeräusche zu hören

Trekz Air Funktionen

  • Die Bone Conduction Technologie leitet den Sound durch die Wangenknochen und sorgt dafür, dass die Ohren frei bleiben, um Umgebungsgeräusche zu hören
  • 20 % leichter als das Vorgängermodell
  • Neues organisches Design sorgt für mehr Komfort
  • Komplettes Rundum-Titan-Design bietet eine flexible Passform für Komfort und Stabilität den ganzen Tag lang
  • OpenFit™ Design sorgt für ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit und Komfort, auch bei längerem Tragen
  • PremiumPitch+™ garantiert ein erstklassiges Klangerlebnis mit großem Dynamikumfang und satten Bässen
  • Bluetooth® v4.2 Konnektivität und komfortable Multipoint-Kopplung
  • Die LeakSlayer™ Technologie reduziert den natürlichen Klangverlust signifikant
  • IP55-zertifiziert; weist Schweiß, Staub und Feuchtigkeit ab – vom Training bis hin zu regnerischem Wetter
  • Sechs Stunden ununterbrochene Musik + Anrufe mit einer einzigen Ladung
  • EQ-Presets verstärken die Bässe und reduzieren Vibrationen unterwegs
  • Dual Noise Cancelling Mikrofone schließen Umgebungsgeräusche aus und verbessern so die Klangqualität
  • Audrey Says™ Sprachansagen führen den Benutzer durch Power, Pair, Play und Talk
  • 2-Jahres-Garantie

Fazit:

Wirklich Moderne Kopfhörer der nächsten Generation, so kann man wohl ohne Ausnahme die Aftershokz-Kopfhörer mit patentierter Bone Conduction Technologie nennen. Nicht nur dass sie den Sound durch die Wangenknochen senden und somit dafür sorgen dass die Ohren frei bleiben, sie liefern gleichzeitig ein erstklassiges Klangerlebnis mit großem Dynamikumfang und satten Bässen. Man glaubt es vielleicht erst wenn man es ausprobiert hat, doch die Kopfhörer ermöglichen es dem Träger gleichzeitig Musik zu hören oder zu telefonieren, trotzdem aber auch alle Umgebungsgeräusche im Freien wahrzunehmen. Das ist gerade für blinde Menschen toll und besonders hilfreich, da Umgebungsgeräusche für sie noch wichtiger sind als für sehende Menschen.

Weitere Infos findet ihr hier -> https://www.aftershokz.com.de/