Solis X WiFi Smartspot – Überall auf der Welt kostengünstig verbunden

Skyroam Solis X WiFi Smartspot

Das Unternehmen Skyroam ist vor allem für seine weltweiten WiFi-Dienste bekannt. Vor allem die mobilen 4G-Router bzw. tragbaren digitalen Hubs wie der Solis X WiFi Smartspot zum zu Surfen im Internet, mit unbegrenztem Datenvolumen, mit mehreren angebundenen Geräten und zu festen täglichen Tarifen haben die Marke sehr populär gemacht.

Mit dem Solis X WiFi Smartspot wird nun ein neues Hardware-Produkt vorgestellt, das man ab sofort auf der Website des Herstellers bestellen kann. Der Solis X WiFi Smartspot wirkt wie ein orangefarbener Puck und ist mit jeder Menge Hightech wie beispielsweise einem globalem 4G LTE WLAN-Modul, einer 8 Megapixel-Kamera, einer Powerbank und einem integrierten Smart Assistant ausgestattet. Letzteres dient den Eigentümern um alle notwendigen Dienste und Vorlieben beim mobilen Surfen zur Verfügung zu haben.

Über eine eigens patentierte Virtual-SIM-Technologie und globale LTE-Frequenzbänder kann der Solis X mittlerweile in über 130 Ländern weltweit verwendet werden. Die WLAN-Verbindung im Gerät dient für eine Einbindung in das LTE-Netz mit mehreren Endgeräten gleichzeitig.

Der 4.700 mAh-Akku im Solis X WiFi Smartspot kann entweder für eine über 16-stündige Laufzeit des Gerätes genutzt werden oder aber auch um als tragbare Powerbank genutzt zu werden, um Smartphones auch unterwegs auladen zu können.

Der Solis X WiFi Smartspot dient mit seinen Funktionen für eine Vielzahl an Zielgruppen. Egal ob Studierende, ganze Familien, oder auch Geschäftsreisende. Alle diese Gruppen haben dank der Solis X einen großen Vorteil. Es fallen bei allen Aktivitäten keine überraschenden Roaming-Gebühren an.

Auch die integrierte Remote-Kamera mit 8 Megapixel, Blitzlicht, Weitwinkelansicht und Selbstauslöser sind perfekt geeignet, um unterwegs zu fotografieren, zu filmen und auch live zu streamen. Die über 16 Stunden Akkulaufzeit unterstützen diese Funktionen, zu jeder Zeit und an nahezu jedem Ort der Welt eventuelle Social-Media-Anhänger über die eigenen Abenteuer auf dem Laufenden halten zu können. So kann man seine tollen Unternehmungen überall aufzeichnen und mit anderen teilen.

Benötigt wird für das Steuern der Kamera die Solis WiFi-App, die man aus dem App Store herunterladen kann. Mit dem Solis X-Smart Assistant, der durch ein integriertes GPS und IFTTT betrieben wird, können Benutzer außerdem tausende Apps und Dienste über die App und den Smartspot durch einmaliges Antippen kontrollieren oder automatisieren.

Das Gerät lässt sich bequem über die Solis WiFi-App einrichten und die Kamera sich über die Solis WiFi-App steuern. Das Einrichten funktioniert zudem sehr schnell und leicht. Man sorgt zunächst dafür, dass man einen aktiven Serviceplan hat und mit einem Solis-Gerät verbunden ist. Anschließend wählt man einen Server und verbindet sich durch herstellen einer Verbindung mit diesem Server, das war’s und man ist mit einem VPN Tunnel verbunden.

Nun kann man mit großem Vertrauen im Internet surfen, da alle Inhalte hervorragend geschützt sind. Häufig verwendete „Lieblingsserver“ können natürlich auch als Favorit markiert werden, um diese Verbindung in Zukunft schneller wiederherzustellen.

Durch Nutzung des Solis X-Smart Assistant, der durch ein integriertes GPS und IFTTT betrieben wird, können Benutzer außerdem tausende Apps und Dienste über die App und den Smartspot durch einmaliges Antippen kontrollieren oder automatisieren. Weiterhin verfügt der Solis X WiFi Smartspot noch über einen Lautsprecher, Mikrofon und Bluetooth.

Eine SIM-Karte ist für die Einrichtung nicht erforderlich, da der Nutzer nach der Anmeldung einfach einen WLAN-Tarif, entweder im Abonnement oder über Pay-as-you-go mit Tagespreisen von acht Euro für weltweites unbegrenztes Datenvolumen, wählt. Auch volumenbasierte Tarife und das Mieten eines Smartspots sind möglich.

Fazit:

Einfach zu bedienen und dank der smarten Abmessung passt der Solis X in fast jede Tasche. Der neue Solis X WiFi Smartspot ist also nicht nur handlich, praktisch und mit einem schlanken Design ausgestattet, er erspart einem auch hohe Datenrechnungen im Ausland.

Der Solis X ist das perfekte Gerät für jeden Reisenden und hilft nicht nur unterwegs dabei mit allem und jedem in Verbindung zu bleiben. Auch kann das Gerät dafür genutzt werden, um seine Geräte mit Strom zu versorgen, was ihn ebenfalls zum perfekten Reisebegleiter macht.

Überall mit VPN Sicherheit, Datenschutz und Zugriff auf die eigenen Inhalte, kann man mit bis zu 10 Geräten von 1 Konto surfen.

Das Abonnement für 8 € pro Monat kann aktuell als kostenlose Testversion bis Ende Januar 2020 getestet werden.

Weitere Informationen findet Ihr hier: https://www.skyroam.com/solis-x-wifi-smartspot