Gastbeitrag: 3Delong – 3D Druck + Laserbearbeitung

WERBUNG - GASTBEITRAG

Im Jahr 2020 kaufte ich meinen ersten aufblasbaren Whirlpool – damals ein MSPA Alpine Delight, den ich für nur 100€ bei Ebay Kleinanzeigen bekommen und in der Nähe von Köln abholen konnte. Die recht lange Fahrt sollte sich aber als lohnenswert herausstellen und ich fand schnell Gefallen am neuen „Wohlfühl-Planschen“. Lediglich der Filter des Pools ließ deutlich zu wünschen übrig und ich empfand es zudem als ziemlich verschwenderisch, den Lamellenfilter mitsamt dem ganzen Kunststoff drumherum (Bajonettanschluss) jedes Mal komplett tauschen zu müssen.

Da ich seit gut einem Jahr im Besitz eines einzigen 3D Druckers war, war die Idee, einen neuen – wiederverwendbaren – Filter herzustellen, geboren. Kurz darauf hatte ich den ersten Filter fertig – der funktionierte sogar ziemlich gut, hatte aber noch Potenzial nach oben. Nachdem sich einige Leute bei Facebook mit großem Interesse für das neue „Produkt“ gemeldet hatten, beschloss ich kurzerhand ein Kleingewerbe anzumelden, um meine Filter auch verkaufen zu dürfen. Da es aufblasbare und feste Whirlpools von vielen Herstellern und auch in vielen verschiedenen Variationen gibt und das Verlangen nach Poolsaugern, Beleuchtungen und auch anderem Zubehör immer mehr wurde, habe ich mein Sortiment entsprechend um diese Dinge erweitert, sodass ich mittlerweile im Whirlpoolbereich sehr vieles anbieten kann.

Gastbeitrag: 3Delong - 3D Druck + Laserbearbeitung

3Delong – Ihr Spezialist für:

  • Alternative Filter für (aufblasbare & feste) Whirlpools + Zubehör
  • Weihnachtsdekoration
  • Hochzeitsdekoration
  • Personalisierte Geschenkideen
  • Laserbearbeitung und 3D Druck jeglicher Art

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten findet ihr hier: https://www.3delong.de