newgen medicals Digitaler WLAN-Luftbefeuchter LBF-330 – Ideale Luftfeuchtigkeit auf Knopfdruck

Vorstellung / Review / Details

Viele von uns merken es jetzt in der kalten und nassen Jahreszeit wieder besonders schnell. Man hat häufig die Fenster zu und gleichzeitig die Heizung an. Das Resultat ist meistens bei den meisten: trockene Raumluft und die damit verbundenen Erscheinungen am Körper. Bei einer zu trockenen Luft in Wohn- oder auch Schlafzimmer kann es schnell mal zur Austrocknung der Haut, spröden und rissigen Lippen, trockenen Schleimhäuten, Atemwege oder auch der Augen kommen.

Kurz zur Info noch vorweg: Wir haben einen newgen medicals Befeuchter für diesen Test / Vorstellung zur Verfügung gestellt bekommen. Die Bereitstellung des Testgerätes beeinflusst natürlich in keiner Weise meine Meinung. Die Basis für qualitative Berichte und Tests sind Unabhängigkeit und eine freie Meinung. Für mich steht deshalb euer Vertrauen immer an erster Stelle!

Was zunächst erst mal nicht so wild ist, kann aber schnell zu Problemen führen, da beispielsweise die Schleimhäute in den Atemwegen auf Feuchtigkeit angewiesen sind, um wirksam Keime, Bakterien und auch Viren zu bekämpfen und letztlich auch aus dem Körper zu befördern.

Hat man also Probleme mit zu geringer Luftfeuchtigkeit, sollte man sich einen Luftbefeuchter in den Raum stellen. Mit dem newgen medicals Digitaler WLAN-Luftbefeuchter LBF-330 beispielsweise kann man mit einem einfachen Knopfdruck eine saubere und wohltuende Raumluft erzeugen. Da das Gerät mit einer geringen Größe von nur 40 x 19 x 17 cm (Gewicht: 1,1 kg) fast überall Platz findet, kann man ihn auch in den verschiedensten Räumen einsetzen.

Dieser WLAN-Luftbefeuchter kann natürlich zu jeder Jahreszeit eingesetzt werden. Entweder um die trockene Heizungsluft im Winter, oder aber auch die sommerliche heiße und trockene Luft in den Sommermonaten im Raum ausreichend feucht zu halten. Der newgen medicals Luftbefeuchter LBF-330 erzeugt dank seiner Vernebelungs-Intensität von bis zu 300 ml pro Stunde (3 Befeuchtungs-Stufen mit bis zu 300 ml pro Stunde) spürbar wohltuende Luft in Räumen bis 25 m². Das ist für die meisten Räume absolut ausreichend und verbessert die Raumluft spürbar.

Per Timer kann man eine automatische Abschaltung des Luftbefeuchters in 1-Stunden-Schritten bis maximal acht Stunden einschalten. Doch der digitale WLAN-Luftbefeuchter kann noch mehr für den Besitzer tun. Nicht nur dass die gewünschte Ziel-Luftfeuchtigkeit einstellbar ist, das Gerät ist zusätzlich auch noch mit einem zuschaltbaren UV-Licht ausgestattet. Wird diese eingeschaltet, werden gleichzeitig aus dem Raum eingesaugte Viren und Bakterien wirkungsvoll abgetötet.

Der Luftbefeuchter LBF-330 ist mit einem 3,5 Liter großen Wassertank ausgestattet. Wenn der Wasserstand im 3,5-Liter-Tank irgendwann nicht mehr ausreichend ist und nachgefüllt werden muss, schaltet sich der Luftbefeuchter automatisch ab. Das sorgt für einen sicheren Betrieb auch bei Nacht. Im Sleep-Modus schaltet das Gerät das Display und die Beleuchtung aus.

Der Luftbefeuchter ist WiFi-kompatibel (WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz)) und kann bequem entweder über das LED-Touchscreen, über die zugehörige Fernbedienung oder auch ganz modern und einfach per kostenloser App „ELESION“ für iOS und Android bedient werden. ELESION- sowie Smart-Life- und Tuya-Geräte können im smarten Heim sogar mit dem WLAN-Luftbefeuchter LBF-330 kombiniert und programmiert werden. So kann nicht nur die Verdunstungsmenge und Ziel-Luftfeuchtigkeit steuern, sondern beispielsweise auch gleich mehrere Geräte gleichzeitig einschalten und bei Einschalten des Lichts den Luftbefeuchter gleich mit einschalten.

newgen medicals Digitaler WLAN-Luftbefeuchter LBF-330 - Ideale Luftfeuchtigkeit auf Knopfdruck
Wohltuende Raumluft – bequem auf Knopfdruck
Trendlupe Kaufempfehlung!
  • Smarter WLAN-Luftbefeuchter mit UV-Desinfektion und App
  • Fördert das Wohlbefinden von Atemwegen, Haut und Augen dank feuchter und sauberer Luft
  • Sehr leise dank Ultraschall-Vernebler: max. 36 dB Geräuschentwicklung, ideal für Schlaf- und Arbeitszimmer
  • 3 Verneblungs-Stufen: bis 300 ml Wasserverdunstung pro Stunde einstellbar
  • Gewünschte Ziel-Luftfeuchtigkeit einstellbar
  • Lange Laufzeit dank 3,5-Liter-Wassertank
  • Geeignet für Räume bis 25 m²
  • Timer: für automatische Abschaltung nach max. 8 Std., einstellbar in 1-Std.-Schritten
  • WiFi-kompatibel: für WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz)
  • Bequeme Bedienung über LED-Touchscreen, Fernbedienung oder per kostenloser App „ELESION“ für iOS und Android
  • Automatische Funktionen programmierbar, z.B. zum Schalten mehrerer Geräte gleichzeitig, zum Einschalten des Lichts bei Aktivierung des Luftbefeuchters u.v.m.
  • Kompatibel zum Smart-Life-System: ELESION- sowie Smart-Life- und Tuya-Geräte können auf Wunsch zu einem Smarthome-System kombiniert werden
  • UV-Desinfektion: tötet Bakterien und Viren durch UV-Licht
  • Sicher im Betrieb: Abschalt-Automatik bei leerem Wassertank
  • Sleep-Modus: schaltet Display und Beleuchtung aus
  • Leistungsaufnahme: 25 Watt
  • Stromversorgung Luftbefeuchter: 230 Volt, Fernbedienung: 1 Knopfzelle Typ CR2025 (enthalten)
  • Maße: 40 x 19 x 17 cm, Gewicht: 1,1 kg
  • WLAN-Luftbefeuchter LBF-330 inklusive Fernbedienung mit Knopfzelle und deutscher Anleitung – Luftbefeuchter WiFi – Außerdem relevant oder passend zu: iPhone
  • EAN: 4022107393294
newgen medicals Digitaler WLAN-Luftbefeuchter LBF-330 - Ideale Luftfeuchtigkeit auf Knopfdruck

Pro

  • TOP Preis-Leistungs-Verhältnis
  • UV-Desinfektion
  • Kompakt
  • Leise
  • Appsteuerung möglich
  • Geringer Stromverbrauch
  • Gute Verdunstungsleistung
newgen medicals Digitaler WLAN-Luftbefeuchter LBF-330 - Ideale Luftfeuchtigkeit auf Knopfdruck

Kontra

  • Kein Kalkfilter

Trendlupe meint:

Saubere und ausreichend feuchte Raumluft ist für die Gesundheit sehr wichtig. Mit dem newgen medicals Digitaler WLAN-Luftbefeuchter LBF-330 hat man das ideale Gerät Zuhause, um seine Raumluft den eigenen Ansprüchen anzupassen. Das Gerät lässt sich in das WLAN-Netz einbinden und kann so auch bequem von der Couch gesteuert werden.

Dank der UV-Desinfektion werden Bakterien und Viren durch UV-Licht gleich mit abgetötet. Eine Abschalt-Automatik bei leerem Wassertank sorgt darüber hinaus für einen sicheren Betrieb.

Der WLAN-Luftbefeuchter LBF-330 wird inklusive Fernbedienung mit Knopfzelle Typ CR2025 und deutscher Anleitung geliefert und für knapp 69,-Euro im Handel erhältlich.

Übrigens: Je nach Raum ist ein anderer Luftfeuchtigkeit-Wert ideal:

  • Wohnzimmer: bei 20°C ca. 40-60 Prozent relative Luftfeuchtigkeit
  • Badezimmer: bei 23°C ca. 55-70 Prozent relative Luftfeuchtigkeit
  • Kellerräume: bei 15°C ca. 50-65 Prozent relative Luftfeuchtigkeit

Die durchschnittliche Raumtemperatur korrespondiert dabei jeweils mit einer relativen Luftfeuchtigkeit.

Weitere Informationen über den newgen medicals Befeuchter findet ihr hier: https://www.pearl.de/a-ZX7114-3103.shtml

(c) Fotos: PEARL.GmbH / www.pearl.de