Beschenke deine Liebsten in der Ferne – Gewinne eines von 15 Überraschungspaketen auf monsterzeug.de

Monsterzeug.de verschickt dein Weihnachtsgeschenk an weit entfernte Freunde und Verwandte

Beschenke deine Liebsten in der Ferne – Gewinne eines von 15 Überraschungspaketen auf monsterzeug.de

Der Countdown läuft! Nur noch wenige Woche und dann ist Weihnachten. Während jetzt bereits schon in einigen Läden die Dominosteine ausverkauft sind, wird der Glühwein immer beliebter. Nicht zuletzt, weil nun in den kommenden Tagen die Weihnachtsmärkte öffnen und da der Genuss einer oder mehrerer Tassen Glühwein einfach dazugehört.

Allmählich sollte man sich auch schon konkrete Überlegungen machen, wie man in diesem Jahr seine Liebsten eine Freude bereitet. Bevor in den nächsten Tagen der Shoppingwahnsinn in den Fußgängerzonen losgeht, haben wir hier für euch einen ganz besonderen Tipp, bei dem euch mit etwas Glück der Einkaufsstress erspart bleibt. Monsterzeug.de hat nämlich gerade eine tolle Aktion am Start, bei der ihr eines von 15 Überraschungspaketen im Wert von insgesamt mehr als 2.000 € gewinnen könnt. Das auch gleich auf mehreren Wegen, denn die Gewinner werden aus folgenden 3 Kategorien gezogen:

  1. Strecke: Wie viele km liegen zwischen dir und der Person, die du beschenken möchtest? 5 Päckchen gehen hier an die weiteste Distanz.
  2. Story: Mit welcher Geschichte lässt ihr die Herzen der anderen höher schlagen? 5 Geschichten mit den meisten Likes gewinnen.
  3. Exotik: Ein Dorf mitten im australischen Outback oder eine Insel mit weniger als 100 Einwohnern? Die 5 außergewöhnlichsten Ziel Locations gewinnen.

In jedem Gewinnerpäckchen steckt ein 50 € Warengutschein von monsterzeug.de drin, sowie Naschkram – Weihnachtsspekulatius Kekse, Lebkuchen, Schokoladenweihnachtsmann und eine kleine Tanne mit Beleuchtung für das richtige Weihnachtsflair.

Bis zum 27. November 2014 könnt ihr an dieser Aktion teilnehmen und sagen, wer euer Geschenk bekommen soll. Wir drücken euch die Daumen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen