Die Achtsamkeit App – Schluss mit Hektik und Alltagstress

Geeignet sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene

Die Achtsamkeit App

Immer mehr Informationen, immer mehr Ablenkungen, jederzeit erreichbar sein. Für viele Menschen machen Mobiltelefone das Leben hektischer – doch geht es auch anders? Die Achtsamkeit App beweist, dass auch das Gegenteil möglich ist: Mit geführten Meditationen und Achtsamkeitsübungen führt sie den Nutzer sanft und effektiv ins Hier und Jetzt.

Immer mehr Menschen in Schweden, den Niederlanden, Deutschland, Spanien und vielen anderen Ländern nutzen die Achtsamkeit App, um sich im Alltag kleine Oasen der Ruhe und Gelassenheit zu schaffen. In den USA klettert die App gerade die Topliste herauf, während sie in Norwegen kürzlich die Nummer 1 in allen Kategorien war. Insgesamt gibt es bisher 500.000 Benutzer – und jeden Tag werden es mehr!

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Nach zwei erfolgreichen Jahren erscheint die innovative Achtsamkeit App nun in einer neuen, überarbeiteten Version mit vielen Neuerungen.

„Es geht darum, etwas Gutes für sich zu tun. Aus dem ständigen Tun herauszutreten und im Hier und Jetzt anzukommen“, erklärt Dr. Marc Loewer, der die deutschsprachigen Meditationen der Achtsamkeit App anleitet.

Dieses Erfolgsmodell funktioniert – und nutzt moderne Technik dazu, mehr Ruhe und Gelassenheit in die Welt zu bringen!

Weitere Informationen findet ihr auf der Herstellerseite: www.mindapps.se