Neureuther und Gillette sind bereit für Sotschi 2014

Gillette Fusion ProGlide als „Golden Edition“

Advertorial: Es dauert nicht mehr lange dann geht der olympische Wintersport in eine neue Runde. Dann heißt es für die rund 6.000 Athleten und Teammitglieder aus 85 Ländern wieder alles zu geben um am Ende dann wenn möglich ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. Nur wer perfekt vorbereitet ist kann am Ende jubeln und in Sotschi eine olympische Medaille gewinnen.Auch Felix Neureuther, mehrfacher deutscher Meister im Slalom und Weltcup-Gewinner, wird bei den olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi mit an den Start gehen und versuchen als bester Skifahrer in Sotschi zu bestehen. Schon mit zweieinhalb Jahren stand er auf Skiern und wollte schon da der erste sein. Als großes Talent entdeckt, stieg er dann auch schnell zur Spitze der Skifahrer auf. Heute zählt er zu den größten Hoffnungsträgern unter den deutschen Skifahrern.Es ist seine innere Stärke die ihn immer wieder antreibt, so Neureuther. Der ständige Wille immer zu gewinnen und auch der Mut nach Niederlagen immer weiter zu versuchen das Beste aus sich herauszuholen und immer einen Schritt mehr zu gehen und länger durchzuhalten als die Konkurrenz. Unterstützt wird Felix Neureuther dabei übrigens durch Gillette, dem Lieblingsrasierer von Neureuther.

Ähnlich wie auch Felix Neureuther will auch Gillette selbst immer das beste und noch mehr aus sich heraus holen um die Nassrasur immer weiter zu perfektionieren. Schon Heute zählen die Nassrasierer von Gillette zu
den besten der Welt. Feine dünne Klingen schneiden die Barthaare mühelos ab ohne dabei ein Ziehen oder Reißen zu verursachen. Sie gleiten dank Präzisionstrimmer, optimierten Komfort-Lamellen und einem breiten
Lubrastrip, der verschiedene Öle für ein sanftes gleiten auf der Haut enthält, ideal auf der Haut und sorgen für eine angenehme und perfekteRasur.

Felix Neureuther jedenfalls schwört auf den Gillette Nassrasierer Fusion ProGlide, da dieser genau wie er immer Höchstleistungen zeigt. Mit seinen fünf Klingen, die dünner als ein Skalpell sind und dadurch extrem
schonend über die Haut gleiten, fühlt sich Felix jeden Tag perfekt vorbereitet um im nächsten Jahr auch bei den olympischen Winterspielen in Sotschi am Ende ganz oben zu stehen und die Konkurrenz zu rasieren.

Denn wenn Felix Neureuther und Gillette eines gemeinsam haben dann doch wohl die Tatsache, dass beide ganz genau wissen was sie können. Der eine sorgt mit tollen Leistungen für den sportlichen Erfolg, der andere dank
perfekter Klinge für unglaublichen Komfort bei der täglichen Rasur. Das haben sie in der Vergangenheit schon mehrfach bewiesen.

Ab Oktober ist der Gillette Fusion ProGlide als „Golden Edition“ in einem Weihnachtsgeschenksetfür 9,99 Euro erhältlich. Ab Januar 2014 gibt es den Rasierer im Rahmen von Probierwochen zumgünstigen Probierpreis von 4,99 Euro im Handel. Weiterführende Informationen findet Ihr unter www.gillette.com/de und auf Facebook unter www.facebook.com/Gillette.Deutschland.

Und genau deshalb kann man auch mit viel Selbstvertrauen an so ein großes Event wie die olympischen Winterspiele ran gehen. Denn gerade das gute Gefühl, dass einen so schnell nichts umwerfen kann und dass man
selbstaufrecht, kraftvoll und handlungsfähig im Leben steht treibt dich doch ständig zu neuen Höchstleistungen und setzt immer wieder ungeahnte Kräfte frei.

Neureuther und Gillette sind bereit für Sotchi 2014

Man darf sich im Leben und gerade auch bei sportlichen Wettkämpfen nicht zu viele Gedanken machen. Man muss mit einer gesunden Einstellung und großer Portion Selbstvertrauen an die Sache ran gehen. Wenn man weiß dass man es kann, dann kommt der Rest doch meistens von ganz alleine.

Übrigens gibt es vom Gillette Fusion ProGlide, dem Lieblingsrasierer von Felix Neureuther, eine Limited Edition geben, mit der man sich dank des „goldenen“ Griffes selbst jeden Tag als Gewinner fühlen kann. Denn wer jeden Morgen frisch in den Tag starten kann, der hat schon gewonnen.