Baltic Lights – Packende Schlittenhunderennen und prasselnde Leuchtfeuer

Event in den Kaiserbädern von Usedom

Baltic Lights – Packende Schlittenhunderennen und prasselnde Leuchtfeuer

Bereits zum dritten Mal lädt die Ostseeinsel Usedom zu den »Baltic Lights« ein. Ein Event um das nördlichste Schlittenhunderennen Deutschlands. Jetzt, vom 09. bis zum 11. März 2018 jagen hunderte Huskeys mit ihren Schlitten in packenden Rennen um die Wette, wo im Sommer normalerweise die Touristen mit Ihren Handtüchern und Decken am Strand liegen. Auch viele Prominente nehmen bei diesem Event teil, um in einem Charity Rennen Spenden zu Gunsten der Welthungerhilfe zu sammeln. Traditionelle Biikefeuer sorgen dann für einen stimmungsvollen Ausklang am Abend.

Das nördlichste Hunderennen Deutschlands – Baltic Lights

Baltic Lights – Packende Schlittenhunderennen und prasselnde Leuchtfeuer

Die Ostseeinsel Usedom hat uns schon lange in ihren Bann gezogen. Vor allem das Strandhotel Heringsdorf hat es uns besonders angetan. Usedom, in dem wir gerne  Man könnte glatt behaupten, Usedom sei unsere Lieblingsinsel. Dies kommt nicht von ungefähr, denn Usedom gilt als die Côte d´Azur Deutschlands. Die zahlreichen Kaiserbäder mit ihren feinen weißen Sandstränden laden besonders im Sommer zum Sonnenbaden und Entspannen ein. Eine herrliche Kulisse aus kaiserlichen Strandvillen und sehenswerten Bauten umgebend von einer herrlichen Natur machen Usedom so besonders. Doch auch im Herbst oder Winter lohnt sich ein Besuch dieser Insel, denn auch zu diesen Jahreszeiten lässt sich hier ein erstklassiger Urlaub verbringen.

Biikefeuer sorgen für einen stimmungsvollen Ausklang

Baltic Lights – Packende Schlittenhunderennen und prasselnde Leuchtfeuer

Ein weiteres Highlight, welches jetzt bereits zum dritten Mal stattfindet, sind die »Baltic Lights«. Bei diesem Event treten dutzende Schlittenlenker mit ihren Huskeygespannen in packenden Rennen gegeneinander an, um das nördlichste Schlittenhunderennen Deutschlands zu gewinnen. Abseits des Renngeschehens warten spektakuläre Strandfeuer und Feuershows auf die Besucher, um bei Glühwein und kleinen Köstlichkeiten den Tag ausklingen zu lassen. Das gesamte Event steht unter einem besonderen Augenmerk, denn Spenden zu Gunsten der Welthungerhilfe werden gesammelt.

Wer in der Nähe ist oder an dem Wochenende noch nichts geplant hat, der sollte sich dieses Event nicht entgehen lassen. Das vollständige Programm kann man unter folgendem Link einsehen: https://www.balticlights.de. Viele Prominente werden zu dieser Zeit ebenfalls in Usedom bei den »Baltic Lights« dabei sein und dieses Ereignis tatkräftig unterstützen.