Zu Gast bei der aufstrebenden Airline Vueling in Barcelona

Die Vueling Airline gilt weltweit als eine der pünktlichsten Airlines

Zum März 2013 erweiterte die spanische Airline Vueling ihr Angebot auf dem deutschen Markt, mit 11 neuen Flugverbindungen von Deutschland nach Spanien und Italien bedankt sich Vueling bei seinen Kunden für den gelungenen Start im vergangenen Jahr.

2012 expandierte die zweitgrößte spanische Fluggesellschaft Vueling nach Deutschland, sie starteten mit 4 Flügen pro Woche nach Barcelona. Die Resonanz der deutschen Reisegäste auf den neuen Anbieter fiel so positiv aus, dass Vueling sich dazu entschloss, weitere Reiserouten anzubieten. Zu den bisherigen Abflughäfen Berlin, Hamburg, Nürnberg und München gesellen sich 6 weitere Destinationen: Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Dresden und Hannover. Fluggäste aus Deutschland haben jetzt die Gelegenheit, mit Vueling auch nach Bilbao, Málaga und Florenz zu fliegen.

Zu diesem Anlass wurde Robert Basic und ich nach Barcelona zu Vueling eingeladen um uns vor Ort einen Eindruck der Airline Philosophie, Marktstrategie, Social Media Aktivitäten und weiteren Zielen zu informieren. So ein Treffen bei einer Airline war für mich eine Premiere und ich hatte im Kopf vorab ein ganz anderes Bild, als letztendlich das vor Ort erlebte.

Positiv überrascht hat mich die sehr lockere Arbeitsatmosphäre in den unterschiedlichen Büroabteilungen. Gearbeitet wird in Großraumbüros ohne jegliche Trennwände und das Durchschnittsalter der Vueling Mitarbeiter dürfte meiner Schätzung nach zu 99 % unter 40 Jahren liegen. Alles im allem eine entspannte Arbeitsumgebung. Am ende des Artikels seht Ihr einige Aufnahmen aus dem Vueling Gebäude in Barcelona.

Vueling fliegt täglich von Berlin, Hamburg, Nürnberg und München nach Barcelona. Berlin wartet seit März mit Flügen nach Bilbao (3x wöchentlich) und Florenz (4x wöchentlich) auf. Hamburg offeriert zusätzlich Florenz (3x wöchentlich) und Málaga (3x wöchentlich). Münchener fliegen 4x wöchentlich nach Málaga. Hannover ist neu mit von der Partie, von hier aus geht es nach Barcelona (3x wöchentlich) und Málaga (3x wöchentlich). Reiseziel Barcelona heißt es nun auch 2x täglich in Frankfurt und Düsseldorf. Reisegäste aus Dortmund (4x wöchentlich), Dresden (3x wöchentlich) und Stuttgart (6x wöchentlich) landen mit Vueling ab sofort sicher und pünktlich in Barcelona.

Airline Vueling

Die Vueling Airline gilt weltweit als eine der pünktlichsten Airlines. Vueling ist mit über 94 Prozent eine der pünktlichsten Fluglinien der Branche. Ihr Ziel ist eine hohe Kundenzufriedenheit. Vueling arbeitet zielstrebig an innovativen Konzepten, ihre Zielgruppen bedienen sie mit drei unterschiedlichen Tarifen: Basic, Optima und Excellence. In allen Tarifen erhalten Kunden die Möglichkeit, Punkte zu sammeln. Das Punktesystem sieht die Vergabe von je einem Punkt für 2 Euro des Buchungspreises vor, Freiflüge sind ab 500 Punkten möglich.

Vueling ist auch bei Facebook und Twitteraktiv. Hier werden Fragen von Passagieren in Echtzeit entgegengenommen und beantwortet.Twitter: @vuelingclients. Über die beiden Facebook-Profile: “VuelingPeople“ und „Vueling Europe“, Twitter@Vueling und im Nachrichtenblog www.vuelingnews.com bietet Vueling stets aktuelle Information über Sonderaktionen, Angebote und News des Unternehmens und andere interessante Themen. Vueling ist auch bei Instagram, YouTube undFlickr präsent.

Die Preise beginnen im Basic-Tarif bei 39,99 Euro, Steuern und Abgaben inklusive. Handgepäck bis 10 Kilogramm ist frei. Dieses Angebot entspricht den marktüblichen Billigpreisangeboten.

Im Optima-Tarif enthalten ist die Aufgabe von einem Reisegepäckstück bis zu 23 Kilogramm. Der Optima-Tarif umfasst die freie Sitzplatzwahl, die kostenfreie Umbuchung auf einen früheren Termin am gleichen Tag und das
Sofort-Check-in. Die Bestätigungsmail beinhaltet die Bordkarten im Anhang. Bis dato ist die Vorverlegung nur vor Ort möglich, zukünftig wird dies auch per Handy oder Internet möglich sein. Ebenfalls in Planung sind individuelle Kombinationen der Tarife bei Hin- und Rückflügen einer Urlaubsreise.

Vueling

Der Excellence-Tarif bietet Geschäftsreisenden exklusiven Komfort und zahlreiche Vorteile. Als Basis dienen die Angebote des Optima-Tarifs, dazu kommt ein Sitzplatz in Reihe 1 mit deutlich mehr Beinfreiheit und freien Sitzplätzen auf beiden Seiten. Umbuchungen können zu jeder Zeit und zu jedem verfügbaren Termin getätigt werden, selbst Namensänderungen sind möglich. Es fallen keine Umbuchungskosten an, nur die Differenz
zum neuen Flugpreis ist zu erstatten. Auch die Stornierung einer Reise ist vor Antritt möglich, Vueling erstattet den Gesamtbetrag. In Barcelona, Madrid und Bilbao verfügen die Flughäfen über gesonderte
Abfertigungsschalter für Excellence-Reisende. Preference-Boarding, ein reservierter Platz für das Handgebäck und Snacks und Getränke komplettieren den exklusiven Service des Excellence-Tarifs.

Mehr als 44 Prozent der Gäste an Board von Vueling sind Geschäftsreisende. Daher bietet Vueling auch Serviceleistungen an, die perfekt auf deren Bedürfnisse zugeschnitten sind. Allerdings sind diese Serviceleistungen nicht ab 39,99 Euro zu haben, das dürfte jedem potenziellen Fluggast klar sein. Wer mit einer Günstigairline von A nach B fliegt dem dürfte klar sein das man Beinfreiheit nur gegen Aufpreis bekommt.

Vueling

Ich bin ca. 183 cm groß und meine Knie waren während des gesamten Fluges von Barcelona nach München im Kontakt mit dem Vordersitz. Es war sehr eng und leider war bei unserem Hinflug als auch Rückflug die Sauberkeit im Flieger nicht wirklich vorhanden. Unsere Sitze waren waren mit irgendwelchen Essenskrümeln verschmutz und die Taschen in der sich Prospekte und co. befinden hatten die letzte Reinigung auch verpasst. Dem Platzangebot kann man mit einem Zuschlag für ein XL-Platz von 12€ selbst Abhilfe schaffen und einen sauberen Sitzplatz setze ich voraus auch bei einem Billigflieger.

Das Angebot werde ich bestimmt in Zukunft nutzen. Von Dortmund aus bin ich in zwei Flugstunden in Barcelona und das ab 39,99€. Bei diesem Preis und einer kurzen Flugzeit habe ich kein Problem etwas eingeengt zu sitzen aber an der Sauberkeit sollte sich echt noch was tun. Ich halte euch gerne auf dem Laufenden, wenn ich das nächste mal mit Vueling abhebe. Vueling habe ich ab sofort auf dem Schirm und der eine oder andere Beitrag dazu wird noch folgen. Wer selbst schon mit Vueling abgehoben ist und positive oder negative Erfahrungen gesammelt hat der kann gerne im Kommentarfeld seine Eindrücke den Trendlupe Lesern hinterlassen.

Vueling

Vueling

Vueling

Vueling

Mehr Vueling Fotos aus Barcelona in der Facebook Galerie!!!

2 Kommentare

  1. In wenigen Tagen starten wir unser außergewöhnliches Teneriffa Abenteuer. Für die Reise haben wir (Mike und Milos) uns prominente Verstärkung geholt, denn uns wird eine Coca-Cola Dose auf die Insel begleiten und mit uns unzählige Abenteuer erleben. Zu dri

1 Trackback / Pingback

  1. Fliegen mit Highspeed – Vueling und Telefónica bieten Highspeed WiFi im Flugzeug | Trendlupe - Ein trendiger Blick auf Produktneuheiten und Lifestyle

Kommentar verfassen