Werbung | Kobold SPB100 Akku-Saugwischer: Wischen ist das neue Saugen

Neue Vorwerk Produkte im Staubsaugersegment

Vielleicht hast du dich längst dran gewöhnt, dass die Kobold Staubsauger für dich beinahe alles mit links erledigen. Falls du allerdings trotz der bedienerfreundlichen Geräte noch immer mit dem Saugen auf Kriegsfuß stehst, dann kommt dir vielleicht der Kobold SPB100 Akku-Saugwischer wie gerufen.

Saugen war gestern, heute wird gewischt und das ebenso gründlich wie kabellos. Das Saugen und Wischen erfolgt quasi in einem Schritt. Das spart dir mega viel Zeit und auch das Trocknen dauert nicht ewig.

Streifenfrei sauber

Der große Vorteil von dem praktischen Aufsatz für den Kobold V100 Akku-Staubsauger ist die Vielfalt an Böden, die er streifenfrei reinigt. Selbst empfindliche Böden wie Parkett oder Laminat sind für den putz- und wischfreudigen Aufsatz kein Thema. Auch die Fliesen in deinem Badezimmer oder das Vinyl in der Küche wird porentief und hygienisch rein geputzt, äh gesaugt, äh gewischt.

Werbung | Kobold SPB100 Akku-Saugwischer: Wischen ist das neue Saugen

Nachhaltiges Reinigen leichtgemacht

Als umweltbewusster Mensch interessiert dich sicher, dass du wenig Wasser verbrauchst und somit ist das Teil sogar in puncto Nachhaltigkeit absolut überzeugend. An Reinigungsmittel brauchst du rund drei Millimeter. Für eine effektive Reinigung musst du lediglich auf die Taste drücken bzw. den integrierten Wassertank aktivieren, um das Reinigungstuch ohne großen Aufwand automatisch zu befeuchten. Wer noch mit dem nassen Wischmopp putzt, ist selbst schuld.

Mach dir nicht die Hände schmutzig, sondern lass lieber den Akku-Saugwischer von Kobold für dich arbeiten. Letztendlich sparst du nicht nur wertvolle Zeit, die du zweifelsohne für schönere Aktivitäten oder die Familie besser nutzen kannst, sondern auch Wasser. Nebenbei schonst du die Umwelt und leistet so einen wichtigen Beitrag.

Saugwischen statt nervigem Staubsaugen

Die praktische 2-in-1-Technologie wirbelt höchstens optisch Staub auf, denn deine Besucher werden dich um dieses vielseitige Teil beneiden. Der Wassertank ist integriert und reicht, um bis zu 60 Quadratmeter zu reinigen. Du musst nicht wie früher den Wassereimer mit dir rumtragen oder den schmutzigen Lappen auswringen, sondern einfach den Akku-Saugwischer Kobold SPB100 aus dem Schrank holen. Der Rest ist … Staubgeschichte.

Individueller staubwischen geht nicht!

Die Befeuchtungsstufen kannst du individuell einstellen. Dafür wählst du zwischen drei Stufen, abhängig von der zu reinigenden Bodenart und dem Verschmutzungsgrad. Neben der Zeitersparnis brauchst du ab sofort auch deutlich weniger Reinigungsmittel und mit dem mühsamen Staubwischen ist nun auch endgültig Schluss.

Werbung | Kobold SPB100 Akku-Saugwischer: Wischen ist das neue Saugen

Kobold SPB100 Akku-Saugwischer (Aufsatz) 

  • Wisch- und saugstark:
  • Ist ein Aufsatz für das Akku-Staubsauger Modell VB100
  • Die neuste Produkt-Innovation aus dem Hause Vorwerk: Saugwischen jetzt kabellos
  • 2-in-1: Saugen und Wischen in einem Schritt
  • 50 % Zeitersparnis
  • Geringe Trocknungszeit
  • Hygienische Sauberkeit
  • Streifenfreie Reinigung für fast alle Arten von Böden (Parkett, Laminat, Fliesen, Vinyl, Stein usw.)
  • Nachhaltig durch geringen Wasserverbrauch und nur 3 ml Reinigungsmittel
  • Automatische Befeuchtung des Reinigungstuches per Tastendruck/ integrierter Wassertank
Trendlupe Kaufempfehlung!

Trendlupe meint: Wer einmal die Vorteile von Staubwischen erlebt hat, will auf keinen Fall jemals wieder einen Putzlappen anfassen. Warum also nicht die flexible Technik mit allen Raffinessen ausprobieren und sich über ein gepflegtes, streifenfreies Zuhause freuen? Der Kobold SBP100 Akku-Saugwischer macht Wohnträume wahr!

Fotos | Quelle: Vorwerk Kobold