Barttrends in Europa – Mit dem Braun cruzer6 zu seinem perfekten Bartstyle

Vollbart, Dreitagebart oder Balbo – die unterschiedlichsten Formen und Styles stehen zur Auswahl, um die Gesichtsbehaarung beim Mann richtig in Form zu bringen. Sie stehen dabei für Persönlichkeit und bringen vor allem die Männlichkeit gezielt zum Ausdruck. Bärte sind in wie noch nie. Doch, welche Styles sind bei uns Europäern und besonders bei uns Deutschen am beliebtesten? Dieser Frage ist Braun nun auf den Spuren gegangen und hat dafür 6.500 Männer in fünf Metropolen Europas befragt.

Dass Bärte in sind, zeigt, dass 54 Prozent aller 6.500 befragten Männer einen Bart tragen. Also mehr als die Hälfte der Männer in Europa sind nicht glatt rasiert, sondern tragen ihr Gesichtshaar bewusst. Istanbul ist dabei Spitzenreiter, mit 63 Prozent Bartträgern, gefolgt von Mailand mit 60Prozent und London mit 57Prozent. Deutschland, also Berlin, kommt dabei auf den vierten Platz mit 53Prozent Bartträgern. Also auch mehr als die Hälfte der Berliner-Männer trägt einen Bart. Schlusslicht ist Paris, dort tragen 48Prozent der befragten Männer einen Bart, was allerdings immer noch rund die Hälfte aller Männer ausmacht.

Beim Style überzeugt vor allem der Vollbart, der sich den ersten Rang krallt. Bei den 25- bis 34-Jährigen Bartträgern ist der Vollbart sogar noch beliebter, welcher auch im europaweiten Vergleich ganz vorne mit dabei ist. Zweithäufigster Bartstil ist der Balbo, den die befragten Männer bevorzugen. Platz drei geht an die Kombination aus Ziegen- und Schnurrbar.

Die zehn beliebtesten Barttypen in Berlin sind:

  1. Der Vollbart (33,5 Prozent)
  2. Balbo (17,6 Prozent)
  3. Ziegenbart kombiniert mit Schnurrbart (12,1 Prozent)
  4. Langer Ziegenbart (9,4 Prozent)
  5. Kinnrahmen mit Schnurrbart (7,6 Prozent)
  6. Soul Patch (schmaler Schnurrbart und kleines Dreieck am Kinn) (5,8 Prozent)
  7. Schifferkrause (5,3 Prozent)
  8. Backenbart (4,1 Prozent)
  9. Ziegenbart (2,9 Prozent)
  10. Kinnrahmen (1,8 Prozent)

Inspirationen für den Bartstyle kommen laut den Befragten von Hollywood Schauspielern, Freunden oder dem eigenen Vater. Der Großteil allerdings trägt einen Bart, weil sie der Meinung sind, es sei einfacher, als sich rasieren zu müssen. Dabei ist das mit dem Bartstyling eigentlich eine gar nicht so schwere Aufgabe, wenn man die richtigen Utensilien dafür hat. Klar, um einen Kahlschlag zu machen, bieten sich Trockenrasierer oder auch Elektrorasierer an. Wenn aber der Bart nur etwas in Form gebracht werden will, sollte man schon auf spezielle Hilfsmittel zurückgreifen. Solch ein praktischer Helfer ist der Braun cruzer6, ein Barttrimmer, der für Gesicht- und Kopfhaar gleichermaßen geeignet ist.

Ob nun 1 mm oder 20 mm, der Braun cruzer6 hat dafür spezielle Aufsätze dabei, mit denen der perfekte Schnitt problemlos gelingt. Durch einfache Klickaufsätze wird die Länge bestimmt, welche dann auch zuverlässig ihre Dienste leisten. Er ist voll abwaschbar und damit leicht zu reinigen. Ein duales Batteriesystem sorgt für die nötige Power. Ein extra angebrachter Konturrasierer dient für einen präzisen Schnitt an den Konturen.

Egal welchen Bartstyle man auch bevorzugt, mit dem Braun cruzer6 ist man bei der Pflege richtig gut bedient. Ob nur Schnelles nachrasieren oder einen völlig neuer Style, der Braun cruzer6 ist für beide Szenarien gleichermaßen gut geeignet und hilft euch beim Stylen eurer Bärte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen