Werbung | Reißverschluss-Alarm, damit Taschendiebstahl der Vergangenheit angehört…

Werbung | Reißverschluss-Alarm, damit Taschendiebstahl der Vergangenheit angehört…
Reißverschluss Alarm

Ein Reißverschluss-Alarm ist eine technische Raffinesse, die euch vor Taschendiebstahl schützen soll. Sein Nutzten zeigt sich vor allem in dichtem Gedränge wie beispielsweise auf Bahnhöfen oder gut besuchten Veranstaltungen. Denn in solchen Situationen achtet man meist nicht ständig auf die eigene Tasche und wenn man dann bemerkt, dass man beklaut wurde, sind die Taschendiebe längst über alle Berge.

Das kleine Alarmgerät wird direkt an den Schiebergriffen des Reißverschlusses angebracht. Dabei ist es egal welche Art von Taschen ihr besitzt. Einzige Voraussetzung ist ein Reißverschluss. Daher kann das Alarmgerät zum Beispiel auch an Zelten angebracht werden. Die Stromversorgung des Geräts erfolgt über zwei kleine Knopfzellen. Öffnet nun ein Taschendieb den Reißverschluss heult eine bis zu 80 Dezibel (dB) laute Sirene los. Dies ist etwa mit dem Schalldruckpegel einer viel befahrenen Hauptverkehrsstraße vergleichbar!

  • Kleines Teil, große Wirkung
  • Lautstarke Sirene (bis 80 dB) schlägt Diebe in die Flucht
  • Mit drei Alarmtönen und An/Aus-Taste
  • Einfach anzubringen
  • Geeignet für Reißverschlüsse mit bis zu 13 mm Breite
  • Inklusive zwei LR1130 Knopfzellen

Die Funktionsweise des Geräts ist ebenso einfach wie genial. An jedem der Schiebergriffe des Reißverschlusses wird ein kleines Kontaktstück, das etwa so groß wie der Schieber selbst ist, angebracht. Öffnet man nun den Reißverschluss, so werden die Kontaktstücke ebenfalls auseinander gezogen. Sind die Kontaktstücke mehrere Millimeter voneinander entfernt, fängt die Sirene an zu heulen. Somit zieht ihr die Aufmerksamkeit voll und ganz auf eure Tasche und der Taschendieb lässt sehr wahrscheinlich von seinem Vorhaben ab! Solltet ihr jedoch nur einen Schieber an eurem Reißverschluss haben, wie es oftmals bei Handtaschen oder der vorderen Rucksacktasche der Fall ist, wird ein Kontaktteil am Schieber und das andere am Ende des Reißverschlusses montiert. Bei der Mehrzahl solcher Geräte könnt ihr zudem zwischen verschiedenen Alarmtönen und Intervallen der Sirene wählen. Es sollte ebenfalls ein An- und Ausknopf am Gerät vorhanden sein, da ihr sonst den Reißverschluss nicht öffnen könnt, ohne die Sirene auszulösen.

Den schnell montierten Schutz vor Taschendieben bekommst du bereits für 5,90 im Techgalerie Shop.