Dyson v6 Mattress – Kabelloser Staubsauger für die Entfernung von Milben und Allergenen #ifa2015

Sie sind klein, ja fast unsichtbar und beißen oder stechen nicht – Hausstaubmilben. Doch, wie andere Tiere auch, hinterlassen sie Dreck und Kot, welches vielen Allergikern schwer zu schaffen macht. Asthma, Hautekzeme, rote juckende Augen, Nase und Ohren und eine ständig laufende Nase sind hierbei nur einige Auswirkungen dieser lästigen Mitbewohner. Sie leben in Matratzen, Sofas und auch Teppichen, also genau dort, wo wir Menschen viel Zeit verbringen. Dabei ernähren sie sich hauptsächlich von unseren Hautschuppen, die man über den Tag und die Nacht verliert. Zwischen 10.000 und zwei Millionen dieser Krabbeltierchen nisten durchschnittlich in jedem Bett, sodass man zwangsläufig mit ihren Ausscheidungen in Berührung kommt, welches viele unruhig schlafen lässt.

Dyson hat sich diesem Problem nun angenommen und schafft durch den neuen Dyson v6 Mattress Abhilfe im Kampf gegen lästige Staubmilben. Der beste Weg, um ihnen das Wasser zu reichen und sie langfristig zu bekämpfen, ist eine saubere Matratze, Sofa oder sonstiger Ort an denen sie diese Tierchen wohlfühlen. Im Vorfeld der IFA 2015 stellte Dyson erstmalig diese neuste Ergänzung der kabellosen Dyson v6 Staubsauger Modelle vor.

Seit der Einführung im Jahr 2014 erfreuen sich die kabellosen Staubsauger von Dyson immer größerer Beliebtheit. Wir haben hier im Blog bereits den Dyson DC62 Animalpro als auch den v6 Fluffy getestet. Mit dem neuen Dyson v6 Mattress ergänzt Dyson nun diese Produktreihe und bringt ein Gerät auf den Markt, welches speziell auf die Entfernung von Milben und Allergenen in Matratzen ausgerichtet ist. Hierbei setzt Dyson vor allem auf seinen leistungsstarken digitalen V6 Motor, der soviel Saugkraft mitbringt, um auch tief unter die Oberfläche von Matratzen Hausstaubmilben zu entfernen. Im Vergleich zu gängigen Matratzenreinigern entfernt er bis zu vier Mal so viele Stauballergene und Milben. Gleichzeitig saugt er abgestorbene Hautzellen auf, sodass den Milben die Nahrungsquelle entzogen wird.

Praktisch, wie bei den anderen Modellen auch, ist der kabellose Einsatz und das sehr geringe Gewicht. Damit ist der Dyson v6 Mattress ideal geeignet, um Matratzen und Polster abzusaugen. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 20 Minuten ist diese auch vollkommen ausreichend um seine Matratzen oder Polster abzusaugen. Ein HEPA-Filter sorgt zudem noch, dass keine Bakterien oder Allergene in die Luft gelangen. Wie alle Dyson Staubsauger kommt auch dieser dank der patentierten Zyklonen Technologie ohne Filter aus und bietet eine konstante Saugkraft.

Für alle, die mit Hausstaubmilben und Allergenen zu kämpfen haben, für die ist der neue Dyson v6 Mattress besonders geeignet. Einfach aber effektiv werden so Milben und Allergene aus Matratzen und Polster entfernt und ihnen der Kampf angesagt.

Die Facts:

  • Dyson Digital V6 Motor
  • 2nd Tier Zyklonen System
  • HEPA Filter
  • Elektrische Bürste

Fotos (c) Dyson GmbH

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Dyson zeigte 2 neue Produkte auf der IFA: Dyson v6 Mattress & Dyson Humidifier
  2. IFA 2015: Dyson v6 Matratzenreiniger und AM10 Luftbefeuchter › @frankfeil
  3. Dyson v6 Total Clean – der Alleskönner • Trendlupe

Kommentar verfassen