Urlaub am Davosersee

Reisetipp / Schweiz / Davos

Der Davosersee im Schweizer Kanton Graubünden ist zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Urlaubsziel. Hier kannst du auf vielfältige Weise die bezaubernde Alpenwelt genießen: sportlich aktiv, rundum entspannt, mondän oder naturverbunden.

Die Region Davosersee

Die auf 1.560 Metern Höhe gelegene Gebirgsdestination Davos im Schweizer Kanton Graubünden rühmt sich als größter Bergferien-, Sport- und Kongressort sowie als höchstgelegene Stadt der Alpen. Ein internationales Ambiente und eine große Vielfalt an Übernachtungs-, Freizeit-, Sport- und Einkaufsmöglichkeiten steht dir hier offen. Nur wenige Fahrminuten oder einen rund zwanzigminütigen Fußweg entfernt vom Stadtzentrum liegt der Davosersee, der dich in der schneefreien Zeit zu Wassersport und Badetagen einlädt. Die kalte Jahreszeit verwandelt die Davoser Bergwelt in ein erstklassiges Wintersportgebiet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Strandvergnügen und Badespaß

In den Sommermonaten empfängt dich der Davosersee mit durchschnittlichen Wassertemperaturen zwischen 15 und 18 Grad Celsius. Ein kostenloses Strandbad mit Toilette, Umkleidekabinen, Duschen und großer Liegewiese findest du am südöstlichen Ende des Sees. Gegen Gebühr kannst du hier auch Liegestühle sowie Schließfächer mieten. Außerdem gibt es ein Beachvolleyballfeld und einen Kiosk und du kannst Tretboote, Stand Up Paddle Boards und anderes Freizeitequipment leihen.

Urlaub am Davosersee
Urlaub am Davosersee
Urlaub am Davosersee

Aktiv auf und unter Wasser

Der Davosersee ist dank hervorragender thermischer Bedingungen im Sommer sehr windsicher. Auf der 59 Hektar großen Wasserfläche kannst du daher bestens Segeln, Wakeboarden, Wind- und Kitesurfen. Ausrüstung und Boote können vor Ort gemietet werden. Es besteht zudem die Möglichkeit, an Schnupperkursen, Fortgeschrittenenlehrgängen und organisierten Match Races teilzunehmen. Mit seinem Fischreichtum und seinen spektakulären Unterwasser-Felswänden im südlichen Uferbereich ist der 53 Meter tiefe See auch ein beliebter Tauchspot. Die örtliche Tauchschule bietet geführte Tauchgänge sowie Kurse für Neulinge und Erfahrene an.

Der Rundwanderweg Davosersee

Eine wunderbare Spazierwanderung unternimmst du auf dem Rundwanderweg Davosersee. Die Tour direkt entlang des Ufers ist beschauliche vier Kilometer lang, barrierefrei, kinderwagengeeignet und nahezu steigungslos. Unterwegs genießt du die Aussicht über den See und auf die umgebenden Alpengipfel. Zu den weiteren Attraktionen zählen die zutraulichen Eichhörnchen, die am bewaldeten Ostufer wohnen. Am Strandbad und am nordwestlichen Ufer gegenüber findest du Einkehrmöglichkeiten, am nordöstlichen Ufer gibt es einen Grillplatz mit Picknicktischen. Für Pausen zwischendurch stehen auch diverse Parkbänke bereit. Der Rundweg wird bei Schnee präpariert und ist daher auch im Winter leicht zu gehen.

Urlaub am Davosersee
Urlaub am Davosersee
Urlaub am Davosersee

Weitere Sportmöglichkeiten in den Davoser Bergen

Zum Wandern und Mountainbiken kannst du direkt vor der Haustür starten oder per Bergbahn in eins der benachbarten Wandergebiete aufbrechen. Insgesamt 700 Kilometer markierte Wege und Trails von familienfreundlich bis herausfordernd bieten das Richtige für jeden Anspruch. Enduro-Biker finden hier eine 10.000-Höhenmeter-Bahnentour. Laufsportbegeisterte freuen sich auf variantenreiche Trailrunning-Pfade. Im September 2021 wurde ein neuer, kostenlos nutzbarer Vitaparcours eingeweiht, mit rund 2,8 Kilometern Länge, 109 Höhenmetern und 15 Stationen für Kraft-, Gymnastik-, Dehn- und Geschicklichkeitsübungen. In Davos erwarten dich zwei Golfplätze, neun weitere gibt es in der näheren Umgebung. Klettern, Canyoning und Rafting sowie Gleitschirmfliegen, Reiten, Tennis und Bogenschießen zählen ebenfalls zum Aktivangebot.

Urlaub am Davosersee
Urlaub am Davosersee
Urlaub am Davosersee

Wintersport in Davos

Die Davoser Wintersportarena besteht aus sechs Skigebieten, die dir zusammen 58 Liftanlagen, rund 300 Kilometer Skipisten, 100 Kilometer Langlaufloipen und 150 Kilometer Schneeschuh- und Winterwanderwege zur Verfügung stellen. Hinzu kommen Halfpipes, Rodel- und Schlittschuhbahnen, Eishockey- und Eisstockfelder. Möglichkeiten zum Airboarden und Fatbiken komplettieren den Schneespaß.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausflugserlebnisse in der Region

Davos begeistert mit einer bunten Museumslandschaft. Absolutes Must-see ist das weltbekannte Kirchner-Museum, zudem locken Museen für Wintersport, Heimat, Medizin und Bergbau sowie der botanische Garten Alpinum Schatzalp. Lebendige Kultur erlebst du auch in lokalen Produktionsbetrieben wie der Schaukäserei Clavadeleralp und der BierVision Monstein.

Zu den Ausflugshighlights von Davos zählen Fahrten mit der Rhätischen Bahn: Der legendäre Glacier-Express hält direkt in Davos, nur eine knappe Autostunde entfernt startet in Thusis der Bernina-Express seine Fahrt auf der UNESCO-Welterbe-Strecke nach Tirano.