e-Mobilitätswochen von Volkswagen – Der neue VW e-Golf wird präsentiert

VW setzt auf zukunftsfähige und emissionsfreie Mobilität

Während einige Autohersteller immer noch hinterher hinken was elektrische Mobilität angeht, geht man bei VW in die nächste Runde des alternativen Antriebs. Hier setzt man weiterhin auf zukunftsfähige, emissionsfreie Mobilität mit hoher Reichweite für alle Autofahrer.

Im Rahmen der Volkswagen e-Mobilitätswochen (Bildergalerie #electrified), die in diesem Jahr unter dem Motto „electrified!“ vom 8. bis 21. März 2014 auf dem Gelände des ehemaligen Berliner Flughafen Tempelhof stattfinden, präsentiert der deutsche Autobauer unter anderem den neuen e-Golf.

Volkswagen möchte mit dieser Veranstaltung aber auch über gegenwärtige und künftige e-Technologien und e-Fahrzeuge informieren. Im Mittelpunkt steht dabei aber vor allem der neue e-Golf. Der Vorverkauf ist bereits angelaufen. Die Markteinführung startet hier in Europa dann im kommenden Sommer. Angeboten wird der e-Golf in Deutschland zum Preis von 34.900 Euro.

Der Golf unter den Elektrofahrzeugen ist mit der guten und sehr umfangreiche und individualisierten Serienausstattung ein attraktives Elektrofahrzeug, dass laut VW mit einer Reichweite von bis zu 190 Kilometern und eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h, sowie einer Exklusivausstattung und der bekannten Allround-Eigenschaften eines VW Golf überzeugen kann.

So ist die umfangreiche Serienausstattung, wie beispielsweise das serienmäßige Highend-Infotainmentsystem “Discover Pro”, LED-Scheinwerfer und -Rückleuchten, aerodynamische 16-Zoll-Leichtmetallräder, eine beheizbare Frontscheibe und eine Klimaautomatik, neben den eigentlichen Umweltaspekten ein weiterer guter Grund sich den neuen e-Golf mal anzuschauen.

Während der e-Mobilitätswochen von Volkswagen können sich die Medienvertreter und Händler vom 8. bis 21. März zudem weitere Volkswagen Elektroautos bei Probefahrten genauer anschauen. Hier können auch andere Volkswagen Modelle mit den alternativen Antrieben wie zum Beispiel die Erdgasmodelle wie Golf TGI und eco-up! oder der Jetta Hybrid ausprobiert und angeschaut werden. Am kommenden Wochenende (14. bis 16. März) ist die Ausstellung dann auch für alle anderen interessierten Besucher geöffnet.

Die Jahrespressekonferenz der Volkswagen AG, eine interaktive Ausstellung rund um das Thema Elektromobilität sowie ein ausgiebiges Abend- und Rahmenprogramm liefern zudem einen weiteren Grund mal bei den e-Mobilitätswochen von Volkswagen in Berlin vorbei zu schauen. Über 30 internationale DJs und Top-Acts der elektronischen Musikszene werden den Gästen schon die Zeit vertreiben.

1 Kommentar

  1. Während der e-Mobilitätswochen von Volkswagen können sich die Medienvertreter und Händler vom 8. bis 21. März zudem weitere Volkswagen Elektroautos bei Probefahrten genauer anschauen. Hier können auch andere Volkswagen Modelle mit den alternativen Antrie

1 Trackback / Pingback

  1. Bildergalerie: e-Mobilitätswochen von Volkswagen #electrified | Trendlupe - Ein trendiger Blick auf Produktneuheiten und Lifestyle

Kommentar verfassen