Vooni Video Grabber – Digitalisiere deine Videokassette

Digitalisiere deine Videokassetten direkt in eine Speicherkarte

Digitalisiere deine Videokassetten direkt in eine Speicherkarte

Lagern bei euch zu Hause auch noch etliche Kisten voll mit alten VHS Kassetten? Nun ja, so lange ist es ja auch noch gar nicht her, als die kleinen VHS-Camcorder für jedermann erschwinglich waren und damit jeder eigene Aufnahmen mit Bild und Ton festhalten konnte. Klar, in Zeiten von GoPro´s sind diese Geräte überholt, doch nicht die alten Erinnerungen, die sich auf diesen Kassetten befindet. Doch schauen wir uns mal so im Wohnzimmer um, ist festzustellen, dass der Videorekorder dem DVD- oder Blu-ray-Player weichen musste. Wie also den Inhalt alter Videokassetten abspielen?

Klar einfache Fragen, einfache Antwort: Videorekorder aus dem Keller oder Dachboden holen, entstauben, und an den Fernseher anschließen! Dieses Prozedere bringt allerdings Aufwand mit sich. Viel einfacher wäre es doch, wenn man die Inhalte seiner Videokassetten digitalisiert hätte und bequem über den PC oder als DVD abspielen könnte.

Gesagt, getan. Mit dem Vooni Video Grabber von www.coolstuff.de auch gar kein Problem mehr. Selbst Techniklaien sollte damit locker klarkommen und vor keinen unlösbaren Herausforderungen gestellt werden. Denn man schließt die Filmkamera, den VHS-Player oder welches Videogerät auch immer an den Grabber an, steckt eine Speicherkarte hinein und drückt auf Record. Der Film wird abgespielt und in Echtzeit auf die Speicherkarte übertragen. Diese Speicherkarte kann dann mit einem handelsüblichen PC ausgelesen und das Video angeschaut werden. Mittlerweile haben neuere Fernseher auch bereits einen Steckplatz für Speicherkarten integriert, sodass ein PC noch nicht einmal notwendig ist.

Die VHS-Kassette wird damit dann wirklich vollständig abgelöst und dient nur noch für Sammler und echte Fans als Speichermedium von Videoaufnahmen. Doch in Hinblick auf die „Haltbarkeit“ ein sinnvoller und notwendiger Schritt, wenn man seine Aufnahmen nicht verlieren möchte und sie für die Ewigkeit gespeichert haben will.

Die Facts:

  • Videobänder auf Knopfdruck digitalisieren!
  • VHS wird direkt auf eine Speicherkarte übertragen
  • Auf dem Display siehst du in Echtzeit was übertragenen wird
  • Ein Computer wird nicht gebraucht, es reicht eine Speicherkarte
  • Eingespielt werden können folgende Formate: Video8, Hi8, SVHS, VHS, DVD und weitere
  • Schnappschuss-Funktion: Per Knopfdruck kannst du Momentaufnahmen vom Display machen
  • Das Gerät wird mit einem RCA-Kabel an eine Videoquelle angeschlossen (RCA-Kabel und Scart-Adapter sind enthalten)
  • Die Filme werden auf microSD gespeichert (nicht im Lieferumfang enthalten, kann aber auf dieser Seite bestellt werden)
  • Man kann auch alles direkt auf dem Fernsehgerät anschauen. Dazu wird der Vooni Video Grabber über AV oder HDMI angeschlossen
  • Betrieb mit eingebauten Akku oder Netzadapter
  • Videoformat: VGA 640 x 480 / QVGA (320 x 240)
  • Dateiformat: avi
  • Komprimierungsformat: H.264
  • Dateigröße: ca. 13-15 MB pro Minute