MICHELIN Pilot Alpin PA4 und Latitude Alpin LA2

Maximale Sicherheit für jeden Autotyp

MICHELIN Pilot Alpin PA4

Gerade in der kalten Jahreszeit sind gute Reifen das A und O für eine sichere Tour mit dem Auto. Egal ob Kurzstreckenfahrer oder Autobahnreisender, man selbst erwartet von seinen Reifen ständig den besten Grip bei maximaler Langlebigkeit. Dabei haben die unterschiedlichen Jahreszeiten natürlich auch unterschiedliche Anforderungen an Reifen, Auto und Fahrer. Nässe und Glatteis gehören da noch zu den gefährlichsten und anspruchsvollsten Bodeneigenschaften.

Autofahrer setzen ihr Vertrauen in der kalten Jahreszeit dabei in der Regel auf gute Winterreifen. Vor allen die PS-starken Fahrzeuge, die ja zunehmend wieder beliebter werden, brauchen hier eine perfekte Mischung aus Reifenarchitektur, Gummimischung und Lauffläche. Auf glatten Straßen, die vor allem im Herbst und Winter immer wieder für viele Unfälle sorgen, sollte man nicht am falschen Ende sparen und sich auf Reifen verlassen können, die in Punkto Haftung und Steifigkeit zu jeder Tag- und Nachtzeit eine gute Traktion und Lenkpräzision ermöglichen. Gute Autoreifen zeichnen sich aber neben dem guten Grip auf jedem erdenklichen Untergrund auch durch Laufgeräusch und Langlebigkeit aus.

Um das Wasser und den Schnee sehr gut ableiten zu können, was unter anderem das Risiko vom gefürchteten Aquaplaning stark verringert und Autofahrern damit mehr Sicherheit bei allen möglichen Arten von herbstlichen und winterlichen Straßenverhältnissen bietet, benötigen gute Autoreifen neben laufrichtungsgebundenen Profilen mit seitlich gut ableitenden Kanälen auch eine hohe Lamellendichte und eine stets weichbleibende Gummimischung. Der französische Autoreifenhersteller Michelin, einer der weltweit führenden Autoreifenhersteller, bietet mit den Winterreifen Pilot Alpin PA4 und Latitude Alpin LA2 zwei perfekte Vertreter für eine sichere Fahrt zur Nassen und kalten Jahreszeit.

Die Ingenieure und Techniker aus der Michelin Forschung und Entwicklung haben diese Winterreifen, die heute für jede Art von Fahrzeugen nutzbar sind, noch mal weiterentwickelt. Die Ergebnisse aus diesen Entwicklungen wurden in das bereits vorhandene Know-How von Michelin mit eingebunden, um den noch mal verbesserten Reifen für alle Verkehrsteilnehmer zu präsentieren. Dank der neuesten und sehr flexiblen Gummimischung, die selbst bei niedrigsten Wintertemperaturen stets ausreichend weich bleibt, ermöglicht es Michelin mit seinen Reifen auch auf nassen und vereisten Straßen das Fahrzeug immer sicher im Griff zu behalten.

Im Vergleich zu den Vorjahresmodellen bieten der Michelin Pilot Alpin PA4 und der Latitude Alpin LA2 eine deutlich verbesserte Traktion und optimale Haftung. Die Laufflächen dieser Winterreifen verfügen über eine noch mal höhere Anzahl von Profilkanten, die für eine stärkere Verzahnung der Bodenaufstandsfläche des Reifens mit dem Untergrund sorgen. Das ist gerade für leistungsstarke Fahrzeuge und Offroader mit Geschwindigkeiten bis weit über 200 km/h Höchstgeschwindigkeit sehr wichtig. Hier muss man sich jeder Zeit auf seine Reifen verlassen können.

Der Michelin Pilot Alpin PA4 bietet dank sehr gutem Kraftschluss auch bei Schnee- und Eisbedeckten Fahrbahnen hervorragenden Grip und verkürzt den Bremsweg selbst auf glatter und nasser Fahrbahn um wertvolle Meter. Das bietet dem Autofahrer beim Fahren jederzeit mehr Sicherheit und Kontrolle, was gerade bei höheren Geschwindigkeiten jenseits der 200 km/h immer entscheidend sein kann. In punkto Bremsleistungen, Kraftschluss, Handling und Kurvenhaftung ist der Michelin Pilot Alpin PA4 sehr gut und ist in den verschiedensten Größen von 14 bis 17 Zoll verfügbar.

Der Pilot Alpin PA4 von Michelin ist mit einem asymmetrischem Profildesign, flexiblen Laufflächengummis und einer speziellen Struktur unter der Laufläche ausgestattet, die den Grip und die High-Speed-Fähigkeit mit Fahrkomfort und Handling zusätzlich verbessert. Wer also mit seinem Sportwagen bei eisigen Temperaturen viel oder sogar gerne auf schneebedeckten Straßen unterwegs ist, sollte beim nächsten Mal den Michelin Pilot Alpin PA4 ins Auge fassen. Neben hervorragenden Fahreigenschaften bei Trockenheit, Nässe, Eis und Schnee überzeugt dieser Michelin auch durch eine hohe Langlebigkeit und Kraftstoffeinsparung.

Für alle die gerne mit leistungsstarken SUVs und Offroader unterwegs sind, bietet sich der Michelin Latitude Alpin LA2 an. Selbst bei zweistelligen Minusgraden bleibt die neue Gummimischung des Michelin Latitude Alpin LA2 Winterreifens geschmeidig und erzeugt somit ausgezeichnete Gripverhältnisse auf und auch neben den Straßen. Die neu gestalteten Laufflächen und die Zusammensetzung des Gummis leiten die Fahrbahnbedingungen gut und sehr präzise an den Fahrer weiter.

Gerade bei winterlichen Bedingungen ist man ständig mit hohen Ansprüchen an die Sicherheit unterwegs. Der Michelin Winterreifen ist ein sehr robuster Autoreifen mit der perfekten Symbiose aus Reifenarchitektur, Lauffläche und Gummimischung. Mit der neu entwickelten Lauffläche und der im Vergleich zu seinen Vorgänger-Reifen nochmal erhöhten Anzahl an Kanten und Lamellen bietet auch der Latitude Alpin LA2 verbesserten Grip selbst auf glattesten Straßen und verkürzt den Bremsweg des Fahrzeugs entscheidend um einige Meter.

Dies bestätigen auch die seit Jahren durchgeführten diversen unabhängigen Tests von TÜV und Co.. Mit dem Michelin Reifen für leistungsstarke SUV verkürzt sich verglichen mit dem Durchschnittswert von anderen Premium-Autoreifen der Bremsweg auf nasser oder verschneiter Fahrbahn um zwei Meter, auf eisglatter Fahrbahn sogar um knapp vier Meter. Dies könnten irgendwann mal die entscheidenden Meter sein wenn man mal wieder etwas schnell auf stellenweise glatten Straßen unterwegs ist.

Auch der Michelin Latitude Alpin LA2 wird, wie der Michelin Pilot Alpin PA4 auch, in fast allen erdenklichen Größen und Geschwindigkeitsfreigaben bis weit über die 200km/h angeboten. Damit ist man nicht nur in einem schnellen Sportwagen, sondern auch in einem rasanten SUV immer gut und sicher Ausgestattet und kann die Straßen zu jeder Jahreszeit genießen, egal ob nass, schneebedeckt oder eisglatt.

Fotos (c) Michelin

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen