Werbung | Remote Support von unbeaufsichtigten Rechnern oder Servern

TeamViewer ist eine Software für den einfachen Verbindungsaufbau zwischen einem oder mehreren Computern. Dabei können auch Rechner ferngesteuert werden, vor denen niemand sich befindet um eine Sitzung zu akzeptieren oder den TeamViewer zu starten. Dafür wird der TeamViewer Host verwendet: http://www.teamviewer.com/de/download/index.aspx

Dieser läuft automatisch als Systemdienst auf dem Rechner, womit ein permanenter Zugriff möglich ist.

Werbung | Remote Support von unbeaufsichtigten Rechnern oder Servern

Solche Host-Rechner können bequem über die oder den TeamViewer Manager verwaltet werden. Dadurch ist ein schneller unkomplizierter Zugriff möglich ohne die erneute Eingabe von ID und Kennwort für die Verbindung. Über die remote Sitzung mit TeamViewer kann der Rechner auch aus der Ferne neu gestartet werden. Weitere Optionen sind eine Abmeldung des Benutzers oder der Neustart des Computers im abgesicherten Modus.

Werbung | Remote Support von unbeaufsichtigten Rechnern oder Servern

TeamViewer Host ist kostenlos für Privatnutzer (auf einem nicht serverbasiertem Betriebssystem) einsetzbar. Für Lizenzinhaber ist TeamViewer Host in unbegrenzter Anzahl nutzbar. TeamViewer ist bereits auf über 100 Millionen Computern im Einsatz und in 18 Sprachen übersetzt.