Werbung | Kriegs-Action-Drama „Special Forces“ auf Blue-Ray und DVD

Afghanistan und die Taliban sind nach wie vor fast täglich in den Nachrichten zu finden. Das ist für Filmemacher Grund genug auch weiterhin Filme zu drehen, die auf den Krieg und den Terror in Afghanistan aufbauen. Auf Blue-Ray und DVD gibt es jetzt einen neuen Film der eine Geschichte erzählt und dabei auf viele Dinge im Afghanistankrieg aufmerksam macht.

Die Story:

Eine durchaus sehr bekannte französische Journalistin wird während einer Recherche für eine Story in Afghanistan von Taliban-Anhängern überfallen und entführt. Ziel der Taliban ist die öffentliche Hinrichtung der Journalistin. Die Rettung der Journalistin durch die französische "Spezialeinheit" gelingt zwar zunächst, aber als das Rettungsflugzeug nicht zum vereinbarten Zeitpunkt auftaucht beginnt für die Spezialeinheit und die Journalistin ein Wettrennen um Leben und Tod, denn die Taliban will ihr Gesicht wahren und die Sache nicht einfach auf sich beruhen lassen. Eine nervenzehrende Jagd durch das Land beginnt.

Das Kriegs-Action-Drama "Special Forces" ist ein durchaus gelungener
Action-Film, der natürlich nur ansatzweise mit der Realität im heutigen
Afghanistan gemeinsam hat. Dennoch ist es ein guter Film der hier und da
zeigt, wie unberechenbar und verwirrend ein Krieg sein kann.

Mit "Special Forces" gibt es einen Film der einen kurzweiligen Abend
verspricht. Der französische Film von Regisseur Stephane Rybojad glänzt
zudem mit beeindruckenden Landschaftsaufnahmen und guten Schauspielern
wie Djimon Hounsou (Die Insel).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ab dem 11. Mai 2012 ist SPECIAL FORCES erstmalig in Deutschland auf DVD und Blu-ray Disc im Handel erhältlich. Exklusives Bonusmaterial, darunter Trailer und ein ausführliches Making-of in französischer Sprache, sowie ein hohes Produktionsbudget garantieren beste Home Entertainment-Unterhaltung.