Hotelbewertung: Hermes Hotel Oldenburg

…das „all-inclusive“ 3-Sterne-Hotel in Oldenburg mit den ungewöhnlichen Dienstleistungen.

Hermes Hotel Oldenburg

Lust auf eine kleine Auszeit? Wie wäre es mit der Universitätsstadt Oldenburg? Tagsüber durch die entzückende Altstadt stromern und sich abends bei einem Glas Wein in einem gemütlichen Hotel erholen. Das Hermes Hotel Oldenburg ist ein komfortables und sehr liebevoll geführtes 3-Stern-Hotel, das mit ungewöhnlichen Dienstleistungen und „all-inclusive“ lockt. Das Hotel besticht mit einer sehr guten Lage, denn der Hauptbahnhof ist knapp 200 Meter entfernt und für Shoppingtouren ist die Fußgängerzone in der Innenstadt lediglich fünf Gehminuten entfernt. Die einstige Residenzstadt liegt knapp 45 Kilometer von Bremen entfernt.

Mina auf Reise #HermesHotelOldenburg #Kohltourhauptstadt #Minarockt

Ein Beitrag geteilt von Milos Willing (@trendlupe) am

Kostenlose Zusatzleistungen sind selbstverständlich

Kundenservice wird in dem heimeligen 3-Stern-Hotel groß geschrieben. Alle Erfrischungsgetränke, inklusive Tee und Kaffee, sind auf der Etage oder in der Lobby ebenso kostenlos wie der Parkplatz oder Telefonieren in das deutsche Festnetz und angrenzende EU-Länder. Selbst das Internet kann man kostenlos benutzen und wer Lust hat, die hoteleigene Sauna zu besuchen freut sich auch dort über Gratiseintritt. In jedem Zimmer sowie auf mehreren Terminals im Hotel gibt es diesen kostenfreien Internetzugang. Ein besonderes Service bietet das sympathische Hotel für Hochzeitspaare an, denn diese verbringen ihre Hochzeitsnacht kostenlos im Hermes Hotel.

Hundebesitzer haben kein Problem, mal mit ihrem geliebten Vierbeiner zu verreisen. Hier sind Hunde herzlich willkommen und das sogar ohne Extrakosten. Es steht also nichts mehr im Wege, zu flittern oder mit Hund und Kegel hier einen abwechslungsreichen Urlaub zu genießen.

Pech in der Liebe, Glück im Spiel?

Und wer vom Glück profitieren möchte freut sich über die Teilnahme am „Lotto am Samstag“. Für jeden Gast ist bereits ein Lottoschein ausgefüllt. Ab 2.500 Euro wird ein Lottogewinn ausbezahlt. 70 Prozent des Gewinns geht an die Gäste, während jeweils zehn Prozent für Mitarbeiter des Hermes Hotel, für karitative Einrichtungen und das Hotel verbleiben. Außerdem gibt es bei Unzufriedenheit des Gastes eine „Geld-zurück-Garantie“. Das sind einige tatsächlich sehr ungewöhnliche Zusatzservices, die das Hotel seinen Gästen bietet.

Lottoschein hermes Hotel

Wie man sich bettet, so liegt man im Hermes Hotel

Je nach Budget und Bedarf gibt es diverse Übernachtungsmöglichkeiten in dem zentral gelegenen Hermes Hotel Oldenburg in der Innenstadt von Oldenburg. Jedes Zimmer, ob Einzel- oder Doppelzimmer, ist zweckmäßig und gemütlich eingerichtet. Dazu zählen je nach Zimmerbuchung ein Schreibtisch, TV, Radiowecker und Telefon. Im Bad befindet sich eine Dusche sowie ein WC, ein Fön und praktischerweise ein Kosmetikspiegel.

Die Business Einzelzimmer verfügen über eine Fläche von 18 Quadratmetern und sind mit neuester Lichttechnik ausgestattet. Mit King-Size-Bett, Schranktresor, genügend Steckdosen sowie einem Schreibtisch ist Entspannen und Arbeiten gleichermaßen möglich. Für die Unterhaltung sorgen Kabel-TVs (LCD sowie ein Radiowecker und das kostenfreie WLAN-Internet. Die Standard Einzelzimmer in warmen Farben begeistern mit zweckmäßigem Interieur und einem einladenden King-Size-Bett für erholsamen Schlaf. Die Zimmer sind als kleines Doppelzimmer für Wochenendeisen ideal.

Video: Zimmer 111 im hermes Hotel oldenburg

Die Doppelzimmer sind ungefähr 28 Quadratmeter groß: Helle Beleuchtung dominiert den Schlafraum und den kleinen Wohnraum, der mit einem Balkon zusätzlich viel Platz für Individiulität schenkt. Vom Schreibtisch aus kann man vorzüglich arbeiten, während der Serviceschrank mit einem Kühlschrank, Wasserkocher und Schranktresor genutzt werden kann. Ein Doppelbett von 180 x 200 Zentimetern rundet die in hellen Farben gehaltene Zimmerausstattung der Doppelzimmer gelungen ab.

Die großzügig geschnittenen Komfortzimmer haben mit 35 Quadratmetern genug Platz für ein Sofa und zwei Betten, um entspannte Aufenthalte im Hermes Hotel Oldenburg zu versprechen. Das Komfortzimmer Superior verfügt über Schlafraum und Wohnbereich, der mit einer gemütlichen Sitzecke ideal für ausklingende Abende ist. Die Business Komfortzimmer bieten mit 28 bis 35 Quadratmetern Platz für erholsamen Schlaf und einen kombinierten Wohn- und Arbeitsraum mit Steckdosen, Schreibtisch und einem Serviceschrank.

Ideal für Tagungen

Mit großen Tagungsräumen inklusive Tageslicht steht einer professionell durchgeführten Tagung nichts mehr im Wege: Zur Verfügung stehen Flipchart, Overhead-Projektor sowie Pinnwände und Leinwand. Infotainment mit Video, DVD-Player, TV-Gerät und ein Beamer ergänzen das umfangreiche Equipment. Moderatorenkoffer und Internetzugang sind ebenso inkludiert. Für die Versorgung der Tagungsteilnehmer ist eine Getränkepauschale ideal, mit der die Gäste unbegrenzt Snacks, Gebäck, kalte Getränke sowie Kaffee und Tee konsumieren können.

Generell bieten die einzelnen Tagungsräume Platz für bis zu 25 Personen. Die größten Tagungs- und Seminarräume sind der Apollo und der Herakles-Raum mit jeweils 110 Quadratmetern. Der Aphrodite-Raum ist 60 Quadratmeter groß. Zusätzlich gibt es noch Gruppenarbeitsräume für maximal 10 Personen.

Oldenburg entdecken!

Durch seine ideale Nähe kann man vom Hotel aus viele Sehenswürdigkeiten erreichen wie zum Beispiel den Rhododendronpark, das Degodehaus – ein Fachwerkbau aus dem Jahr 1502 – oder der im Jugendstil gehaltene Hauptbahnhof Oldenburg von 1915. Das Wahrzeichen Oldenburgs, der Lappan, ist ein Glockenturm aus dem Jahr 1467/68. Der Pulverturm ist ein Teil der einstigen Stadtbefestigung von 1529. Ein weiteres Highlight, das man nicht versäumen sollte, ist das Schloss Oldenburg, eine barocke Residenz von 1615 und 1753, sowie den weitläufigen Schlossgarten.

Wer Entspannung sucht findet diese auf den Wander- und Radwegen in und um Oldenburg sowie an Seen wie dem Blankenburger See oder dem Tweelbäker See. Der Landschaftspark Mühlenhunte und der Botanische Garten sind reizvolle Ziele für gemütliche Spaziergänge, bei denen alle Sinne verwöhnt werden.

Das 3-Sterne Hermes Hotel in Oldenburg (Oldenburg) liegt in optimaler Lage direkt am Hauptbahnhof und nur wenige Fußminuten zur Innenstadt entfernt. Als all-inclusive Frühstückshotel sind für unsere Gäste zahlreiche Nebenleistungen, wie z.B. Erfrischungsgetränke und Internetzugang, bereits im Preis enthalten.

Erleben Sie unser individuell geführtes Hotel, genießen Sie die gastfreundliche Atmosphäre und unseren herzlichen Service um Ihren Aufenthalt in Oldenburg so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir freuen uns, Sie bald in unserem Hause begrüßen zu können.

Anreise mit Hund? Kein Problem – informieren Sie uns kurz damit wir entsprechend ein Zimmer anbieten können. Ihr vierbeiniger Freund übernachtet übrigens kostenfrei bei uns!

Standort:  Hermes Hotel | Ankerstr. 19 | 26122 Oldenburg

Zu dieser Recherche-Reise wurde ich eingeladen. Vielen Dank dafür. Meine hier niedergeschriebene Meinung ist meine unbeeinflusste, ureigene.

Hermes Hotel Oldenburg

Hermes Hotel Oldenburg
8.7222222222222

Allgemeiner Eindruck

8/10

    Sauberkeit

    9/10

      Zimmer / Komfort

      9/10

        Schlafqualität

        9/10

          Essen / Trinken

          8/10

            Frühstück

            8/10

              Lage und Umgebung

              9/10

                Service

                9/10

                  Preis-/ Leistungsverhältnis

                  9/10

                    Pro

                    • Viele kostenlose Zusatzleistungen
                    • Sehr gutes Hotel für eine Städtereise
                    • Gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
                    • Perfekt für Grünkolhfreunde
                    • Hundefreundlich
                    • Sehr freundliches Personal

                    Contra

                    Hinterlasse jetzt einen Kommentar

                    Kommentar verfassen