Happy Hacking Keyboard Professional 2

Mit seinem geringen Gewicht von nur 530 g und der kompakten Größe ist das HHKB der perfekte Begleiter für unterwegs.

Die Aussage „Weniger ist oft mehr“ kennen die meisten von uns ja. Wenn man sich dabei aber auf eine Computertastatur bezieht, fällt einem im ersten Gedankengang nicht unbedingt eine passende Umsetzung ein. Doch genau das ist der Schlüssel, mit dem das Happy Hacking Keyboard Professional 2 den großen Erfolg genießt. Das HHKB 2 besteht nämlich aus lediglich 60 Tasten, also ganze 45 Tasten weniger als man es von gewöhnlichen Computertastaturen gewohnt ist. Durch die geringere Größe und das geringe Gewicht von nur 530 g ist das HHKB 2 perfekt für das Arbeiten unterwegs.

Was die Entwickler und Hersteller der HHKB 2 hier bewusst eingespart haben sind der Nummernblock, die Funktions- und auch die üblichen Pfeiltasten. Zum einen kann man so eine Menge Gewicht einsparen, zum anderen ist es so möglich die Tastatur doch recht übersichtlich und symmetrisch zu gestalten. Ganz auf die Funktionen wie Funktions- und Pfeiltasten muss man aber selbstverständlich nicht verzichten.

Mittels ebenfalls vorhandener Funktionstaste (Fn-Taste) kann man auf diese Funktionen bzw. Tasten nutzen. Zur besseren Übersicht sind alle Tasten die über eine zweite Funktion verfügen mit einer entsprechenden Legende auf der Vorderseite der Taste ausgestattet. Hat man sich erst mal daran gewöhnt, vermisst man die anderen Tasten nicht weiter, da man sie doch auch sonst eher selten benötigt.

Das Happy Hacking Keyboard Professional 2 ist mit „Topre-Schalter“ ausgestattet, die selbst bei längerer Nutzung höchste Präzision, Effizienz und Komfort bieten. Die Topre-Schalter bestehen jeweils aus einer mechanischen und konischen Feder, Gummikuppeln und einem elektrostatischen kapazitiven Sensor. So wird für eine angenehme Haptik und eine hohe Genauigkeit beim Tastenanschlag gesorgt und man konnte den oft üblichen Ermüdungserscheinungen der Hände besser vorbeugen. Das Arbeiten an der Tastatur wirkt insgesamt angenehmer, da dass das Gehäuse eine zylindrisch gestufte Form besitzt, wodurch die Hände die mittlere Reihe der Tastatur eigentlich nicht mehr verlassen müssen und so ein schnelleres und genaueres Arbeiten ermöglichen.

Happy Hacking Keyboard Professional2

Die speziell geformten Tastenkappen bestehen aus robustem PBT (Polybutylenterephthalat, ein thermoplastischer Kunststoff), die Leertaste besteht aus ABS. Die Abkürzung ABS steht für Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat, ein thermoplastischer Kunststoff, der sich durch hohe Stabilität und Schlagfestigkeit auszeichnet und außerdem durch seine Oberflächenhärte besonders kratzfest ist. Die gewünschte Höhe der Tastatur kann man durch Kippschalter auf drei verschiedene Positionen selbst einstellen. Was bei der Tastatur ebenfalls erwähnenswert ist, ist die Tatsache das es das Happy Hacking Keyboard Professional 2 nur mit dem international üblichen QWERTY-Layout gibt. Die Tastatur ist jetzt also auch in Deutschland verfügbar, das hierzulande standardmäßig eingesetzte QWERTZ-Layout steht dabei aber nicht zur Auswahl.

Happy Hacking Keyboard Professional2

Das HHKB 2 selbst enthält übrigens neben dem Mini-USB Type B zum Anschluss an den Hostcomputer (Kabel im Lieferumfang enthalten) einen integrierten USB-2.0-Hub mit zwei Ports für das Anschließen weiterer USB-Geräte. Ebenso kann per DIP-Schalter der Standard-Tastaturmodus verändert werden, um zwischen verschiedenen Betriebssystemen zu wechseln und den Tasten unterschiedliche Funktionen zuzuweisen. Das macht das Happy Hacking Keyboard Professional 2 individuell konfigurierbar und somit für viele Aufgaben nutzbar.

https://www.hhkeyboard.com/de/startseite/

Fazit:

Das Happy Hacking Keyboard Professional 2 ist eher für wenige Fans hierzulande eine lohnenswerte Anschaffung. Nicht nur dass man die gewohnte QWERTZ-Tastatur vermissen würde, auch der recht hohe Anschaffungspreis lässt viele dann doch lieber bei einer eher gewöhnlichen Tastatur bleiben. Für alle anderen ist das kompakte Design und der individuell konfigurierbare Tastaturmodus eine gute Ergänzung um dank der guten Haptik der Topre-Schalter auch mal länger angenehm am PC arbeiten zu können.

Weitere Infos gibt es hier –> www.hhkeyboard.com/de/startseite/