Der Davoser Foxtrail – ideal für Familien und Naturfreunde

#Foxtrail #Davos #DavosKlosters

Die Davoser Zauberberge sind zu jeder Jahreszeit ein reizvolles Ziel, aber mit dem Foxtrail gibt es eine aufregende Schnitzeljagd für die ganze Familie. Zur Auswahl stehen verschiedene Routen, die sich in Streckenanforderung und Dauer unterscheiden.

Der Foxtrail ist die perfekte Gelegenheit, die Kinder auf Tour zu bringen und gleichzeitig etwas für die Gesundheit zu tun. Angesichts des einzigartigen Panoramas der Davoser Zauberberge ist das Wandern in dieser idyllischen Naturlage ein Traum für Groß und Klein.

Die besten Trails am Foxtrail von Davos

Willst du es gemütlicher haben, dann ist der Foxolino Striunau ideal. Dieser dauert zwischen 2 – 2,5 Stunden. Das Geheimnis des Foxtrails ist jedoch nicht nur die fantastische Chance, eine unvergessliche Begegnung mit der Natur zu erleben, sondern es gibt bei jedem Foxtrail auch eine Schnitzeljagd. So verlieren auch längere Trails ihren Schrecken, denn spätestens nach dem ersten Rätsel ist bei Kindern und Erwachsenen längst das Jagdfieber erwacht.

Die sogenannten Foxolinos sind die kürzesten Trails. Zwischen ein bis zwei Stunden solltest du einplanen, bis die letzten Rätselcodes geknackt sind. Der 2,5 Stunden dauernde Foxtrail Cuolm Striunau ist ein sogenannter Shorttrail – also eine Kurzstrecke. So findest du die passende Herausforderung für dich und deine Freunde oder kannst dich an den Bedürfnissen deiner Familie orientieren. Der Foxtrail Cuolm Striunau zum Beispiel ist eine Kombination aus den Foxolinos Cuolm und Striunau.

Schnitzeljagd in den Schweizer Bergen

Thomas Mann fand hier Inspiration für seinen berühmten Roman „Der Zauberberg“. Geschrieben hat er ihn angeblich in einer geheimen Bibliothek? Geheimnisse und Rätsel machen den Zauber des Foxtrails aus. Das Procedere ähnelt dem beliebten Trendsport Geocaching, aber keine Sorge: Du brauchst keinerlei Ausrüstung oder Apps, um die Rätsel der Fuchsjagd durch die Zauberberge lösen zu können.

Sogar für Schulklassen ist der Foxtrail eine tolle Sache. Von wegen, Kinder mögen keinen Sport oder die Natur. Diese Rätseljagd in höherer Lage begeistert Kinder sicher.

Foxtrail, die spannendste Schnitzeljagd der Schweiz, gibt es ab Sommer 2019 auch als ganzjähriges Angebot in Davos Klosters!
Dem Fuchs ist ein Gerücht zu Ohren gekommen, wonach Thomas Mann seinen Roman „Der Zauberberg“ in Davos in einer geheimen Bibliothek geschrieben haben soll. Ob die Fährte des Fuchses wohl dahinführt? Auf diesem Foxolino bringt sie das Toupet eines berühmten Kongressteilnehmers auf die heisse Spur des Fuchses. 

https://events.foxtrail.ch/de/strinuau

Ablauf der Schnitzeljagd

Bei der Buchung suchst du dir das gewünschte Datum und deine Startzeit aus, zu der du den gewählten Foxtrail beginnen möchtest. Die dazu erforderlichen Startunterlagen erhältst du bequem per E-Mail zugeschickt. Druck sie aus und nimm sie unbedingt mit auf deine Jagd nach dem Davoser Fuchs. Wenn du beim Start bist, verschickst du eine SMS an den „Fuchs“, dann geht die Schnitzeljagd auf dem Foxtrail durch die Davoser Zauberberge auch schon los.

Um die Rätsel zu lösen, brauchst du weder ein überdimensionales Hirn noch einen Doktortitel. Manche Rätsel sind zwar durchaus kniffelig, aber mit Teamwork und gesundem Hausverstand schafft ihr das hervorragend. Teamwork ist wesentlich und ganz ehrlich, es macht auch mehr Spaß, gemeinsam zu wandern und diese interaktive Schatzsuche zu bewältigen. Übrigens, der Foxtrail ist ideal für Familien, aber auch ein tolles Ausflugsziel für einen Betriebsausflug oder Teambuilding-Aktionen von Firmen.

Foxtrail ist ein Teamerlebnis für Freunde, Vereinsanlässe, Firmenevents und Familienausflüge. Dabei wird die Stadt zur…

Gepostet von Milos Willing am Dienstag, 3. September 2019

Das Wandern ist des Fuchses Lust

Von Davos aus starten die Foxtrails hinauf in die Davoser Berge, traumhaftes Ambiente und frische Luft inklusive. Damit sind die coolen Trails perfekt, wenn du Lust auf eine kleine Wandertour mit Extras und Überraschungen hast. Auch für Menschen, die einen kleinen Kick brauchen, um sich zu motivieren, ist die Wahl des Foxtrails das Non-Plus-Ultra.

In dieser atemberaubenden Bergkulisse findest du genügend Zeit, dir den Kopf über die einzelnen Stationen und ihre Rätsel zu zerbrechen, aber auch, um den Kopf frei zu bekommen und einfach nur zu genießen. Am besten, du lässt dich auf dieser Tour überraschen und überlegst am Ende sogar, beim nächsten Mal die längere Strecke auszuwählen. Sei also vorgewarnt: Der Zauberberg nimmt auch dich in Besitz. Einfach losziehen und genießen, das allein ist schon der halbe Spaß auf dem Foxtrail durch die Davoser Zauberberge.

Wo buche ich meinen Foxtrail-Parcours?

Buchen kann man einen Foxtrail über die Foxtrail Homepage. Hier erfährt man dann natürlich auch die Preise und findet weitere Infos zur interaktiven Schnitzeljagd “Foxtrail”.