Shopper Dan von Feuerwear – Vielseitig und einzigartig unterwegs

Drei in Einem Shopper, Umhängetasche und Handtasche

Als Mensch ist man ja so oder so schon ein einzigartiges Unikat. Kein Mensch auf der Welt ist genau wie man selbst. Hat man dann auch noch einzigartige Sachen bei sich, kann man sich durchaus doppelt einzigartig nennen. Wer zum Beispiel auf wirklich einzigartige Rucksäcke oder Taschen steht, der sollte sich mal die Artikel von Feuerwear anschauen. Hier werden gebrauchte Feuerwehrschläuche zu Taschen und anderen einzigartigen Artikeln verarbeitet.

So bietet beispielsweise die Shopper-Dan-Tasche viele kleinere und ein großes Hauptfach für viel Stauraum. Die Tasche selbst ist ca. 32 x 40 x 14 Zentimeter groß und mit zahlreichen Innen- und Außentaschen, sowie zwei Henkel und einem abnehmbaren Schultergurt ausgestattet. Sie bietet zwei Verschlussmöglichkeiten: Entweder man verschließt die Taschen per Druckknopf bei relativ wenig Inhalt, oder man nutzt den klassischen Reißverschluss.

Das große Hauptfach inkl. einer Handytasche und vier Stift-Halter ist zusätzlich mit einer aufgesetzten Fronttasche mit Reißverschluss ausgestattet. Darüber hinaus gibt es eine versteckte Reißverschlusstasche in der oberen Taschenfront und eine große seitliche Innentasche mit Reißverschluss. Ist die Handytasche der Shopper Dan für ein größeres Smartphone vielleicht etwas zu klein geraten, bietet das Hauptfach spielend genug Platz für ein großes iPad oder auch 15 Zoll-Notebook. Die extra verschließbare Innentasche sind für solche Geräte wohl am besten geeignet, da sie hier noch besser geschützt sind.

Da der mit Klickverschluss abnehmbare Schultergurt durch einen kleinen Spalt an der Tasche geführt wird, kann der Reißverschluss der großen Haupttasche nicht 100prozentig geschlossen werden. Dies sollte man vielleicht beachten wenn man mit seinem iPad oder Laptop in der Haupttasche durch einen dicken Regenschauer läuft. Ansonsten ist die Shopper Dan Tasche aber absolut wasserabweisend und schützt alle wichtigen Inhalte.

Die Reißverschlüsse selbst öffnen komplett bis sie getrennt sind. Das ist zum einen sehr praktisch, da man die Tasche so beispielsweise bei einem Einkauf wirklich voll stopfen kann. Ein einfaches zuziehen ist dann aber nicht mehr möglich und man benötigt dann zwei Hände um sie wieder zu verschließen. In der Regel reicht es aber wenn man die Tasche normal aufmacht und so dann auch wieder mit einer Hand schnell schließen kann.

Für die Shopper Dan von Feuerwear stehen die Grundfarben Weiß, Rot und Schwarz zur Verfügung. Wobei es natürlich immer andere Muster auf den Taschen sind, da die Taschen aus echten, gebrauchten Feuerwehrschläuchen gemacht sind und somit immer ein anderes Muster hervorbringen. Das macht nicht nur jede Tasche zu einem wirklichen Unikat, auch die Nachhaltigkeit beim Einkaufen wird unterstützt.

An der Tasche

  • aufgesetzte Fronttasche mit Reißverschluss in der Breite der Tasche
  • versteckte Reißverschlusstasche in der oberen Taschenfront
  • abnehmbarer Schultergurt mit Klickverschluss
  • zwei Henkel
  • zwei Verschlussmöglichkeiten

Innerhalb der Tasche

  • großes Hauptfach
  • große seitliche Innentasche mit Reißverschluss
  • Handytasche
  • vier Stiftehalter
  • Schlüsselfinder
  • eingenähtes Futter

Fazit:

Jedes Produkt von Feuerwear ist ein Unikat mit einem einzigartigen Design. Die Shopper-Dan-Tasche ist ein perfekt verarbeitetes Produkt, das insbesondere durch seine Flexibilität überzeugt. Der Schultergurt ist bequem und in der Länge verstellbar.

Nimmt man den Tragegurt ab, ist die Shopper Dan eine tolle Tasche die man an den angebrachten Henkeln tragen kann. Die vielen Fächer und das hochwertige Innenfutter sorgen für sicheren Transport und Ordnung in Beruf und Alltag.

Weitere Informationen zu den Produkten von Feuerwear findet ihr hier: www.feuerwear.de