Keine Kompromisse – Audi A3 und der Super Bowl

Nur noch wenige Tage bis zum Super Bowl XLVIII

Es sind nur noch wenige Tage bis das wohl größte Sport-Event der Welt wieder los geht. Kein anderes Spiel zieht einmal im Jahr so viele Menschen vor die Fernseher und Leinwand wie der schon legendäre Super Bowl. Der diesjährige Super Bowl XLVIII ist der 48. Super Bowl insgesamt seit Beginn seiner Austragung zwischen der American Football League (AFL) und der National Football League (NFL).Am 2. Februar 2014 wird es in diesem Jahr im MetLife Stadium in East Rutherford ausgetragen und hierzulande wie auch schon in den vergangenen Jahren Live vom Fernsehsender Sat1 übertragen. Berühmt ist der Super Bowl zudem auch für seine wahnsinnigen Halbzeit-Shows mit vielen Live-Acts. In diesem Jahr sind dafür Bruno Mars und die Red Hot Chili Peppers gemeldet.

Und auch in diesem Jahr werden wohl wieder über 100 Mio. Zuschauer in der Nacht vom 2. auf den 3. Februar 2014 vor dem Fernseher sitzen und den Super Bowl live im TV verfolgen. Aus diesem Grund sind natürlich auch die Plätze für die Werbung immer heiß begehrt. Einen dieser Werbeplätze hat sich Automobilhersteller Audi ergattert und präsentiert dafür nun auch wirklich lustige und ansprechende Werbe-Videos.

In einem dieser Videos wird beispielsweise auf lustige Art gezeigt was passieren kann wenn man faule Kompromisse eingeht. Einem Pärchen, dass sich einen neuen Hund zulegen möchte, sich aber nicht zwischen einem Dobermann oder Chihuahua einigen kann, wird vom Verkäufer daher kurzerhand als fauler Kompromiss ein „Doberhuahua“ angedreht. Und schon nimmt die Apokalypse ihren Lauf.

Was Audi mit diesem Werbespot sagen möchte? Ganz einfach, man sollte keine billigen Kompromisse eingehen sondern lieber gleich die neue Audi A3 Limousine als kompromisslose Alternative wählen. Geschmäcker sind zwar verschieden, aber der neue A3 hat das Zeug zu einem echten Champion. Mehr zur neuen A3 Limousine werden wir dann zum Super Bowl XLVIII erfahren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen