R8 Artikelserie – Neuer Audi R8 V10 Plus mit Performance-Lenkrad

Seriensportwagen mit individuell einstellbarer Klasse

Wohl kaum ein anderes Auto ist so nah am Motorsport-Feeling wie der neue Audi R8. Der Sportwagen mit den vier Ringen kommt nach der Überarbeitung noch mal dynamischer und sportlicher daher und bietet den Fahrern in der zweiten Generation noch mehr Kraft und Fahrdynamik auf den heimischen Straßen. Der neue quattro-Antrieb mit dem blitzschnell schaltenden Siebengang-Doppel­Kupplungsgetriebe S tronic und einer elektrohydraulisch betätigten Lamellenkupplung bietet nicht nur puren Fahrspaß, es ist auch echte Kraft die man als Fahrer auf der Straße spürt.

Dieser wirklich gelungene Mix aus kompromissloser Sportlichkeit und „normalem“ Alltag ist nicht zuletzt wegen dem einzigartigen Bedienkonzept im neuen Audi R8 sehr nah am Rennwagen. Hier stechen vor allem das neue Sportlederlenkrad mit „Multifunktion plus“ mit seinen neuen Satellitentasten ins Auge. Während die unter der rechten Lenkradspeiche angebrachte rote Taste für den Start und Stopp des Motors verantwortlich ist, bietet die linke Satellitentaste eine Auswahl für das gewünschte Fahrdynamiksystem „Audi drive select“ des Audi R8. Der Fahrer hat dabei die Wahl zwischen den vier Grund-Modi comfort, auto, dynamic und individual.

Wer es dann noch etwas sportlicher und individueller mag, der wählt das Audi R8 V10 plus mit Performance-Lederlenkrad. Hier kommen noch zwei weitere Satellitentasten hinzu und sorgen dann für die ultimative Abstimmung zwischen Motor und Getriebe. Lassen sich mit der rechten Taste am Audi R8 die Abgasklappen steuern, bringt die linke Taste dem Fahrer noch mehr Möglichkeiten den Sportwagen im Performance-Modus abzustimmen. Durch drehen des integrierten Drehrings kann er so nämlich zusätzlich zwischen den Performance-Programmen dry, wet und snow wählen und so die relevanten Systeme auf den Reibwert der Straße abstimmen. Damit lassen sich beim Fahren die für den Fahrer wichtigsten fahrdynamischen Parameter schnell und unkompliziert per Lenkrad-Taste festlegen.

audi-r8-performance-taste-sportlenkrad

Konsequentes Leichtbaukonzept mit maximaler Stabilität und Fahrdynamik, dafür steht der neu überarbeitete Seriensportwagen Audi R8 wohl wie kaum ein anderes Auto. Die Topversion bietet dabei 610 PS und fegt von 0 auf 100 km/h in 3,2 Sekunden. Bis zum Ende treibt es der R8 V10 plus dann auf den Topspeed von 330 km/h. Der bisher stärkste und schnellste Serien-Audi treibt den Fahrer also das Racing-Feeling pur in die Adern.

Audi R8 Artikelsammlung

3 Trackbacks & Pingbacks

  1. R8 Artikelserie – Audi R8 Bildergalerie › Trendlupe - Ein trendiger Blick auf Produktneuheiten und Lifestyle
  2. Neuer Audi R8 & R8 V10 plus Test Fahrbericht | Autogefühl
  3. R8 Artikelserie - Der schnellste Serien-Audi aller Zeiten • Trendlupe - Ein trendiger Blick auf Produktneuheiten und Lifestyle

Kommentar verfassen